Überlastung?

Partner:
Feiertag?
  • Habe neulich auf der Autobahn einen tiefergelegten Fiat 500 gesehen.. Das lag aber nicht daran, dass er getunt war, sondern dass einfach 5 sehr große Männer darin saßen! Vllt war gerade kein anderes auto verfügbar.. aber es ist auf jeden fall aus allen nähten geplatzt, sah aus wie so ein Clowns-Auto. :-D


    Auf jeden Fall war meiner locker 5cm höher, so vom Gefühl her.


    Da tat mir der Kleine schon fast leid! Ist das nicht verboten? Ist man irgendwann zu schwer für das eigene Auto?

  • Zulässige Zuladung ist das Stichwort. Steht im Fahrzeugschein drin. Weiß nicht genau, dürften aber beim 500er ca. 300-400Kg sein. Theoretisch müsste der Fahrer die Insassen vor Fahrtantritt wiegen um die Zuladung nicht zu überschreiten. :D

    Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz
  • Habt ihr von Reifen Lastindex gehört??!!! Falls nicht, könnt ihr euch zum Thema in diesem Beitrag informieren. Ehrlich gesagt wusste ich bisher selbst nichts davon. Man bildet sich als langjähriger Fahrer viel ein, aber im Grunde gibt es so viele Einzelheiten rum um Autos, von denen wir keinen blassen Schimmer haben. Also, nach dem Lastindex zu urteilen, kann diese Überbelastung an den Reifen liegen bzw. dass diese nicht für so viel Gewicht ausgelegt sind. Vermutlich hatte das Fahrzeug eher die falschen Reifen. Wie dick können denn alle 5 Fahrinsassen sein, dass der Wagen, so klein er auch sein mag, wie du sagst gefühlt so tief liegt :) Bei mir passen ins Auto bis zu 6-7 Leute, wenn es hart auf hart kommt und alles scheint normal zu sein. Dabei kann ich von meinem Auto nicht behaupten, dass es groß ist.

  • Der Fiat 500 ist auch nur für 4 Personen zugelassen


    Absolut Richtig ---
    Lastindex ist zwar die Tragfähigkeit der Reifen aber deswegegen geht er noch nicht in die Knie ...


    Ich muß 98 V reifen fahren -> Ich weiss heute noch nicht warum ... mein alter 7 Sitzer hatte auch nur 94 H Reifen als Muß und der fuhr 30 Km/h Schneller als mein 500 X !

    Gruß
    Carsten

    Mein 500X: 500 X ,Urban Look Serie 2 -MultiAir- Pop Star 4x2- 1,4/140 Ps
  • darüber hab ich mir auch noch nie gedanken gemacht ... aber bis heute hat der fiat jeden umzug mitgemacht ohne zu mucken. klar, war mal bissl tiefergelegt, aber das ja zweitrangig xD


    Ne ne spaß, man sollte schon auf die bestimmungen und die zulassungen achten. aber ist noch nie was passiert bei mir.

  • Der Last-Index hat nicht nur was mit dem zulässigen Gewicht zu tun.


    Letztlich beschreibt er die Steifigkeit der Karkasse, also je höher, desto steifer.


    Kann also auch bei einem relativ leichten Auto Sinn machen ein steifere Reifenwand zu haben, um das Fahrverhalten zu harmonisieren, denn:


    Weiche Karkasse, also niedriger Last- Index = mehr Walkarbeit im Reifen bei Kurvenfahrt, also höhere Reifentemperatur und ein etwas schwammigeres Fahrverhalten.


    Mein ABARTH benötigt auch immer die XL- Lastversionen, und der ist nun wirklich nicht schwer. Bringt aber eben was für das direktere Fahrverhalten.


    Nachteil im " wirklich sportlichen" Fahrbetrieb: Der Grenzbereich wird spitzer, ein Untersteuern erfolgt später, aber eben auch plötzlicher.


    Gruß
    Thomas

    Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,
  • Ich glaube da gibt es nur eine Zulassung von 4 Personen. Wie auch immer - deine Beschreibung hat mich irgendwie zum Grinsen gebracht. Denn die bildliche Vorstellung ist dann mit mir durchgegangen:-)

    Habe neulich auf der Autobahn einen tiefergelegten Fiat 500 gesehen.. Das lag aber nicht daran, dass er getunt war, sondern dass einfach 5 sehr große Männer darin saßen! Vllt war gerade kein anderes auto verfügbar.. aber es ist auf jeden fall aus allen nähten geplatzt, sah aus wie so ein Clowns-Auto. :-D


    Auf jeden Fall war meiner locker 5cm höher, so vom Gefühl her.


    Da tat mir der Kleine schon fast leid! Ist das nicht verboten? Ist man irgendwann zu schwer für das eigene Auto?

    Es ist ein doppeltes Geschenk, wenn ein Freund für dich kocht.

    Mein 500: schick bis ins Genick ;)
  • Zulässige Zuladung ist das Stichwort. Steht im Fahrzeugschein drin. Weiß nicht genau, dürften aber beim 500er ca. 300-400Kg sein. Theoretisch müsste der Fahrer die Insassen vor Fahrtantritt wiegen um die Zuladung nicht zu überschreiten. :D

    Ja die will ich sehen, die sich wiegen lassen...:-) Aber eigentlich hast du Recht ja. Müsste man mal einführen. Vielleicht kann man so Adipositatspatienten so helfen.

    Es ist ein doppeltes Geschenk, wenn ein Freund für dich kocht.

    Mein 500: schick bis ins Genick ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!