Reifendruck

Partner:
Feiertag?
  • Bei unseren Fahrzeugen sehe ich absolut keinen Sinn, da normale Luft bereits 78% Stickstoff enthält. Der zwangsweise auftretende
    Luftverlust lässt sich durch den Einsatz von Stickstoff nur unwesentlich verlangsamen. Es gibt aber durchaus Anwendungsfälle,
    wo das Befüllen mit reinem Stickstoff Vorteile bieten kann. Beispielsweise bei Flugzeugreifen. Durch den eingefüllten Stickstoff
    kann die Gefahr von Reifenbränden minimiert werden.

  • Die 0,2 bar mehr sind auch meinem athletischem Körperbau geschuldet ^^ - den Luftdruck habe ich aber schon immer so gehalten. Von Stickstoff halte ich nichts, ich habe es früher mal am S80 probiert, sah aber keinen Vorteil, und an der Tanke gibt es meistens eh`nur Luft.

    Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

    Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!