Plastik am Fahrersitz

Partner:
Feiertag?
  • Ich frag mich nur ob Fiat da minderwertige Kunststoffe bzw. Bauteile verwendet? Bei mir reisst an der linken Sitzflanke der Kunstlederbezug ein. Hab erst 60Tkm runter. Eigentlich sollte den Ingenieuren doch bewusst sein das diese Stelle duch häufiges ein und aussteigen stärker beansprucht wird. Hatte ich bisher noch bei keinem anderen Auto.

    Gruß Micha :lol:

    Mein 500X: Cross Multijet 4x2, 140 PS, AHK mit Auflastung, EZ 01/2015
  • Werde nächste Woche mal zu einem "Spezialisten" fahren der so etwas reparieren kann. Mal sehen ob das möglich ist und was es kostet....

    Gruß Micha :lol:

    Mein 500X: Cross Multijet 4x2, 140 PS, AHK mit Auflastung, EZ 01/2015
  • Ich denke, dass kommt von den Nieten an den Gesäßtaschen der Jeans. Mein Opel Adam hatte das damals auch. Da brach das Kunstleder richtig, auch an der Sitzfläche. Die Seiten waren schnell platt gedrückt vom Ein und Aussteigen. Dann ist das immer am Plastik gerieben und schon war ein Schlitz drin. Da ist dann das Schönste weg. Ätzend. Ich werd mir jetzt noch einen Bezug drauf machen. Jedenfalls für meine Arbeit. Denke da an einen so Werkstatt Überwurf. Dick und schön glatt. Meine Dienstkleidung stoppt sonst und ich muss mich immer nachsetzen. Bei mir muss es schnell gehen und nachts sieht das ja keiner.

    Ich wünsche euch ein schönes entspanntes Wochenende

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!