Grüße aus Berlin

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,


    meine Name ist Christian, ich komme aus Berlin und bin seit heute stolzer Besitzer eines 500C 1.2 Lounge aus 2014.

    Mein kleiner Fiat ist auf Grund seiner Farbkombination etwas besonderes, da es ihn so in Deutschland nie zu kaufen gab:

    Außen: Dipinto di blue

    Innen: Leder Poltrona Frau Marrone / Avorio (braun / beige)


    Ich habe ihn nach ein paar Wochen der Suche aus erster Hand mit ca. 36.000 km kaufen können und freue mich riesig über den Kleinen.


    Ich war auf der Suche nach einem sparsamen Kleinwagen und war zuerst auf ein Smart 42 Cabrio aus, da wir schon mehrere hatten. Aber zum einen ist der Gebrauchtwagenmarkt bekanntermaßen momentan völlig überhitzt (was natürlich auch für den Fiat 500 gilt) und zum anderen hat mich nach etwas Überlegung gestört, dass der Smart nur zwei Sitzplätze hat. Ich werde zwar meistens allein fahren, aber ich möchte die Option haben, mal mehr als eine Person im Notfall mitnehmen zu können.

    Da ich den kleinen Fiat 500 schon immer toll fand (genau wie meine Frau) und ich bereits vor Jahren mal eine Probefahrt gemacht hatte und mich erinnerte, dass ich damals sehr angetan von dem Auto war, habe ich mich dann ziemlich schnell bei meiner Suche auf einen 500 oder 500C festgelegt. Dass es nun dieser geworden ist, hatte auch etwas mit Glück zu tun, da ich einfach der erste war, der angerufen hat und ich deshalb auch zuerst besichtigen und kaufen konnte.


    Heute habe ich ihn abgeholt und mit Wind um die Nase und Dean Martin im Ohr in sein neues Heim gebracht. Die erste längere Fahrt war bereits ein Genuss (obwohl ich ansonsten ein viel größeres und stärkeres Auto gewohnt bin). Besonders begeistert war ich, als ich festgestellt habe, dass er sogar einen Bordcomputer hat. Damit hatte ich gar nicht gerechnet. Das Radio klingt schön und Blue&Me hat auf Anhieb gut funktioniert. Der Motor schnurrt wie ein Kätzchen und ich habe einen Verbrauch von 5,2l/100km erreicht, was ich sehr gut finde.

    Nun muss er erstmal noch umgemeldet werden. Danach steht eine gründliche Reinigung an. Dabei will ich auch das helle Verdeck säubern und neu imprägnieren. Später soll er noch eine Sitzheizung bekommen, damit ich das Leder auch bei kälteren Temperaturen genießen kann.


    Ich freue mich auf den Austausch hier im Forum und hoffe, dass ich abseits von Spielereien nie Fragen bezüglich größerer technischer Probleme haben werde.


    Viele Grüße,

    Christian

  • Guten Morgen Christian,

    willkommen im Club der Knutschkugelfahrer.

    Schicke Farbe hast du dir ausgesucht.

    Allzeit gute Fahrt mit deinem Wägelchen !


    Gruß aus dem Norden,

    Werner

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!