Moin aus dem südlichen Niedersachsen

Partner:
Feiertag?
  • Hallo allerseits,

    Neu in diesem Forum, möchte ich mich und unser neues Schätzchen hier kurz vorstellen .

    Als Mittelfranke lebe ich seit 2006 in der beschaulichen Umgebung Hann. Mündens, italienische Wurzeln erklären meine Liebe zum 500. Es war schon immer mein Ziel eines Tages einen zu besitzen. Nun gut, das eigentliche Ziel war und bleibt wohl ein original 500, die früher in Massen in Italien fuhren und billig an jeder Ecke zu haben waren. Wie sich dies verändert hat, wissen wir wohl alle. Der Nuova 500 hat mich bereits bei Markteinführung absolut begeistert, ich finde das Fahrzeug total gelungen. Der Erfolg dieses Modells bestätigt ja auch meine Emotionen. Jahrelang fuhren wir, notwendigerweise, obere Mittelklasse bzw Mittelklasse. Bewusst haben wir uns nun verkleinert und mit einem Mal hatten wir ihn(wieder) auf dem Schirm: Ein 500 sollte es sein! Natürlich das Cabrio, und keinesfalls unter 100 PS.

    Es wurde letztlich ein graues Fiat Cabrio Sport (wie zum Teufel,lautet denn dafür das Kürzel?,🤔), 0,9 l Twin-Air, Turbo. BJ 2014, 88500 km. Fast scheckheftgepflegt und in sehr gepflegtem Zustand.

    Was soll ich sagen? Es war "Liebe auf den ersten Blick", meine Frau war so verzückt, dass ich sie davon abhalten musste als Käufer den Preis hochzutreiben🤣. Nun sind wir hier und freuen uns auf den Austausch und vor Allem auf Hilfe, wenn nötig.

    Mein 500C: Fiat 500 C Sport, 0,9 Twin-Air, 105 PS, anthrazit, innen schwarz-rot

    2 Mal editiert, zuletzt von Basilino ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!