Multiecuscan für iOS/Android und OBDII Adapter

Partner:
Feiertag?
  • Hallo Leute,


    vorab möchte ich erwähnen, ich hab noch keine Erfahrung mit dem Auslesen von Daten meines Fiat 500X, aber

    ich würde das gerne mal probieren. Hab schon einiges gelesen was Multiecuscan betrifft und bin jetzt auch auf

    das App gestoßen, dass es für iOS und Android Geräte gibt. Jetzt würde mich interessieren, welche OBDII Adapter sind dafür geeignet. Hat da jemand schon Erfahrung damit? Welche Vor- und Nachteile gibt es zwischen Programm auf Notebook und App auf Smartphone?

    Mein 500X: Fiat 500X Bj. 2015
  • Das Interface und die Software für ,ich glaube 140 € .

    da hab ich zwei gefunden die an deinen Preis herankommen.


    OBDLink LX Bluetooth Diagnose Interface 114,90 €


    und


    OBDLink MX+ OBD Diagnose Interface 159,90 €


    ich wäre ja für dieses Gerät. Dann brauch ich nicht jedesmal einen Laptop mit ins Auto schleppen. Wenn man Garage vor der Haustüre hat, ist das kein Problem, aber sowas hab ich nicht! :S

    Und da ich das Gerät ja nicht ständig brauche, kommt mir der Preis auch entgegen!


    WIFI+USB Stardiag Interface CAN327 (CANBUS) 69,90 €

    Mein 500X: Fiat 500X Bj. 2015
  • Mit den kabellosen Systemen kenne ich mich nicht aus, aber ich fürchte - ohne es sicher zu wissen - dass die irgendwo Grenzen haben.


    Ich habe dieses Bundle mit Software und Hardware: https://electronic-fuchs.de/p/…ncl-hardware-und-software


    Das kann ich nur empfehlen, auch wenn man den Laptop mitnehmen muss.

    das wäre meine "walk-around" lösung. ich hab noch einen alten Dell Notebook, leider ist die Batterie im A****. Deshalb wäre ich lieber für eine Smartphone Lösung. Anscheinend ist das noch nicht sehr verbreitet. Ich müsste ja eigentlich nur die Proxi anpassen.

    Mein 500X: Fiat 500X Bj. 2015
  • Ich wurde heute in einem anderen Forum informiert, dass die iOS version von MES keine custom PROXI alignment machen kann. Also für alle Interessierten will ich das hier nachdrucken!

    Zitat

    I can confirm that the iOS version of MES has Proxi BUT DOES NOT have the Custom Proxi function.
    I contacted the developer and this was his response. "The iOS Multiecuscan has the regular PROXI alignment. The “custom PROXI” is not available there"

    Alle anderen Funktionen sind demnach enthalten. Schade, aber jetzt weiss ich es wenigstens definitiv, ich bleib doch an der Notebook-Lösung hängen. Gibt schlimmeres! ;)

    Mein 500X: Fiat 500X Bj. 2015

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!