Fehlercode P1540-13 Neues Thema 500L Living

Partner:
Feiertag?
  • Hallo alle,


    das ist mein erster Beitrag hier und ich kenne mich mit Autos leider nur oberflächlich aus.


    Mein Thema wurde hier schon mal behandelt und gilt als erledigt. Leider gibt es dort keine abschliessende Lösung.


    Mein Auto: 500 L Living Pop Star 0,9 Twin Air 105PS


    Zum Problem:


    Nach der Inspektion bei Pitstop und auf erster längerer Fahrt leuchtete die Motorkontrollleuchte nach 2 Stunden auf.


    Bei einer Werkstatt auf dem Weg wurde der Wagen ausgelesen (Fehlercode nicht bekannt). Der Öldruck wurde bei laufendem Motor ausgemessen und war ausreichend. Wir konnten weiterfahren.


    Nach Ankunft haben wir das Auto bei dem dortigen Pitstop überprüfen lassen. Ölstand war gut und wir konnten wieder zurückfahren. Fehlercodes:


    P1540 Öldruckregelventil Unterbrechung

    P1541 Öldruckregelventil Obere Signalamplitude zu groß


    Mein Pitstop hier hat dann den Öldrucksensor ausgetauscht. Die Warnleuchte leuchtet aber immer noch auf. Leider sei der ausgelesene Code nicht eindeutig.


    Ich habe dann den Wagen bei Fiat auslesen lassen und diese beiden Codes werden angezeigt:


    ECM P1540-13 Ansteuerung Öl-Verstellpumpe - Kreis geöffnet Aktiv

    ETM B210A-16 Systemspannung niedrig - Kreisspannung unter Grenzwert Stored


    Fiat meinte, dass die Ölpumpe ausgetauscht werden müsste und dass das unwirtschaftlich ist (€1500 Euro).


    Pitstop versucht gerade mehr über den Fehler herauszubekommen und ich habe eine Anfrage bei Fiat gestellt.


    Das Auto fährt sich gefühlt völlig normal. Der Verbrauch hat sich nicht geändert. Die Ölwarnlampe war noch nie an.


    Weiß dazu jemand was Neues? Eine Antwort wäre natürlich super.


    Vielen Dank,


    hms

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!