Hallo aus der Augsburger Ecke 😀

Partner:
Feiertag?
  • Ein herzliches Hallo an alle :)


    13 Jahre lang fuhr ich einen kleinen, schwarzen, unscheinbaren Fiat Panda. Er war eine treue Seele, aber nun rentiert sich die Reparatur, um ihn wieder TÜV-konform zu bekommen, nicht mehr.

    Es sollte wieder "was kleines" sein, da wir hier 'nen ganzen Fuhrpark haben (3 Personen, 3 Autos (mit meinem), 3 MotorrÀder).

    Neben Kleinwagen anderer Marken, entdeckten wir den Fiat 500 c 1,2 8V Lounge (BJ 2016, 19200 km) in "Colore Esterno (Corallo Rot)". Als ich ihn im Angebot des Autohauses sah - war's um mich geschehen! DEN musste ich haben! Ja, und ich verzichte dafĂŒr auch auf die "mehr PS" die ich wollte und die Sitzheizung! Ich will genau diese kleine Knutschkugel!

    Angeschaut - Probefahrt - gekauft! :D

    NÀchste Woche bekomme ich ihn, er bekommt nochmal neuen Kundendienst. Ach! Ich kann es kaum erwarten, heute wÀre soooooo tolles "Cabrio-Wetter" gewesen! :D


    Darf ich bitte gleich mal ein bisschen "dumm" fragen?
    Wie Pflege ich am besten das Textil-Dach? Habt ihr Empfehlungen fĂŒr Produkte zur Reinigung und ImprĂ€gnierung?
    Dass ich mit der Knutschkugel nicht in eine Waschanlage soll, das weiß ich.


    Schönes Wochenende an alle :)
    Mankalita

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Mein 500C: 1,2 8V Lounge
  • Herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß mit der Knutschkugel!


    FĂŒr solche DĂ€cher habe ich immer Baby HaarwĂ€sche genutzt.

    Und dabei leicht ausgebĂŒrstet.

    Essigwasser nutze ich fĂŒr die Fleckenentfernung, Fliegenkot usw.

    Die ImprÀgnierung hÀlt meist 2-3 Jahre!

    Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

    Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V
  • Danke :)


    Ok, danke! Dann werde ich heute mal Babyshampoo kaufen und mich nach einer passenden BĂŒrste umschauen.

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Mein 500C: 1,2 8V Lounge
  • Moin Mankalita,

    Vielen Dank fĂŒr dein tolle und umfangreiche Vorstellung. Ganz viel Spaß mit deinem Flitzer.

    Wir fahren mit unseren Cabrios immer durch die Waschstrasse............

    Allerdings bietet eine Tankstelle hier bei uns auch ein extra Waschprogram fĂŒr Cabrios an. Die horizontale Walze hebt am Dach ab, somit fast keine BerĂŒhrung, außerdem 3 x Trockenvorgang. Alles wird schön sauber und VerfĂ€rbungen am Dach sind auch keine zu erkennen. Die Kunststofffenster an meinem Dicken zeigen sich auch unbeeindruckt von den Waschwalzen.


    Gruß aus dem Norden,

    Werner

  • Hallo Werner,


    danke ^^

    Ne ne... unsere MotorrĂ€der sehen keinen Hochdruckreiniger und die Knutschkugel wird keine Waschanlage sehen... ich stell den einfach daneben, wenn wir die Mopeds putzen... vielleicht fĂ€llt's meinem Mann nicht auf und er putzt einfach gleich weiter :D (ach so, Randbemerkung: wir haben 'nen Ölabscheider, dĂŒrfen also zu Hause waschen...)

    Habe heute schon bissel was eingekauft und muss aber gleich noch in den Supermarkt, dann geh' ich halt mal wieder durch die Baby-Abteilung und such mir ein Baby-Shampoo aus :D (boah.... da war ich schon verdammt viele Jahre nicht mehr ...)


    Viele GrĂŒĂŸe

    Mankalita

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Mein 500C: 1,2 8V Lounge
  • Hallo Harald,


    *wink-wink* huhu... bin ein "Landkind" *lach* wohne also nicht direkt in Datschiburg...

    Viele GrĂŒĂŸe

    Mankalita

    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Mein 500C: 1,2 8V Lounge

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!