Außentemperatur völlig falsch angezeigt - +75 Grad

Partner:
Feiertag?
  • Liebe Leute,


    ich habe mich aufgrund des Fiat 500X meiner Frau angemeldet und hoffe, dass jemand zu unserem Mysterium etwas beitragen kann.


    Wir haben einen Fiat 500X, BJ 2015, 1,4l mit 136PS mit Außenspiegel (:-)) beheizt, einklappbar und totem Winkel-Warn-Punkt - ZFA3340000P310792.


    Vor 7 Tagen zeigte die Außentemperaturanzeige schöne 95 Grad, gut es war schönes Wetter und wir hatten diese Woche auch 25Grad im März (Märzhöchstwertrekord in AT), aber eben auch nicht mehr. Ab und an stieg die Anzeige auf 98 Grad. Folge ist - zumindest für mich a) nachvollziehbar und b) seitens ÖAMTC (=ADAC) ausgeführt eine nicht funktionierende Klimaautomatik. Somit dachte ich an einen spinnenden Außentemperaturfühler - kann ja nicht die Welt kosten. Doch, denn nach mehreren verschiedenen Anläufen in AT und D ist bei diesem Modell dann der rechte Außenspiegel komplett zu tauschen. Reicht dann von EUR 176 exkl. Versand bis EUR 237 exkl. Einbau bei unserer Fiat-Werkstätte.


    Jetzt bin ich die letzten zwei Tage kürzere Strecken gefahren. Strecke A) anfangs gar keine Werte (zwei „—„) und dann siehe da - korrekte 18 Grad, Klimaautomatik funktioniert wieder - alles in bester Ordnung. Strecke B) anfangs gleich korrekte 16 Grad,….. aber dann wieder überhaupt kein Wert in der Anzeige….


    Nun stehe ich hier und bin so klug wie zuvor….Ist es Wert den Spiegel zu zerlegen, Kontakte checken, etc. kann die Anklappfunktion irgendwie Auswirkung auf die Kabeln haben - aber dann wären ja gar keine Anzeigen möglich….wie kann der einmal funktionieren und dann um 75Grad zuviel anzeigen…..


    Ich würde mich freuen, wenn hier jemand Tipps hat bzw. selbst das schon einmal erlebt hat und mit der richtigen Maßnahmen-Vorgehensweise weiterhelfen könnte.


    Vielen Dank und allen frohe Ostern!!!


    Christian

    :/?(

  • Leider keine Rückmeldungen, daher ein kurzes Update:


    Zwei weitere Fahrten unternommen und jeweils alles in Ordnung. +10 Grad in der Garage, raus, Temperatur hat sich korrigiert (Außentemperatur vs. Garage) und wieder zurück. Alles paletti.


    Ich denke nur nicht, dass das lange so bleiben wird. Falls niemand etwas ähnliches hatte oder keine Tipps hat, werde ich wohl bei der nächsten Hoch-Phase doch einen neuen Spiegel kaufen müssen...vielleicht habe ich jedoch Glück und jemand kann kurz helfen.


    Liebe Grüße


    Christian

  • Hallo alle Fiat-500X Fahrer, anscheinend wird das Thema Aussentem-

    peraturanzeige zum Dauerbrenner. Bei meinem 500 X (1,4 Liter Hubraum,

    140PS) zeigt die Aussentemperatur ständig 48°C (mit etwas Schwankungen nach unten oder oben) an. Das Auto hat Klimaautomatik, aber keine autm. Spiegelanklappung. Seit 2016 ist der rechte Spiegel auch niemals angeklappt

    worden.,also schliesse ich Kabelprobleme zum rechte Aussenspiegel aus.

    Folge der falschen Temperaturanzeige: man friert nur noch im Auto, weil die

    Klimaanlage ständig kühlt. Vielleicht äussert sich Fiat einmal zum Problem,

    ausser suchen Sie eine Werkstatt auf! Ich habe viel mit Temperaturfühlern

    in Heizungsanlagen zu tun, die Sensoren halten alle 20-30 Jahre!


    MfG Katze 15752

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!