Wärmetauscher Heizung Fiat 500 1,2L 8v wechseln

Partner:
Feiertag?
  • Hallo miteinander,

    Bei meiner Tochter ihrem 500er riecht die Heizung nach Kühlmittel. Denke mal das der Wärmetauscher der Heizung undicht ist.
    Bekommt man den raus ohne das Armaturenbrett auszubauen ?
    Glaub ist eine undankbare Aufgabe oder ?

    Grüßle

  • Hallo !
    Wenn du zum Wärmetauscher willst musst du die Verkleidung rum um die Gangschaltung entfernen.
    Dann siehst du den Wärmetauscher ,vielleicht hast Glück das nur der Schrauben locker ist der die die Verbindung Schläuche zum Wärmetauscher abdichtet.


    L G


    Stone855

    Mein 500C: Ein 1.2 Liter mit Schaltgetriebe und TFT Tacho und roten Stoffdach
  • also es ist vollbracht ^^
    Heizung riecht nicht mehr nach Kühlflüssigkeit.
    Habe es am Samstag Mittag gemacht, Zeitaufwand ca.2h wenn man es noch nie gemacht hat.
    Mann brauch nur die untere Mittelkonsole entfernen und dann ist er schon im Blickfeld.
    Wird einfach über die Fahrerseite rausgezogen.
    Habe aber eine neue zu/ablaufleitung auch eingebaut. Weil ich nicht wusste welche Marke Original verbaut ist.
    Original war ein Denso drin, also Markenware und doch undicht.
    Etwas Trickie waren die Schellen im Motorraum von Vor und Rücklauf des Heizkreislauf. Habe große Hände, naja dementsprechend sind sie Heute verschunden.
    Schellen müssen zerstört werden sonst bekommt man sie nicht auf, habe sie dann gegen Rohrschellen ersetzt.
    Also wer es mal machen muss und keine linken Hände hat kein Problem.
    Man sollte aber eine 5,5mm Nuss im Nussenkasten haben sonst kommt man nicht weit.

  • Noch ein kleiner Nachtrag zu meinem Wärmetauscher Problem:

    Für mich war eigentlich das Thema durch, aber meine Tochter meinte ihr Luigi würde seit dem Wärmetauscher tausch nicht mehr genug heizen. Also habe ich mehrmals entlüftet und sämtliche verdächtigen überprüft. Ich fand einfach keinen Fehler. Verbaut hatte ich den günstigen THERMOTEC Heizungskühler Art.-Nr.: D6F012TT. Ich hatte mit diesem Heizungskühler an den mittigen Austrittsdüsen bei warmen Motor und 3 Grad Aussentemperatur nur 38 Grad Austrittstemperatur. Mit diesem lauen Lüftchen kann kein Auto warm werden.
    Also hab ich nach langem hin und her einfach den alten Wärmetauscher nochmal zum Test verbaut. Siehe da der bring eine Austrittstemperatur von 62 Grad.
    Also hab ich nochmal einen Wärmetauscher gekauft von Denso. Eingebaut und siehe da, Austrittstemperatur jetzt 68 Grad.
    Ich konnte an dem THERMOTEC Heizungskühler Art.-Nr.: D6F012TT aber keinen Fehler feststellen und kann es beinahe nicht glauben aber es ist so. Jetzt ist meine Tochter wieder zufrieden mit ihrem warmen Luigi.
    Dachte ich muss es Euch mitteilen falls jemand das selbe Problem mal haben sollte.

  • Servus,


    Ist die Mittelkonsole nicht komplett mit Schrauben fixiert? Man muss auf jeden Fall von hinten anfangen. Schrauben sind teilweise unter dem Getränkehalterboden versteckt!


    Alles nur aus der Erinnerung und damit ohne Gewähr ;)


    VG. Goran

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!