Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

0815x

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 30. Oktober 2015, 10:06

Softwareprobleme und kaum Service

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Erst war alles gut. Doch dann wurden Softwareupdates auf meinem 500x cross plus aufgespielt. Seitdem habe ich nur noch Probleme mit dem Auto. Das Auffahrwarnsystem schaltet sich einfach von selbst aus und lässt sich dann nur manuell am uconnect wieder in Betrieb nehmen. Reparaturversuche meines engagierten Händlers blieben leider auch erfolglos. Das geht jetzt schon 3 Monate so und nervt einfach nur. Habe ein sogennantes "Ticket" bekommen, soll wohl heißen, daß mir jetzt von höherer Stelle geholfen werden soll. Letzte Aussage von Fiat : ein weiteres Softwareupdate soll es in ca. 3 Monaten geben. Was die FCA-Group da unter Service versteht empfinde ich nur blamabel. Und ich hatte mich schon über mich selbst gewundert, daß ich mich für einen Fiat entschieden hatte ?! Resume: Schnauze voll !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.10.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 179

Aktivitätspunkte: 23 135

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Oktober 2015, 13:02

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Mein Trekking ist einer der ersten gewesen, im Anfang bekam er auch einiges an Updates,
Uconnect Updates, Motor Updates usw. Oft auch Beta-Tester :D
In den letzten Monaten läuft der Wagen ohne zu mucken, habe den Kauf nie bereut.

Das hast du aber auch bei anderen Herstellern, die Modelle kommen nicht erst auf dem Markt, wenn alles 100% funktioniert.
In den Autos kommt immer mehr Technik rein und die ist eben anfälliger.
Das Auto, der Computer auf Rädern!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Scholle1309

Fiat500-Fan

  • »Scholle1309« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 24.10.2015

Wohnort: Münster

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Oktober 2015, 23:20

Also was den Service angeht kann ich wirklich nicht klagen und ich habe wesentlich mehr Probleme mit meinem großen...
Fiat ruft jedes mal aus Italien an und fragt nach ob wir mit dem Service und unserem Leihwagen zufrieden sind.
Auch der Händler meldet sich sofort wenn es etwas neues gibt, so wie jetzt mit dem Getriebe.

Das Getriebe wurde zerlegt und in Absprache mit Fiat wird ein neues verschickt, welches morgen da sein soll, Montag wird es eingebaut und Dienstag & Mittwoch wird der Wagen nochmal getestet.
Getriebe hat ein heulen von sich gegeben im niedrigen Drehzahlbereich ( 50Km/h im 5 Gang um Geschwindigkeit zu halten)
Getriebe wurde auseinander gebaut und von zwei unabhängigen Gutachtern untersucht worden, kein Fehler gefunden. Das Geräusch hat die Werkstatt jedoch ebenfalls gehört...
In Absprache mit Fiat wird nun ein neues verbaut, sowohl Fiat als auch der Händler sind der Meinung, dass das Geräusch nicht normal sei.

Wenn ich schimpfen könnte, würde ich das mit Fiat machen, aber wozu? Habe keinen Grund, ja Auto ist momentan kaputt, wird aber kostenlos repariert und einen Leihwagen gibt es auch. Alles gut, mehr kann ich nicht erwarten. Mehr Mängel sollten jetzt aber auch nicht mehr kommen...

Mein 500X: Cross Plus - 1,4l 140PS MultiJet - Fahrassistent Paket - Winter Paket - Sicht Paket - Sky Dome - Fernlichtassistent - Lordosenstütze - Amore Rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.10.2015)

Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 240

Aktivitätspunkte: 1 255

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Oktober 2015, 09:47

Wie man hier sieht, kann man Kunden durch gute und schnelle Reaktion auf Reklamationen binden. Es gibt dem Kunden ein gutes Gefühl, wenn er bei Problemen nicht allein gelassen und kompetent geholfen wird.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (31.10.2015), JD4040 (31.10.2015)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Oktober 2015, 10:07

@ 0815x:

Willkommen im Kreis der 500x-Fahrer.

Schade dass Du mit Deiner Werke so schlechte Erfahrungen machst.

Ich fahre nur deswegen Fiat, weil ich vor 20 Jahren mit meinr positivste Erfahrungen machen durfte.
Der Service machts wirklich aus, ob man als Kunde wieder kommt.

Deswegen habe ich jetzt auch den 500x als fünften Fiat gekauft.

Falls Du aus meiner Gegend kommst, kann ich nur meinen Händler weiterempfehlen.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.10.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 179

Aktivitätspunkte: 23 135

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Oktober 2015, 13:51

Reaktion macht viel aus.

Ich sage meinen Mitarbeitern immer, sofort auch auf mails reagieren.
Schreiben, wir kümmern uns um ihr Problem, wenn es auch nicht sofort eine Lösung gibt.

Nicht sofort antworten finde ich nur schei...

Immer in Kontakt bleiben, da geht man viel Ärger aus dem Weg!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldtimer (31.10.2015)

locutus2

Fiat500-Fahrer

  • »locutus2« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 735

Dabei seit: 26.04.2015

Wohnort: Hockenheim

H D
-
H X * * * *

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. November 2015, 01:00

Eine Bindung steht und fällt mit der betreuenden Werkstatt. Ist die Mist kauft man kein weiteres Fahrzeug der Marke.
Aus eigener Erfahrung und mit einigen Marken kann ich meine Händler von Fiat und Honda hervorheben.
Und ich möchte nochmals betonen, dass Fiat der erste Hersteller ist, von dem ich ein zweites Fahrzeug gekauft habe.
die Ironie ist zuweilen recht ironisch...

Mein 500X: 500X PopStar 1.4 Multiair, Sicht-, Winter, Assistenz+ Paket und Businesspaket.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.11.2015)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. November 2015, 10:36

Meine Hersteller-Liste:

NSU 1
Ford 4
Opel 2
VW 1
Nissan 2
Fiat 5

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 240

Aktivitätspunkte: 1 255

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 420

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. November 2015, 10:54

Meine Hersteller-Liste + Kundenzufriedenheit:

SMART 1 - sehr gut
VW 6 - befriedigend
Volvo 1 - sehr schlecht
Datsun 1 - schlecht
Opel 2 - gut
Ford 4 - sehr gut
Chevrolet 1 - sehr gut
Rover 4 - Spitze
FIAT 2 - sehr gut
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.11.2015), ronny (01.11.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 179

Aktivitätspunkte: 23 135

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. November 2015, 12:41

Karmann - keine Werkstattbesuche, Freunde und selbst gewerkelt, super :023:
Volksporsche - keine Werkstattbesuche, Freunde und selbst gewerkelt, super :023:
Opel - Commodore, von der BW preisgünstig erstanden, keine Werkstattbesuche, Freunde und selbst gewerkelt, super :023:
VW - Derby, Fox, Polo, Golf Plus, Touran, alles in allem befriedigend.
Opel - 2x Agila, alles in allem befriedigend, Kadett, Freude und selbst gewerkelt, super :023:
Audi - Avant, 2x 100 und 200, alles in allem befriedigend.
Fiat - Panda, 500L Trekking, bisher super :023:

Noch vergessen, den alten Käfer, den ich von meinem Onkel bekommen habe,
der hatte auch keine Werkstatt gesehen, da konnte man noch selbst Hand anlegen ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (1. November 2015, 12:54)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldtimer (01.11.2015), ronny (01.11.2015)


ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. November 2015, 15:55

Meine Liste, war keine Rangfolge mit Schulnoten.
Das war die Anzahl der jeweiligen Fahrzeuge von den einzelnen Marken.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.11.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 179

Aktivitätspunkte: 23 135

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. November 2015, 08:33

Ronny, davon bin ich ausgegangen ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (02.11.2015)

0815x

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 15. April 2016, 09:18

UPDATE
Wer hätte daran noch geglaubt: Habe jetzt ein Software-Update für meinen 500x erhalten und alles funktioniert wieder so, wie es im Verkaufsprospekt versprochen wurde. Loben muß ich hier die Serviceabteilung und vor allem meinen hiesigen Vertragshändler, die immer den Kontakt aufrechthielten und sehr engagiert wirkten. In Frage stellen muß ich dagegen den enormen Zeitraum bis zur endgültigen Instandsetzung. Hier sollte FCA besser werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (15.04.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 179

Aktivitätspunkte: 23 135

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. April 2016, 13:46

Danke für die Rückmeldung.

Wäre schön zu wissen, welcher Software Stand nun aktuell drauf ist
und welche Problematiken alle mit dem neuen Stand behoben sind,
hast du aber sicher nicht erfragt, oder?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


0815x

Mitgliedschaft beendet

15

Freitag, 15. April 2016, 13:50

Sorry. Keine Ahnung.

Verwendete Tags

Auffahrwarnsystem, software, uconnect

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!