Beiträge von eduard

Partner:
Feiertag?

    Hallo zusammen!


    Mein kleiner 500 C muss Herbst und Winter mangels Garage leider auf der Straße verbringen. Ich überlege aber, ihm/ihr zumindest eine Abdeckplane / Vollgarage zu gönnen.


    Hat jemand von Euch Erfahrung damit? Halten die Teile trocken? Ist das Abnehmen einer nassen oder noch mit Schneeresten bedeckten Plane gut zu machen oder benutzt man sie dann doch nicht?


    Kann sogar jemand eine Plane empfehlen - wenn in Anzeigen in der Elektro-Bucht behauptet wird, die Plane würde für den 500 passen, sind die Maße doch reichlich knapp. Insbesondere eine max. Höhe von 136 cm genügt doch nicht bis zum Chassis hinunter, oder?


    Mein Autochen und ich danken Euch!

    Eduard

    Hallo zusammen!


    Ich überlege, die Rückleuchten meines 500 C gegen die Rückleuchten eines 500 S auszutauschen, da die S-Rückleuchten einen schwarzen statt einen weißen Rand haben, was m. E. an meinem schwarzen Wagen stimmiger aussehen müsste.


    Wisst Ihr, ob die 500-S-Rückleuchten (nicht die O-förmigen natürlich) passen und ich sie ohne ein ABE-Dokument dafür fahren darf - wenn ich sie von einem 500S demontiert kaufe, hat der Eigentümer ja kein separates Dokument...


    Danke!

    Eduard

    ...das Thema ist zwar schon etwas älter, als ich kürzlich nach einer langen Regenfahrt die kleine Kofferraumklappe des Cabrios schließen musste, habe ich mich aber gefragt, warum sie innen keinen Griff bzw. keine Mulde hat, in die man hineingreifen und die Klappe mit etwas Schwung schließen kann.


    Da ich, um den Kennzeichenhalter zu wechseln, die Verkleidung ohnehin abnehmen musste, habe ich natürlich mal geschaut, ob man etwas machen könnte...



    Der "Kordeltest" hat gezeigt, dass man die Klappe so mit leichtem Schwung schließen kann ohne dass die Kordel zwischen Klappe und Rahmen eingeklemmt wird. Ich bin natürlich nicht sicher, ob die Schlaufe länger ist oder anders fällt.

    Im Blech gibt es neben den Löchern zur Befestigung der Verkleidung vor allem zwei weitere Löcher, die als Kandidaten zur Befestigung der Schlaufe in Frage kämen. Das Loch links ist rund und vielleicht sogar genau dafür gedacht(?).

    Nur die Verkleidung müsste dann noch leiden...


    Ich bin noch unentschieden...

    ... im 500er Innenraum.


    Hallo zusammen!


    Die Säulenverkleidungen und der Himmel im meinem 500er sind weiß. Fiat hat sich daher wohl auch für einen weißen Innenspiegel entschieden. Meines Erachtens sieht man dessen Farbe aber vor allem von außen und da ist mein 500er vor allem schwarz.


    Auf meiner Suche nach einem schwarzen Teilchen habe ich dieses hier gefunden. Der Spiegel sei, heißt es dort, nicht für den 500er gedacht, meines Erachtens sieht er aber ganz richtig aus. Weiß jemand von Euch, ob er passt?


    Danke schön!

    Eduard

    Hallo zusammen!

    Mein neuer (gebrauchter) 500er und ich gewöhnen uns noch aneinander. Etwas schwer fällt mir das im Hinblick auf den Schulterblick (nach rechts), der hier in Berlin Mitte wirklich wichtig ist, da die S-Säule ja nicht eben schmal ist.

    Wie geht es Euch damit? Kommt ihr besser zurecht? Hilft es nach Eurer Erfahrung, den Außenspiegel so weit wie möglich nach außen zu öffnen oder denkt Ihr über Zusatzspiegel (was ich gar nicht schön fände) nach? Habt Ihr in der Anleitung etwas zum Röntgenbiick gefunden? ;)

    Danke Euch!

    Eduard

    Hallo zusammen!

    Nach vielen Jahren ohne Alltagsauto - was in Berlin kein Problem ist, wohl aber, wenn man aus der Stadt raus ins Grüne will - habe ich mir im Sommer einen kleinen 500 zugelegt.

    Er ist ein Gebrauchter 2015er mit 1,2 l und 51 KW (69 PS) in schwarz und mit rotem Faltdach, wobei ich mich noch nicht entschieden habe, ob ich nicht "sie" sagen müsste, denn das Autochen ist ja Italienisch und "das Auto" daher "la macchina", "la Fiat" oder "la 500". Vielleicht wäre das gleich mal ein schönes Thema fürs Forum...

    Eduard