Rücklicht angelaufen

Partner:
Feiertag?
  • Hallo!

    Bei meinem 500er ist im rechten Rücklicht ziemlich viel Feuchtigkeit.


    Hat jemand das gleiche Problem gehabt und verrät mir, wie er die wieder raus bekommen hat?


    Danke und Grüße


    Werner

  • Moin,


    Am besten Rücklicht ausbauen, Deckel abnehmen, mir einem Haartrockner ein paar Minuten warme Luft reinpusten, danach die Dichtgummis mit Vaseline oder Silikonöl einsprühen, Rücklicht auf sonstige Beschädigungen prüfen und evtl. abdichten. Und dann das Ganze wieder einbauen. Ach ja, wichtig, den Stecker auf Korrosion oder Beschädigung prüfen.

    Gutes Gelingen!!!


    Gruss Henry.

    Mein 500X: City Look / 1,6 eTorq
  • moin,


    Ich denke warme Luft in ein geschlossenen Behälter(Rücklicht) zu blasen ist kontraproduktiv. Wie so die Luft den entweichen? Besser das Rücklicht mit der Öffnung nach oben auf eine warme Fläche (Heizung) im Wohnzimmer legen bis die Feuchtigkeit weg ist. Dann so weiter machen wie oben beschrieben.


    Gruß Jörg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!