Ölwechsel beim 1.4 T-Jet, Entfernen des Ölfilters

Partner:
Feiertag?
  • Da es keine Infos gibt, FCA mir keine Infos geben konnte oder wollte, habe heute den Ölwechsel durchgeführt.


    Wie von oben zu erahnen, ist die Kappe Ölfilter mit dem eingeclipsten Ölfilter zunächst von oben mit der SW 27 zu Lösen, hierbei rinnt schön Öl am Filtergehäuse und Ölkühler nach unten.
    Eine Entnahme nach oben ist nicht möglich, auch wenn es eine seriöse Lösung wäre.
    Nach demontieren der unteren Motorabdeckung (3 x Schrauben SW 10, 2 mal Schrauben SW 13 und 4 x Kreuz PZ2 (was immer die sich dabei gedacht haben, so unterschiedlich vorzugehen), kann dann das obere Gehäuse Ölfilter mit Filter entnommen werden.
    Eine Hebebühne sollte vorhanden sein.
    Die untere Abdeckung ist dann überraschend wertig und passgenau.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!