marcjb Mitglied

  • Mitglied seit 19. Dezember 2021
  • Letzte Aktivität:
Karteneintrag
nein
Profil-Aufrufe
11
Partner:
Feiertag?
  • Hi,


    meine Freundin hat vor 2 Wochen einen Fiat 500 mit frischem Zahnriemen bei einem Händler gekauft und sofort blinkte die Motorkontrolleuchte.


    Allerdings immer nur für 2-3 Sekunden. Daher haben wir das Steuergerät ausgelesen und das Diagnosegerät zeigte Fehlzündungen auf Zylinder 2,3,4 an.


    Daraufhin haben wir alle 4 Zündkerzen und die Spulen wechseln lassen.


    Nach 20km blinkte die MKL allerdings erneut für 2-3 Sek. Daraufhin sind wir 80km Autobahn mit konstanten 100km/h gefahren und auch dabei blinkte die MKL auf…


    Während die MKL blinkt gibt es keine Auffälligkeiten sowohl von der Geräuschkulisse her als auch im Fahrverhalten…


    Das einzige was am Wagen auffällt, ist dass man beim Anfahren mit hoher Drehzahl ein starkes schnelles Vibrieren vom Unterboden hört und teilweise das Gaspeadal etwas vibriert.


    Im Internet habe ich bereits gelesen, dass es nach einem Zahnriemenwechsel am Sensor an der Nockenwelle hapern kann…


    Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?


    LG & Danke im Voraus!