Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Januar 2016, 07:50

Punto Erlkönig entdeckt!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Punto Nummer vier!

Fiat gibt Vollgas: Nachdem Tipo und 124 Spider präsentiert sind, arbeiten die Italiener jetzt an der vierten Generation des Punto. Erste Erlkönigbilder!
»JD4040« hat folgende Bilder angehängt:
  • Punto-Nummer-vier.jpg
  • Punto-Nummer-vier-1.jpg
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Januar 2016, 10:37

Das wird langsam Zeit - der Punto ist ein zuverlässiges Fahrzeug, welches lange gebaut wird,... Die 12 Jahre sind nicht das Problem des Models, aber die Pflege, wieso streicht man soviele Austattungsvarianten, wie zum Beispiel die tolle Punto S Version??? ... Man kann auch ein reifes Modell bis zur Ablösung gut pushen, Fiat wählt, wie sooft den leichten lieblosen Weg, das verstehe ich bei den Italienern nicht, da haben sie etwas gutes im Hause und lassen es lieblos verenden,... Beim Bravo war es nicht anders - tolles Auto, da ging mehr! Abarth Fans gibt es auch noch und mit bisschen Modifikation ist ein neuer Kundenstamm schnell gewonnen - Fiat, muss hier bitte besser werden. Hoffe, der Punto wird etwas kleiner und wieder schick.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.01.2016), Ndonio (31.01.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Januar 2016, 16:24

Das ist Firmenpolitik!
Der Fiat Chef ist Kanadier, also ist er der Meinung,
die Welt ist der amerikanische Kontinent, da könne man richtig Umsatz generieren
und vernachlässigt Europa.
Aber da hat er sich offensichtlich verschätzt, die Eigenmarke Fiat ist in USA ein Flop,
siehe US-Lemon-List.PDF. Addiert man alle FCA Marken sieht es nicht ganz so schlecht aus.

Jetzt bricht ihm Brasilien auch noch als Run weg, der Markt ist so ziemlich am Boden.

Sein 2. Lieblingskind ist Indien.

Es ist ja nicht verkehrt neue Umsätze zu generieren, neue Umfelder, man darf dabei aber nicht die Basis vernachlässigen.
Fiat ist von der Denke her schon lange nicht mehr italienisch....europäisch!
Da wundert es auch nicht, wenn das deutsche Produktmanagement kaum Einfluss hat.
Leider!
»JD4040« hat folgende Datei angehängt:
  • US-Lemon-List.pdf (129,9 kB - 98 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. November 2020, 22:15)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karol (29.01.2016)

karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Januar 2016, 19:51

Gerd,

So sehr ich FCA toll finde, bin ich langsam echt traurig, was mit Fiat passiert!

Ich finde es toll, der 500 wird gepflegt und gehegt - nur wir in Europa genießen Gottseidank das 2016 Facelift - der 500x ist auf einem guten Weg eine Ikone zu werden - der 500L und 500L Living zwei gute Wagen, wo ich finde Fiat könnte hier bissel mehr bessere Werbung für machen - der new Panda garnicht verkehrt, aber geht man so mit einer Ikone um, während 2003 der Panda 169 gefeiert wurde, ist hier leerende Gähne - ja, der Fiat Spider 124 kommt, es ist toll - aber den Fahren nicht Familien, der Freemont wurde heimlich verabschiedet... Ja, der Tipo kommt,... Ich hoffe Fiat setzt hier nicht all seine Karten nur auf einen allbewerten Namen - der Fullback wird ein Geheimtipp werden für Landwirte und Bauern,.. Der Doblo Trekking braucht man ihn unbedingt??? ... Hier hätte schon längst Geld in die Entwicklung des Puntos fließen sollen - was ist mit dem new Topolino - fertig entwickelt und nun doch nicht??? Wieso gibt es vom 500 keine Version unter 10000 € für die, die keinen Panda möchten - hat Fiat den Sinn des 500ers vergessen?

Ich wollte heute nur eine Kleinigkeit im Fiat Zubehör bestellen, unverschämter Preis, vorübergehend nicht lieferbar - jedesmal das selbe,... Die Hotline kann nichts dafür, das Fiat seinen Lieferanten die Verträge kündigt - schade ist das - ich bin mit Fiat groß geworden und finde es traurig, was momentan bei Fiat passiert.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.01.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!