Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Mai 2014, 08:43

Kreisverkehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

In unserer Stadt wurde mit großem Tamtam ein neuer Kreisverkehr und der neue Busbahnhof eingeweiht.

Was haltet ihr von einem Kreisverkehr?

Bietet mehr Sicherheit, der Verkehrsfluss ist besser, oder unnütze Geldausgabe?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


kalle2112

Fiat500-Fahrer

  • »kalle2112« ist männlich

Beiträge: 91

Aktivitätspunkte: 540

Dabei seit: 25.04.2014

Wohnort: Jena

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Mai 2014, 17:45

Biste schonmal in der Schweiz gewesen?
In der Bodensee-Region zumindest, gibt es kaum Ampeln, sondern nur Gelb aufgemalte Kreisverkehre. Echt Spitze die Dinger! Die Farbe kostet weit weniger als eine Ampel und verursacht keine Folgekosten.
Aber Deutschland mit seinen Kreisverkehren wo am liebsten noch ein halber Park darauf angelegt wurde. Fehlt nur noch eine Parkbank inmitten von Blumen und Englischem Rasen. Da muss extra noch ein Gärtner angestellt werden!

Mein 500L: 0.9 TwinAir 105PS in Gelato Weiß; Ausstattung Pop Star


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Mai 2014, 17:48

Die Idee mit der Parkbank werde ich aufgreifen und beim Bürgermeister einen Antrag stellen,
Grill dabei....und dann haben wir wieder einen Verkehrsstau 8)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Kleiner Flitzer

Fiat500-Schrauber

  • »Kleiner Flitzer« ist weiblich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 710

Dabei seit: 25.02.2014

E R H
-
* * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Mai 2014, 19:40

Die Idee mit der Bepflanzung von den Kreisverkehr und der Parkbank fing ich super!
Das hierfür ein Gärtner eingestellt wird ist doch super! Haben die wenigstens genügend Arbeit.

Bei und werden die leider nicht so schön angepflanzt. Sind meist nur mit Unkraut begrünt.
Ich hab mir schon paar mal gedacht, das ich da gerne spenden einsammeln würde und zu Gärtnereien und Fragen ob sie pflanzen übrig haben und dann würde ich das in meiner Freizeit bepflanzen.
Wenn wir bei uns im Ort auch noch einen schönen Gemeindeplatz hätten würde ich mich auch darum kümmern.
Fände es auch toll wenn Schulen mit ihren Klassen mehr Engagement zeigen würden und zum Beispiel an Straßenrändern Müll aufsammeln würden. Vor allem in der Nähe vom Mc Donald. X(
Haben gleich wenn ich aus meinem Ort rausfahre einen Kreisverkehr und fahr da jeden Tag zweimal rum. Den würde ich echt gern schöner machen. Allgemein die Gemeinde mal bisschen aufhübschen.

Mein 500: Fiat 500 1,4 16V Sport - Teilledersitze, Panorama-Glasschiebedach


Kleiner Flitzer

Fiat500-Schrauber

  • »Kleiner Flitzer« ist weiblich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 710

Dabei seit: 25.02.2014

E R H
-
* * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Mai 2014, 19:49

Klar du magst das jetzt als unser Deutschland mit seinen Kreisverkehren abstempeln. Aber findet du es nicht auch schöner wenn du an einen schön angelegten Kreisverkehr vorbeikommst der farbenfroh bepflanzt ist und wo man sieht das sich die Gemeinde um ihr äußeres Aussehen auch kümmert als wenn dort nur Unkraut wächst oder einfach mit Kies ausgelegt wird und einfach nur trist und trüb aussieht???
Sorry da schlägt halt wieder mein Floristenherz. Ich weiß wie viel in Gärtnereien auch weggeschmissen wird weil es den Gärtnereien und Floristen halt auch immer schlechter geht und sie teilweise auf ihren Sachen sitzen bleiben. Die Leute wollen es doch nur noch günstig und gehen in Baumarkt oder zu Aldi und Co. Wer schätzt denn heute noch die Arbeit von einer guten Floristin oder einem guten Gärtner der sein Handwerk gelernt hat?

Mein 500: Fiat 500 1,4 16V Sport - Teilledersitze, Panorama-Glasschiebedach


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Mai 2014, 20:32

Am schlimmsten finde ich Kreisverkehre die in der Mitte so hoch sind, dass man nicht drübersieht. So sind hier übrigens fast alle.
@JD: Wo genau kommst du denn her? Meine Freundin kommt nämlich aus Recklinghausen.


Sent from my iPad using Tapatalk

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. Mai 2014, 07:56

Hallo Melanie,

deine Ideen finde ich gut.

Wenn mich Ideen überkommen, die die Stadt betreffen, so nehme ich den kleinen Dienstweg und
maile unseren Bürgermeister direkt an. Unser Bürgermeister ist wirklich bürgernah und antwortet auch.

Unsere Kreisverkehre sehen wirklich gut aus, Rasen und Blumen, da waren gute Gärtner am Werk.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1460

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Mai 2014, 08:07

Hi Red,

was für eine Liebesbeziehung, Augsburg <-> Recklinghausen,
zwischen diesen Städten liegen ja einige Meter.

Wie habt ihr euch da gefunden, Fiat und französische Autos passen ja irgendwie nicht.

Wohne in Herten, 5 km von RE entfernt.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Mai 2014, 08:10

Kreisverkehr...wenn man damit umgehen kann...das beste überhaupt...gibt aber viele vollpfosten die an den einfahrten einfach pennen...
Ich kenne hier keinen Kreisverkehr der nicht bepflanzt ist...Burghausen hat eigene Stadtgärtner die das gemeinsam mit dem Bauhof übernehmen...andere Städte hier vergeben das an ansässige Gärtnerreien...
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Kleiner Flitzer

Fiat500-Schrauber

  • »Kleiner Flitzer« ist weiblich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 710

Dabei seit: 25.02.2014

E R H
-
* * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Mai 2014, 08:54

Unseren jetzt erst neu gewählten Bürgermeister kenn ich nicht. Unser Nachbar der auch noch zur Wahl Stand hat es leider nicht geschafft, denn da hätte ich mich leichter getan mit dem zu reden.

Mein 500: Fiat 500 1,4 16V Sport - Teilledersitze, Panorama-Glasschiebedach



kalle2112

Fiat500-Fahrer

  • »kalle2112« ist männlich

Beiträge: 91

Aktivitätspunkte: 540

Dabei seit: 25.04.2014

Wohnort: Jena

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Mai 2014, 13:53

Ich bin wie gesagt auch für Kreisverkehre. Blöde Wartezeit an Ampeln! Aber ob das nun alles bepflanzt sein muss!? Es geht doch um den Nutzen des Kreisels, und da reicht mir meinetwegen eine runde Bordsteinkante

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kalle2112« (2. Mai 2014, 14:01)

Mein 500L: 0.9 TwinAir 105PS in Gelato Weiß; Ausstattung Pop Star


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Mai 2014, 22:46

Am schlimmsten finde ich diejenigen die beim rausfahren nicht blinken. Sonst sind Kreisverkehre super.
@JD: Meine Freundin hat in Augsburg gearbeitet. Aber sind ab und zu mal in ihrer Heimat (Familie, Freunde usw.).


Sent from my iPad using Tapatalk

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


TGNSys

Mitglied

  • »TGNSys« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 09.03.2014

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid Oberdorst

S U
-
T G 1 4 0 0

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Mai 2014, 22:55

Ich finde die bestückten Kreisel in Italien ganz nett. Da stehen oft Ortsspezifische Gegenstände drauf. Als Ortsfremder erkennt man dann dir Rückwege besssed ;) Spezis in D bauen ja jetzt Überfahrkreisverkehre damit Busse und LKWs auch grade rüber fahren können, denn rum geht nicht. Aber viele neue Worte hätte man früher in der Schule für Galgenmänchen (neudeutsch: Hangman) gebraucht.
Grüße aus Oberdorst

Andreas


*** Fiat 500 Sport, 1, 4l 100 PS, 6-Gang Schaltung, Rot Metallic ***

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!