Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1459

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2016, 14:05

iCar - Fiat Chrysler-CEO Sergio Marchionne empfiehlt Apple, das Auto nicht selbst zu bauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Dass Apple ohnehin besser beraten wäre, ein Elektroauto nicht in Eigenregie zu entwickeln, glaubt unterdessen Fiat Chrysler-CEO Sergio Marchionne.
Am Rande des Genfer Autosalons erklärte der 63-jährige Italiener: „Wenn sie den Drang verspüren, ein Auto zu bauen, empfehle ich ihnen,
sich hinzulegen und zu warten, bis das Gefühl wieder vergeht. Krankheiten wie diese kommen und gehen, sie sind nicht tödlich, man erholt
sich wieder davon“, sagte Marchionne nach Angaben von Reuters.

Gleichermaßen bot Sergio Marchionne, der sich selbst als „Apple Freak“ bezeichnet, dem iKonzern bei der Entwicklung eines Elektroautos Hilfe an.
„Apple hat eine eigene Sprache, wir verstehen Apples Syntax“, erklärte der Fiat Chrysler-Chef, der im Oktober gerade erst den Luxus-Sportwagenhersteller Ferrari an die Börse brachte.

„Ich schätze, dass wir die Glaubwürdigkeit besitzen, einer der Player zu sein, die sie sich angeschaut haben“, gibt sich Marchionne selbstbewusst.
„Es gibt Bereiche von uns, die interessant für Apple wären“, erklärte der Fiat Chrysler-CEO nach Angaben von Bloomberg in Genf.

Wie war die Aussage noch vor einigen Monaten?
Mit E-Cars kann man nur miese machen? ?(
Aber was stört mich mein Geschwätz von gestern :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!