Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 541

Aktivitätspunkte: 25 065

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1459

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Januar 2016, 09:43

Diesel oder Heizöl?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei dem gestrigen Thema Heizöl wurde ich an alte Zeiten erinnert.
Vor einigen Jahrzehnten war ich beruflich in Friesland unterwegs,
weit und breit keine Tankstelle. Endlich einsam ein Bauernhof.
Heizöl getankt und einen Sack Kartoffel in den Kofferraum.

Es ist ja steuerlich verboten mit Heizöl ein Auto zu betreiben.

Habe schon LKW Kontrollen gesehen, wo die Tankfüllung kontrolliert wurde,
aber nicht im privaten PKW-Bereich.

Hatte schon jemand das Vergnügen einer Prüfung?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Alberto

Fiat500-Fahrer

  • »Alberto« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 20.05.2014

Wohnort: Bülach

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Januar 2016, 21:04

Früher waren solche Kontrollen vor allem im ländlichen Raum gang und gäbe. Der selige /8 hieß nicht umsonst "Heizölferrarie" :) . Heizöl erkennt man ja direkt an der Farbe weshalb diese Prüfungen immer recht schnell beendet waren.

Bin aber seit Ewigkeiten nicht mehr angehalten worden.

Gruss
Albert

Mein 500: 500L 1.3 MJ lounge Gelato Weiss


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (22.01.2016)

Arni

Fiat500-Fan

  • »Arni« ist männlich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 295

Dabei seit: 13.09.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Januar 2016, 20:34

Hallo!
In heutigen Dieseln mit TDI/Commonrail-Technik lässt sich eh kein Heizöl mehr fahren.Das wird an der mittlerweile stark unterschiedlichen Zusammensetzung beider Kraftstoffe liegen.Der rote Farbstoff im Heizöl ließ sich problemlos umfärben.Ich kann mich da noch sehr gut an meine Golf I+II Dieselzeiten erinnern.Ich hatte mal ein Gespräch mit einem Techniker bei uns im Betrieb,daß wenn ein Diesel mit Motorschaden eingeliefert wird,erst immer eine Tankprobe entnommen wird,um den Kraftstoff zu checken.Die Verlockung scheint wohl immer noch sehr groß zu sein..... :rolleyes:


Gruß Reiner

Mein 500L: Trekking 1,4 L 95 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (23.01.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!