Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 558

Aktivitätspunkte: 25 150

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1466

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. September 2015, 17:46

Radwechsel mit Hindernissen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fällt Ihnen zum Thema Auto eine nette Geschichte ein, die Sie erlebt haben?
Berwind:
Es ist schon über 30 Jahre her, als ich die Möglichkeiten des kleinen Grenzverkehrs nutzte und mich mit einem geliehenen VW Variant
über die deutsch-deutsche Grenze auf den Weg zur Wartburg bei Eisenach machte. Auf halber Strecke zur Burg hatte ich einen Platten
und musste den Reifen wechseln, was mir eigentlich keine Probleme bereitet, da ich das schon des Öfteren gemacht hatte.
Dass der Radwechsel dennoch deutlich länger dauerte als üblich, lag daran, dass an diesem Tag auch viele DDR-Bürger mit ihren Trabis
hinauf zur Wartburg fuhren und mir, dem Tagestouristen aus dem Westen, freudig zuwinkten.
Ich grüßte natürlich zurück und hatte deshalb am Abend einen richtige Muskelkater im rechten Arm, der mich noch einige Tage
an meinen Ausflug in die ehemalige DDR erinnern sollte.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 247

Aktivitätspunkte: 1 295

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. September 2015, 18:28

1978 - Radwechsel beim VW-Polo: Alle Radmuttern problemlos entfernt aber die Felge löste sich nicht vom Achsstummel. Kräftig am Rad gezogen, Wagenheber rutschte weg, das Rad blieb - Gott sei Dank - dran. Der ADAC klärte mich dann auf, dass man beim Polo einen Radabzieher benötigt. Davon stand aber nichts in der Bedienungsanleitung, und im Bordwerkzeug war dieses Werkzeug auch nicht enthalten.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (04.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 558

Aktivitätspunkte: 25 150

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1466

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. September 2015, 18:58

man stelle sich nur vor, das Rad wäre doch abgegangen,
wo der Wagenheber schon seine Position verlassen hat ?(

Albtraum ;(
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!