Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

CityX

Mitglied

  • »CityX« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 09.06.2017

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. Januar 2018, 20:27

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab im italienischen 500x-Forum Bilder gefunden von den EIBACH-Federn... und ENDLICH auch mal direkt von der Seite, wo man sieht, wie tief der X vorne und hinten runter kommt... Jetzt kann der Sommer kommen - wird endcool :thumbup:
»CityX« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0842.JPG
  • IMG_0843.JPG

Mein 500X: City, volle Hütte! ULTER Sportauspuff; EIBACH Federn 30mm tiefer; Sommer: DOTZ Shift, 19er, 235/40R19 und DOTZ Hanzo, 18er, 225/45R18 oder 245/40R18 und TomasonTN1, 18er, 245/40R18; Übergangszeit: MAM A5, 18er, 245/40R18; Winter: Original Fiat, 18er, 225/45R18... und... viele, viele Distanzen ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.01.2018)

offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 303

Aktivitätspunkte: 1 580

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 11. Januar 2018, 00:34

SUV tiefer und härter, mhh irgendwie genau das Gegenteil wofür der X gebaut wurde :S

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.01.2018), Ndonio (17.01.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 366

Aktivitätspunkte: 24 140

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1396

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:46

Genau!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

CityX

Mitglied

  • »CityX« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 09.06.2017

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Juni 2018, 14:01

…besser spät als nie…

So Leute, ich habe endlich die EIBACH Federn verbaut – und es sieht MEGA aus und lässt sich NOCH BESSER fahren!
Kein Hoppeln mehr auf Hinterachse und das Wanken in den Kurven und auf der AB bei flotterer Fahrt ist komplett weg... Besser geht es nicht! :thumbsup:
Die Optik ist natürlich der geilste Nebeneffekt des Jahrhunderts UND ENDLICH ISSER VORNE TIEFER ALS HINTEN 8) :D

Wovon ich echt geschockt war, war die Qualität der von FIAT verbauten Federn – kein Wunder dass mein X hinten gebockt hat, wie ein mies gelaunter Stier.
Die haben hinten nur DREI Windungen und einen Draht-Durchmesser, den man getrost in einen Pickup hätte bauen können. 8|
Noch schlimmer war, dass ALLE 4 Federn angerostet waren! Und das ohne Winterbetrieb! :schock:

FAZIT: Der 500x lässt sich jetzt fahren, wie eine normale Limo – ausgeglichenes Einfedern, kein Poltern und Hoppeln, liegt gut auf der Straße.
Nur Vorteile im Alltagsbetrieb, da die verminderte Bodenfreiheit überhaupt nicht auffällt (ob nun 20cm oder 17cm ist egal).
Optisch ausgewogener, da der Abstand von Rad zu Radkasten oben jetzt genau so ist wie seitlich.
Meine Frau kann endlich bequem einsteigen (vorher zu hoch) und das Fahrverhalten ist erste Sahne :023:

... und jetzt können sich gerne die Skeptiker über den "Sinn der Tieferlegung eines SUV" zum Himmel, zur Hölle und zurück diskutieren ...
Ich weiß, dass der 500x nach der Tieferlegung einfach das bessere Auto geworden ist und hab es für die, die es interessiert hier eingestellt!

Und hier die Bilder:
»CityX« hat folgende Bilder angehängt:
  • Eibach seite.jpg
  • Eibach seite-hinten.jpg
  • Eibach seite-vorne.jpg

Mein 500X: City, volle Hütte! ULTER Sportauspuff; EIBACH Federn 30mm tiefer; Sommer: DOTZ Shift, 19er, 235/40R19 und DOTZ Hanzo, 18er, 225/45R18 oder 245/40R18 und TomasonTN1, 18er, 245/40R18; Übergangszeit: MAM A5, 18er, 245/40R18; Winter: Original Fiat, 18er, 225/45R18... und... viele, viele Distanzen ;)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500X (12.06.2018), JD4040 (13.06.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 366

Aktivitätspunkte: 24 140

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1396

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 13. Juni 2018, 07:16

o.k. in Tieferlegung eines SUVs sehe ich auch keinen Sinn,
dann würde ich mir lieber eine Limo kaufen, die ist ja
wesentlich tiefer :D
...und das Fahrgefühl ist eben auch mit mehr Komfort verbunden.

Aber wenn der Umbau dich glücklich macht und du es genießt,
hast du jetzt eine 500X Limo und du hast alles richtig gemacht ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 303

Aktivitätspunkte: 1 580

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

26

Freitag, 15. Juni 2018, 17:55

Okay ohne direkten Vergleich nichts zu erkennen auf den erst Blick, aber wenn es für dich passt und die 3 cm beim Einsteigen was gebracht haben warum nicht 8)

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


CityX

Mitglied

  • »CityX« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 09.06.2017

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

27

Samstag, 16. Juni 2018, 17:05

Der gewünschte direkte Vergleich :thumbup:
»CityX« hat folgende Bilder angehängt:
  • Original Federn.jpg
  • Eibach Federn.jpg

Mein 500X: City, volle Hütte! ULTER Sportauspuff; EIBACH Federn 30mm tiefer; Sommer: DOTZ Shift, 19er, 235/40R19 und DOTZ Hanzo, 18er, 225/45R18 oder 245/40R18 und TomasonTN1, 18er, 245/40R18; Übergangszeit: MAM A5, 18er, 245/40R18; Winter: Original Fiat, 18er, 225/45R18... und... viele, viele Distanzen ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

offroad40 (18.06.2018)

CityX

Mitglied

  • »CityX« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 09.06.2017

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 27. Juni 2018, 11:57

Nachdem ich endlich die richtige Reifengröße für meine 19er bekommen hab, sind hier noch die Bilder mit und ohne Tieferlegung :023:

Reifengröße vorher: 225/35 R 19
Felge: DOTZ Shift 8x19 ET 35
Fahrwerk original
5mm Spurverbreiterungen hinten

Reifengröße nachher: 235/40 R 19
Felge: DOTZ Shift 8x19 ET 35
Tieferlegung: Eibach Federn -30 mm
5mm Spurverbreiterungen hinten
»CityX« hat folgende Bilder angehängt:
  • Original Federn.jpg
  • Eibach Federn.jpg

Mein 500X: City, volle Hütte! ULTER Sportauspuff; EIBACH Federn 30mm tiefer; Sommer: DOTZ Shift, 19er, 235/40R19 und DOTZ Hanzo, 18er, 225/45R18 oder 245/40R18 und TomasonTN1, 18er, 245/40R18; Übergangszeit: MAM A5, 18er, 245/40R18; Winter: Original Fiat, 18er, 225/45R18... und... viele, viele Distanzen ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500X (29.06.2018)

500X

Fiat500-Fahrer

  • »500X« ist männlich

Beiträge: 135

Aktivitätspunkte: 705

Dabei seit: 25.04.2017

Wohnort: Liederbach

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- M T K
-

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

29

Freitag, 29. Juni 2018, 19:11

Sieht gut aus. :023:
Gruß Micha :lol:

Mein 500X: Cross Multijet 4x2


Vinci

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 01.06.2019

  • Nachricht senden

30

Samstag, 1. Juni 2019, 17:12

Fiat 500l liv mit h&r federn und 18 zoll

Ich habe bei meinem 500l liv h&r federn in kombi mit 8x18
Felgen und ringsum 10mm spuhrplatten


AndersonX

Mitglied

  • »AndersonX« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 02.02.2019

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

31

Samstag, 1. Juni 2019, 23:24

Ich kauf mir jetzt auch einen Abarth und lass den dann höherlegen, 4x4 verbauen, so dass ich damit ins Gelände kann. :thumbsup:

Dann kauf ich noch einen Fiat 124 Spyder, lass das Dach fest verschweissen, und ne Rückbank einbauen, damit ich ein Familien Auto habe. :D


Und ganz am Schluss, kauf ich mir dann noch den 500L, lass den Kofferraum schrumpfen, die Rückbank verkleinern, damit ich einen 500 habe ^^

Mein 500X: Fiat 500X Cross Plus 4x4 Turbodiesel 140PS Automatik Getriebe


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meier500x (02.06.2019)

meier500x

Mitglied

  • »meier500x« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 24.12.2018

Wohnort: 14542

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 2. Juni 2019, 05:25

Ich kauf mir jetzt auch einen Abarth und lass den dann höherlegen, 4x4 verbauen, so dass ich damit ins Gelände kann. :thumbsup:

Dann kauf ich noch einen Fiat 124 Spyder, lass das Dach fest verschweissen, und ne Rückbank einbauen, damit ich ein Familien Auto habe. :D


Und ganz am Schluss, kauf ich mir dann noch den 500L, lass den Kofferraum schrumpfen, die Rückbank verkleinern, damit ich einen 500 habe ^^

:023:
Du bist Klasse !!

Der 500 X ist ein tolles Auto nur das einzige Manko sind die harten Federn -> Tieferlegungssatz und 500 X ist genauso sinnvoll in meinen Augen wie ein Rennwagen mit Kindersitz... :D
Gruß
Carsten

Mein 500X: 500 X ,Urban Look Serie 2 -MultiAir- Pop Star 4x2- 1,4/140 Ps


Oliver

Fiat500-Fahrer

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 119

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 05.09.2017

Wohnort: Hasel

L OE
-
J J * * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 2. Juni 2019, 07:52

Hi AndersonX, Hi Carsten,

also ich finde die Tieferlegung gut!
Spricht doch nichts dagegen und wenn es einem gefällt ist doch alles in Ordnung, oder?

Wer von Euch geht denn zum Beispiel wirklich ins Gelände mit dem 500X 4x4?
Und damit meine ich nicht, am Wochenende mal auf einen Waldparkplatz zu fahren oder mal einen Feldweg zum Kleingarten zu benutzen, sonder ich meine solche Gelände-Übungsplätze oder Touren durch die Wüste etc.
Hier würde ein 500X von den Defendern und GLs wohl nur mitleidig belächelt werden.

Nun, ich jedenfalls habe einen 4x4 damit ich u.a. im Winter sicherer unterwegs bin und auch mal abseits der Strasse den Feldweg benutzen kann.

Aber, jeder wie er meint!
Ich finde tiefer und breiter super! :thumbsup:
Grüßle,
Oliver
:)

Mein Auto: 500x Cross Plus 4x4 AT


meier500x

Mitglied

  • »meier500x« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 24.12.2018

Wohnort: 14542

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 2. Juni 2019, 10:00

Moin Oliver
Erst einmal find ich es gut , das du unsere Beiträge Ironisch verstanden hast , was auch so geplant war :023:
Natürlich sieht es Jeder anders . Die harten Federn und die Steifheit dieses Autos diente mir als Kaufentscheidung -> ein wenig härter in der Abstimmung und ich hätte mich um entschieden !
Thema Gelände -> Ich habe keinen 4x4 weil ich überwiegend in der Stadt unterwegs bin ...
Wenn ich im Urlaub oder zum Angeln etc. fahre , geht der auch mal super durch`s Modderloch oder über die Wiese -> das bringt meiner bestens und Ausreichend für mich . Die Bodenfreiheit und das Händling ,damit meine ich auch die Steifheit des Fahrzeuges sind super OK -> auf der Autobahn ist die Federung leider eine Katastrophe ,weil zu hart und das Fahrzeug zu kurz..aber trotzdem ein super Auto...
Meine Verwunderung ist nur wie man das Fahrzeug noch härter bekommen möchte -> Ein Tick härter und mir würden bei meinem Fahrzeug die Wirbelsäule brechen -> deshalb ein wenig meine Verwunderung ..
Gruß
Carsten

Mein 500X: 500 X ,Urban Look Serie 2 -MultiAir- Pop Star 4x2- 1,4/140 Ps


CityX

Mitglied

  • »CityX« ist männlich

Beiträge: 21

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 09.06.2017

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 2. Juni 2019, 18:30

Der X wird komfortabler und hat definitiv das bessere Fahrwerk mit den Eibach Federn. Nix mit tiefer = härter!!!
Habe ich oben in meinem Erfahrungsbericht geschrieben... weil er mir zu hart, zuviel auf der HA gebockt und gepoltert hatte und auf der Autobahn zu schwammig war.
Das wurde alles besser... viel besser :thumbup:
Für mich war es - neben der besseren Optik - eine Entscheidung, die mir meinen X zur komfortablen Limousine (mit hoher Sitzposition) machte. :023:

Mein 500X: City, volle Hütte! ULTER Sportauspuff; EIBACH Federn 30mm tiefer; Sommer: DOTZ Shift, 19er, 235/40R19 und DOTZ Hanzo, 18er, 225/45R18 oder 245/40R18 und TomasonTN1, 18er, 245/40R18; Übergangszeit: MAM A5, 18er, 245/40R18; Winter: Original Fiat, 18er, 225/45R18... und... viele, viele Distanzen ;)


tompeter

Fiat500-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 505

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

36

Montag, 3. Juni 2019, 20:20

Ich habe meine Düster da mal auch tiefergelegt. Danach fuhr er endlich die ein richtiges Auto, spurtreu, wankarm, besser in Kurven und auf der Bremse.

Ein SUV muss ja nicht hoch sein, ich bräuchte damals einfach ein Familienoptik, welches mir optisch zusagte uns leistbar war. Mir ging es vorrangig nicht darum, von oben auf andere runterzugucken. Angenehmer Effekt: Spritverbrauch ging auf der Autobahn bei schwerem Fuß um 1 bis 2 Liter runter. Außerdem sah er danach um Klassen besser aus, wie auch der Fiat X.
Also Daumen

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!