Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

hansguenter51

Mitgliedschaft beendet

101

Dienstag, 21. Juni 2016, 14:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

gleich wie vor dem klack
Wie schon von Xenophilie gesagt, nur wenn eine Geschwindigkeitsbegrenzung programmiert ist wird der Motor
auf den letzten Druckpunkt des Gaspedals reagieren, ansonsten tut sich gar nichts.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (21.06.2016)

Ziegenacker

Fiat500-Fahrer

  • »Ziegenacker« ist männlich

Beiträge: 122

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 28.12.2015

Wohnort: Geisenfeld

P A F
-
D X 5 0 0

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 29. Juni 2016, 11:07

Update zu meinem Auffahrassi...
Hatte Scruffy neulich beim Freundlichen - Termin nach der Mittagspause - angeschaut wurde er erst nachdem ich nach einer dreiviertel Stunde etwas ungehalten wurde, warum es so lange dauert, das System auszulesen. :thumbdown:

Angeblich wurde nur ein Fehler gefunden - Bremse + Gaspedal gleichzeitig getreten. :schock: Aha - soso...
Haben den Fehlerspeicher gelöscht und ich soll weiter beobachen. Noch am selben Tag kam der Fehler (Ausfalllampe Auffahrassi leuchtet) wieder. :cursing:
Bin dann auch ganz bewusst ein paar Tage lang langsam beim Starten vorgegangen. Einsteigen - Anschnallen - Bremse treten - Starten. Gebracht hat es nix - mal kommt die Lampe nicht - mal leuchtet sie. Auch wenn ich schneller vorgehe, oder erst starte und dann anschnalle - völlig egal und daher nicht wirklich reproduzierbar. Auch egal ob die freie Fläche vor dem Auto klein oder groß ist (kam auch als mögliche Ursache vom Mechatroniker)...........

Angeblich wäre wenn der Fehler wieder auftritt ein längerer Termin fällig. Kann ich aber im Grunde nicht wahrnehmen, da ich a) nicht mehr am Heimatort arbeite - unter der Woche weiter weg bin und b) eben daher auf mein Auto angewiesen bin.
Mal sehn wie sich das ganze lösen lässt. X(

Mein 500X: 1.4 Multiair Cross Plus DCT 4X2 140 PS - Elektrik Paket - Fahrassistenz Paket Plus - Sicht Paket - Winter Paket - Fernlichtassistent - 6,5er Uconnect Navi - Arte Grau - Leder Braun/Schwarz - M+S auf Serien-18er - Dotz Mugello 19" Sommerräder - Helix Match DSP-Verstärker und Subwoofer


hansguenter51

Mitgliedschaft beendet

103

Mittwoch, 29. Juni 2016, 11:49

Kann ich eigentlich nicht nachvollziehen.
Die Lampe des Auffahrassistenten ist ja ein altes Problem.
Ein Fehlercode wird zu diesem Fehler nicht angezeigt.
Gehe mal davon aus, das bei Dir noch kein Update dazu aufgespielt wurde.
Ansonsten, Händler holt sich Update auf Stick oder Speicherkarte, Aufspielen über Radioeinheit (20 min.) fertig.
Seit dem ist bei mir der Fehler nicht mehr aufgetreten.

Ziegenacker

Fiat500-Fahrer

  • »Ziegenacker« ist männlich

Beiträge: 122

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 28.12.2015

Wohnort: Geisenfeld

P A F
-
D X 5 0 0

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 29. Juni 2016, 11:54

Hab das Update auch angesprochen - "Wissen nichts von einem Update"..........

Mein 500X: 1.4 Multiair Cross Plus DCT 4X2 140 PS - Elektrik Paket - Fahrassistenz Paket Plus - Sicht Paket - Winter Paket - Fernlichtassistent - 6,5er Uconnect Navi - Arte Grau - Leder Braun/Schwarz - M+S auf Serien-18er - Dotz Mugello 19" Sommerräder - Helix Match DSP-Verstärker und Subwoofer


hansguenter51

Mitgliedschaft beendet

105

Mittwoch, 29. Juni 2016, 12:17

Das kann sein.
Ich habe über die Fiat Hotline dieses Problem gemeldet.
Die habe dann dem Händer das Update zur Verfügung gestellt.
Nachdem der erste Händler es nicht geschafft hat das Update herunterzuladen konnte
der andere Händler aufgrund der fallnummer das ohne Probleme.
War aber der Meinung, das es jetzt für alle Fahrzeuge genutzt werden kann.
Scheint aber wirklich so zu sein das einige Händler mit der Technik nicht zurecht kommen.

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 559

Aktivitätspunkte: 25 155

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 29. Juni 2016, 14:29

Hab das Update auch angesprochen - "Wissen nichts von einem Update"..........


Auf diese Antwort würde ich sagen, dann fragen sie nach!
Jeder Händler bekommt eine Update Liste mit der Update Nummer,
unter dieser Nummer werden alle Probleme, die mit dem Update behoben werden
aufgelistet.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ziegenacker (29.06.2016)

  • »Robert_Kaufmann_83« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 17.07.2016

Wohnort: Keine Angabe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 17. Juli 2016, 21:47

Hallo JD4040.

Kann dir da nicht zustimmen.
Ist leider ein wenig anders.

Gruss Robert

Mein Auto: Seat Cupra


Aig

Fiat500-Schrauber

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1 105

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14:53

Nach 20000km nun doch noch mal einen ausserplanmässigen Werkstatt Aufenthalt gehabt .Vorne schleifendes Geräusch , nicht immer aber ab und zu .War aber nur ein Steinchen das sich zwicken Bremssattel und Scheibe festgesetzt hat .Dann knarrendes Geräusch an der Vorderseite als wenn sich die Stoßdämpfer verwinden.Dies War dann der Gummi der Motoraufhängung.Mit etwas Einsprühen wäre es wahrscheinlich getan gewesen aber der freundliche meinte wird gewechselt auf Garantie :thumbup: .Also alles nichts dramatisches,ein top Auto bis jetzt

Mein Auto: 500X,150 PS 1,3 dct schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.10.2016)

Aig

Fiat500-Schrauber

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1 105

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 28. Mai 2017, 21:39

Nach der Inspektion sind wieder kleinere Probleme aufgetreten.Erstens fährt der X anfangs wenn er lange gestanden hat ziemlich unsauber an, leichtes Ruckeln ,nach kurzer Fahrtzeit ist wieder alles normal.Dann hab ich jetzt 2 mal den Wagen nicht starten können da Schlüssel nicht erkannt wurde.Hat jemand die gleichen Probleme mal gehabt .Der Freundliche ist informiert hat aber diese Woche keine Termine mehr und Donnerstag soll es in den Urlaub gehen. :(

Mein Auto: 500X,150 PS 1,3 dct schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.05.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 559

Aktivitätspunkte: 25 155

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

110

Montag, 29. Mai 2017, 07:37

Wenn mein 500L in meiner Urlaubszeit gestanden hat, konnte ich das "unsaubere" Anfahren auch feststellen,
ist aber schnell wieder verschwunden, wenn die Batterie wieder voll aufgeladen war.
Das Problem mit den Funkschlüsseln hatte ich auch mal, alle Schlüssel wurden neu programmiert,
danach trat das Problem nicht mehr auf.
Die Problematiken sind also nicht X abhängig ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V



hansguenter51

Mitgliedschaft beendet

111

Mittwoch, 8. November 2017, 13:31

Meiner steht seit heute morgen 8:00 in der Werkstatt.
Nichts defekt, aber es werden 7 SW-Updates aufgespielt,
was wohl bis ca. 16:30 dauert.
Der Grund zum Aufspielen war ein einmalig aufgetretener Fehlercode
"Elektrische Fahrbremse" was wohl der Notbremsassistent sein soll.
Mal sehen ob ich erfahren kann welche Updates aufgespielt worden sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (09.11.2017)

hansguenter51

Mitgliedschaft beendet

112

Mittwoch, 8. November 2017, 17:46

Hier die aufgespielten Updates.
Ich kann leider damit nichts anfangen.
»hansguenter51« hat folgende Datei angehängt:
  • SW Update.pdf (246,88 kB - 370 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Januar 2021, 22:57)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (09.11.2017)

500X

Fiat500-Fahrer

  • »500X« ist männlich

Beiträge: 175

Aktivitätspunkte: 910

Dabei seit: 25.04.2017

Wohnort: Liederbach a. Ts.

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- M T K
-

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

113

Samstag, 13. Januar 2018, 13:15

wieder was neues,seit einiger Zeit Benzingeruch im Auto nach dem starten.Hat noch jemand diese anzeichen?was kann das sein ,kannte das von älteren Autos da hatte das was mit der Tankentlüftung zu tun glaube ich . ?(


Was ist denn aus diesem Problem mit dem Benzingeruch geworden? Habe ich in letzter Zeit auch öfters, hauptsächlich beim Rückwärts fahren und ganz extrem beim Einparken in der Tiefgarage. Da schalte ich mittlerweile die gesamte Lüftung ab, bevor ich herein fahre.
Gruß Micha :lol:

Mein 500X: Cross Multijet 4x2, 140 PS, AHK mit Auflastung, EZ 01/2015


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.01.2018)

Aig

Fiat500-Schrauber

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1 105

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

114

Samstag, 13. Januar 2018, 22:25

wieder was neues,seit einiger Zeit Benzingeruch im Auto nach dem starten.Hat noch jemand diese anzeichen?was kann das sein ,kannte das von älteren Autos da hatte das was mit der Tankentlüftung zu tun glaube ich . ?(


Was ist denn aus diesem Problem mit dem Benzingeruch geworden? Habe ich in letzter Zeit auch öfters, hauptsächlich beim Rückwärts fahren und ganz extrem beim Einparken in der Tiefgarage. Da schalte ich mittlerweile die gesamte Lüftung ab, bevor ich herein fahre.

Kann I h gar nicht mehr genau sagen, glaube nach einem Update war es besser, tritt aber immer noch hin und wieder hauptsächlich beim Rückwärts fahren auf

Mein Auto: 500X,150 PS 1,3 dct schwarz


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.01.2018), 500X (15.01.2018)

gulli

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 03.01.2018

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

115

Montag, 15. Januar 2018, 20:37

500x 1,6 Schaltgetriebe

:) Hallo mein Name ist gulli!
Habe jetzt 1000 km mit meinem neuem x drauf uns wollte mal fragen ob ihr auch ein ganz leises singen vom getriebe hört 80 kmh im 5 gang und dann mal gas los lassen!
Oder fährt sich so was noch ein?
Ist ein 1,6 l 110 ps 5 Gang schalter.

Mein 500X: 1,6 e-torq 110 ps . Fiat 500 1,2 69 ps


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (16.01.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 559

Aktivitätspunkte: 25 155

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 16. Januar 2018, 07:26

Bei meinem X ist nichts zu hören!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


500X

Fiat500-Fahrer

  • »500X« ist männlich

Beiträge: 175

Aktivitätspunkte: 910

Dabei seit: 25.04.2017

Wohnort: Liederbach a. Ts.

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- M T K
-

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 20. Dezember 2020, 13:07

Letzte Woche leuchtet während der Fahrt die gelbe Motorleuchte auf, im Display erscheint kein Start Stop sowie keine Motorwahl möglich, Motor überprüfen lassen.....
Hat dann rapide Leistung verloren, so das ich gerade noch von der Landstraße in eine Einfahrt tuckern konnte.
ADAC hat das Auto in die WS abgeschleppt, die haben den fehler ausgelesen und was soll ich sagen? Die Multiair Einheit ist defekt. Soll so mit Einbau 1800€ kosten. Und jetzt der Knaller, alles ist soweit schnell lieferbar, nur eine benötigte Dichtung hat ein vorraussichtliches Lieferdatum zwischen dem 05.01.21 und 25.01.21.
Super Fiat ?( :cursing:
Gruß Micha :lol:

Mein 500X: Cross Multijet 4x2, 140 PS, AHK mit Auflastung, EZ 01/2015


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (21.12.2020)

Oliver

Fiat500-Schrauber

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1 045

Dabei seit: 05.09.2017

Wohnort: Hasel

L OE
-
J J * * * *

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

118

Montag, 21. Dezember 2020, 11:12

Autsch, das tut mir ja fast körperlich weh!
Grüßle,
Oliver
:)

Mein Auto: 500x Cross Plus 4x4 Benziner 170 PS Automatik


Aig

Fiat500-Schrauber

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 203

Aktivitätspunkte: 1 105

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

119

Montag, 21. Dezember 2020, 11:16

Oh weia, hoffe du hast noch Garantieverlängerung gemacht.

Mein Auto: 500X,150 PS 1,3 dct schwarz


500X

Fiat500-Fahrer

  • »500X« ist männlich

Beiträge: 175

Aktivitätspunkte: 910

Dabei seit: 25.04.2017

Wohnort: Liederbach a. Ts.

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- M T K
-

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

120

Montag, 21. Dezember 2020, 16:18

Nein, hab den als 2 Jährigen Gebrauchten bzw. Vorführwagen gekauft. Da war die Fiat Garantie 2 Jahre schon abgelaufen. Hatte nur eine 1 Jährige Gebrauchtwagengarantie ohne Verlängerungsmöglichkeit.
Shit happens.
Vielleicht verkaufe ich den 500X und leg mir was anderes zu. Auf jedenfall was Asiatisches. Mit denen hatte ich die letzten Jahrzehnte nicht solche Kosten. ?(
Gruß Micha :lol:

Mein 500X: Cross Multijet 4x2, 140 PS, AHK mit Auflastung, EZ 01/2015


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!