Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Taly

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.03.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2016, 12:04

Heckschürze abbauen 500X

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
hat schon jemand Erfahrung mit der Demontage der Heckschürze beim 500x.
Möchte eine Anhängekupplung montieren und muss diese dazu abbauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.03.2016)

Aig

Fiat500-Fahrer

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 955

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. März 2016, 08:54

Leider nicht,habe das vom Händler machen lassen war mit ausgehandelt.Jedenfalls gut gemacht bei der abnehmbaren sieht man nix von hinten.

Mein Auto: 500X,140 PS,cross,Arte Grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.03.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 273

Aktivitätspunkte: 23 645

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1350

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. März 2016, 11:00

Aig,

was hast du dafür bezahlt?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Aig

Fiat500-Fahrer

  • »Aig« ist männlich

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 955

Dabei seit: 03.03.2015

Wohnort: eifel

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. März 2016, 13:38

wie gesagt war mit ausgehandelt also keine Mehrkosten .Da hatte der Händler wohl noch genug Spielraum :)

Mein Auto: 500X,140 PS,cross,Arte Grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.03.2016)

stevey10

Mitglied

  • »stevey10« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 12.01.2016

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. März 2016, 15:01

Ich habe in Österreich (=teuer :-) ) 800 EUR bezahlt.
Für die abnehmbare wo man wirklich gar nichts sieht.

Mein 500X: 500X 1.6 Cross Plus


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.03.2016)

Taly

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.03.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. März 2016, 08:55

Habe für die abnehmbare Kupplung mit e-Satz 300 bezahlt. Nur den Einbau muss ich halt selber regeln. E- Anschluss Isar wirklich einfach. Auch die Montage der Kupplung ist von Jedermann zu machen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.03.2016)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. März 2016, 18:02

Für die abnehmbare wo man wirklich gar nichts sieht.


Ich habe die abnehmbare von Westfalia, die hätte mit Anbau auch so um die 800 kosten sollen.

Weil ich allerdings letztes Jahr über die Gebühr lange auf mein Auto warten mußte,
hat man mir den Einbau spendiert, sodass ich nur 450 € hinlegen durfte. Das ist für
die bekannt gute Qualität der Westfalia bei der sogar die Steckdose nach oben
geklappt werden kann, ein fairer Preis. Und für mich wars wieder mal ein Beispiel
für den Service meines Freundlichen.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.04.2016)

stevey10

Mitglied

  • »stevey10« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 230

Dabei seit: 12.01.2016

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. März 2016, 19:09

Habe auch die Westfalia.

Mein 500X: 500X 1.6 Cross Plus


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.04.2016)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. April 2016, 09:37

Habe auch die Westfalia.


Die ist ihr Geld allemal wert.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.04.2016)

Taly

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.03.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. Mai 2016, 10:00

Anhängekupplung

So, ist geschafft. Die Westfalia Kupplung mit abnehmenden Kugelköpfe ist montiert. Montage kein Problem. Musste kein einziges Loch bohren und der E-Satz ist im nu installiert. Hier war wohl der größte Aufwand die Kabel durch die kleine Durchführung unter Hecklampe zu ziehen. Preis 300,-- inclusive Ersatz und ein halber Tag Arbeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (16.05.2016)


Luigi 500X

Mitglied

  • »Luigi 500X« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 26.11.2016

Wohnort: Grefrath

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. Dezember 2016, 12:39

Hallo

Kannst du mir sagen wo du die Westfallia Kupplung gekauft hast?
300ist ja ein super preis

L.g

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.01.2017)

Taly

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.03.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. Dezember 2016, 13:20

War ein Weihnachtsangebot im Nov 15 bei Bertelshofer.com. Schnelle Lieferung und nur die besten Erfahrungen.
Bei Fragen Wege Einbau gerne an mich.
LG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (05.12.2016), Luigi 500X (06.12.2016)

Luigi 500X

Mitglied

  • »Luigi 500X« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 26.11.2016

Wohnort: Grefrath

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. Januar 2017, 16:57

Einbau

:) Hast du nach dem einbau etwas freischalten müssen
oder plug and play?
Danke im vorraus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.01.2017)

Taly

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.03.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. Januar 2017, 18:01

Einbau

Hallo Luigi 500x,
eine Freischaltung ist nicht erforderlich. Musst nur aufpassen bei den Rückfahrwarnern (soweit vorhanden). Hier ist eine besondere Klemmung erforderlich. Ansonsten piepsen sie im Hängerbetrieb beim Rückwärtsfahren (ist aber auch kein Problem). Noch viel Erfolg beim Einbau.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.01.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 060

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. Januar 2017, 08:55

Hi, habe auch vor mir eine AHK nachzurüsten.
Aus einem anderen Forum hat man die empfohlen:
http://www.se-anhaengerkupplung.de/ihre-…-sofortmontage/
und diese
http://www.kupplungsmontage.de/de
Ist auch mal für Vergleichs-Preise sehr interessant.....

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (15.01.2017)

offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 515

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. Januar 2017, 22:42

Habe die horizontal Abnehmbare montiert und musste dann erst zu Fiat Teile nachfassen da so viele Rastclips gebrochen waren das es nicht mehr richtig gehalten hat. Auto war damals 4 Monate alt!!
Da waren seitich zwei welche mit Blindnieten befestigt sind und soweit ich mich erinnere habe ich mehr als €30.- für den ganzen Plastikmüll bezahlt.
E Satz original da es dazu Stecker im Kofferraum gibt! :023:

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (17.01.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 060

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Januar 2017, 07:44

Ja das mit den Plastikclips ist so ne Sache.Mache es erst im Frühjahr wenns wärmer ist.....
Wie teuer war der Original Esatz?
Gruß Hartmut

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (17.01.2017)

offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 515

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. Januar 2017, 22:21

Wie teuer war der Original Esatz?

puh zu lange her aber mehr als die Kupplung soweit ich noch weis.
Einfach Händler fragen

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


E03

Mitglied

  • »E03« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 24.01.2017

Wohnort: Usingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. März 2017, 08:03

Hallo zusammen,
wie wird denn nun die Heckschürze abgebaut (so hieß doch der Thread eigentlich :) )?
Oder muss sie bei der Montage der Westfalia Anhängekupplung nicht abgebaut werden?
Habe hier auch irgendwo gelesen, daß der original E-Satz mit nur einem Stecker im Heckbereich verbunden wird, kann das jemand bestätigen,
oder nehme ich lieber doch den Fahrzeugspezifischen E-Satz von Jäger?
Habe einen 500X Cross.
Viele Fragen auf einmal, ich hoffe ihr habt ein paar Antworten für mich, vielen Dank schon mal.
Gruß
Michael



Mein 500X: Cross 4x4 Diesel Schalter mit Skydome


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!