Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Januar 2018, 23:40

tomtom navi im 500x bleibt beim ladebildschirm hängen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,

hab ja eigentlich nie probleme mit meinem 500x, jetzt nach bisschen
über 2 jahren problemlosen betriebhat sich das navi nach dem start
aufgehängt zeigt bei einer nervigen 6 std staufahrt immer nur den
bildschirm mit den drei .....punkten.

gibts da nen trick, auto aus ... neu starten...bleibt dasselbe

alles andere wie usb, telefon, radio geht.

wäre schön wenn jemand weiss wo das problem liegt.

vielen dank

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.01.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 203

Aktivitätspunkte: 23 270

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Januar 2018, 07:14

Wenn du auch nicht in das Navi Menü kommst,
klemme einmal über Nacht die Batterie ab.
Wenn du die Batterie wieder anklemmst,
führt das Uconnect einen Reset durch,
danach sollte es wieder funktionieren.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 23:48

vielen dank für die schnelle antwort....
6 stunden reichen wohl nicht....geht nicht.
der reset muss doch auch irgentwie anders gehen...? tastenkombi oder sowas..

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (05.01.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 203

Aktivitätspunkte: 23 270

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Januar 2018, 07:31

Ich verstehe deine Antwort nicht!
Hast du die Batterie 6 Stunden abgehabt?

Wenn dem so ist, bleibt nur die Fahrt zum Händler!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Januar 2018, 22:43

ja 6 std, und mein freudlicher fiat händler hat gar keine ahnung, hab montag wieder einen termin, soll über nacht da bleiben....

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.01.2018)

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:48

so war in der werstatt voll doof

so auto nach 30.000 inspektion zurück bekommen irgendein wasserteil ausgetauscht, zahnriemen ausgetauscht???? wozu bei 30.000 normal 120.000
öl wohl auch ausgetauscht,neue software....... radio navi klima lüftung geht alles nicht mehr, beschlagene scheiben ...nur offenes fenster
hilft .....am liebsten in die mülltonne ....nen tausender für nix
also fiat nie wieder...........................................so ein scheiss auto

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Januar 2018, 23:09

achso null kulanz.... voll bezahlen für nix

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Januar 2018, 23:23

mann mann , sicherung gefunden haben die wohl rausgemacht weil das radio ständig usb aktualisierung machen will dann ist die batterie wohl mal leer..
was soll... das ist schon
dilettantisch!!!
fällt mir jetzt nix zu ein hat keiner gesagt............. nur das sie das radio nicht hinbekommen also sicherung raus....keine lüftung
die sind noch blöder als ich........

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 384

Aktivitätspunkte: 1 970

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Januar 2018, 07:17

Dann fahr wieder zu Werkstatt (Fiat Autohaus?) und reklamier die Reparatur.Müssen die nachbessern!
Und wenn die Werkstatt nicht taugt musst du dir eine kompetente suchen......kann Fiat ja nix dafür 8|
Wenn das Navi nicht geht muß es halt ausgetauscht werden. Eventuell Kulanzantrag stellen wenn das Auto gerade mal 2 Jahre alt ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (10. Januar 2018, 07:22)

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.01.2018)

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:20

achso es war die wasserpumpe war undicht, vielleicht kulanz nach 2 jahren und 4 monaten, radio alle keine ahnung :sleeping: :sleeping:

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4



verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 384

Aktivitätspunkte: 1 970

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Januar 2018, 06:39

Wasserpumpe nach 30000 km undicht und Radio/Navi defekt ;(
Da würde ich die Werkstatt wechseln wenn da nicht schleunigst ein Kulanzantrag gestellt wird....
Zumal die gar nicht ohne deine Einwilligung , bei einer 30000km Inspektion ,einfach eine Reparatur durchführen dürfen! X(

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.01.2018)

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Januar 2018, 23:16

mmh, klemme jetzt jeden abend die batterie ab weil das radio die batterie leer saugt, will sich ja updaten....die werksatt meldet sich nicht mit lösungsvorschlägen.... sehr nervig, angerufen....wir rufen zurück.... keine antwort....und seitdem auch keine rechnung
das uconnect ist wohl ein problem
viele grüße

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


Monti500

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 22. Januar 2018, 07:37

Also "scheiss" Auto will ich nicht mehr hören... :cursing:

Schlechte Werkstatt ist i.O., aber das Auto kann nichts dafür. ;(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (22.01.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 203

Aktivitätspunkte: 23 270

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1332

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. Januar 2018, 13:20

Vollkommen richtig Monti :thumbsup:
Wenn man nicht schwimmen kann, liegt es ja auch nicht an der Badehose :D
Leider braucht man anscheinend immer mehr Glück, eine gute Werkstatt zu finden,
man, hab ich ein Glück :thumbsup:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Januar 2018, 22:19

so endlich gemeldet

so mein freundlicher fiat händler hat sich gemeldet:

keine kulanz bei der wasserpumpe......
und da das navi auch für fiat auch ein völlig unbekanntes wesen ist.... neugerät 80 % kulanz
denke mal das gibt dann irgentwan auch wieder auf....

keine beträge genannt was das kostet.... man man so gehts doch nicht

war bestimmt der letzte fiat :(

hatte vorher einen mb ml da gabs kulanz noch nach 8 jahren .... so gehts auch, gab sogar cafe und einen ersatz auto!! :thumbsup:

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 384

Aktivitätspunkte: 1 970

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Januar 2018, 16:44

Irgendwann geht alles mal kaputt - was ne Einstellung :wacko:
Wenn nach 8 Jahren was auf Kulanz gewechselt wird (auch bei den Premium Marken) war es bestimmt´ ne Rückrufaktion.
Wechsel die Werkstatt wie von uns geraten :!:

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (27.01.2018)

Oliver

Fiat500-Fahrer

  • »Oliver« ist männlich

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 520

Dabei seit: 05.09.2017

Wohnort: Hasel

L OE
-
J J * * * *

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Januar 2018, 22:02

Vielleicht doch mal die Werkstatt wechseln?
Das auch nach “kurzer“ Zeit von 2 Jahren und 4 Monaten und “erst“ 30000 Km mal etwas kaputt gehen kann, ist doch möglich, oder?

Ich jedenfalls habe eine richtig gute Werkstatt erwischt. “Mein“ Mechaniker fährt sogar selber auch einen 500X 4x4 :023:
Grüßle,
Oliver
:)

Mein Auto: 500x Cross Plus 4x4 AT ; MB Vito AT 4x4


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (27.01.2018)

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. Januar 2018, 23:01

hallo,
so mal ne antwort, anscheinend habt ihr alle geld im überfluss............
werkstatt wechseln is ja ok, aber wenn die reparatur schon erfolgt ist ist das ein wenig schwierig,
aber wenn die wasserpumpe ein wenig wasser verliert war die insgesamt bei diesen hoch abgedichteten systemen
schon bei der herstellung im eimer, schlechte dichtung oder sowas, das hält normal ewig
(ich hab noch einen 500er von 2008 da war nie was dran läuft bestens)
so: darf nach zwei jahren einfach nicht kaputtgehen, diese billigen autos werden mit 84 monaten finanzierung an leute verkauft, die in dieser langen zeit die folgekosten nicht tragen können, das regt mich auf....
man muss das auch nicht schön reden das mal was kaputt geht....einfach foren lesen da geht bei fiat/jeep ständig was kaputt

achso:
und es war bei mb keine rückrufaktion ich denke mal kundenservice hab da auch ein paar autos gekauft....
bei fiat allerdings auch...

so genug gelästert:

hab selbst nicht soviel ahnung.....
gibt es bei fiat überhaupt kulanz, wie sind die erfahrungen damit???
was kostet so ein radio teil bei fiat???

wäre schön wenn jemand antwortet

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 384

Aktivitätspunkte: 1 970

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

19

Samstag, 27. Januar 2018, 09:57

Zitat

und da das navi auch für fiat auch ein völlig unbekanntes wesen ist.... neugerät 80 % kulanz

Ist doch okay.Meinst du die bauen dir nach über 2 jahre Gebrauch ein Neues Radio umsonst ein :huh:
Wenn du kein Vertrauen in das Neue Radio hast must du auf eine andere Marke(Kenwood,Pioneer,Alpine etc.)beim Car hifi experten umrüsten lassen.
Preis vom Original? Frag bei Fiat.....

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (28.01.2018)

jere77

Mitglied

  • »jere77« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.03.2017

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. Februar 2018, 22:03

Meinst du die bauen dir nach über 2 jahre Gebrauch ein Neues Radio umsonst ein

hallo, hab ne gute nachricht bekommen,
ja machen sie................ radio wird auf kulanz getauscht, angeblich ca. 2000,- euro wird nächste woche eingebaut
ich denke mal dann ist was anderes im eimer... die sitzheizung geht jetzt auch nicht mehr, man man nervt schon ein wenig..
die doofe wasserpumpe mit einbau 600,- keine kulanz, naja nach 2 jahren und drei monaten geht das halt mal kaputt 8)
aber das mit der werkstatt wechseln ist so schon ok, da haben manche echt keine ahnung mehr, zuviel technik
vielleicht doch kein tolles auto.................trotzdem danke für die vielen anmerkungen

Mein 500X: fiat-500x cross 1,4


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.02.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!