Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

Lineus

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 24.08.2016

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. August 2016, 20:49

Was will mir der Bordcomputer sagen, oder italienische Zahlenspiele

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nach nur 300 km ist in mir die Erkenntnis gereift moderne Autos halten einen für blöde.


Beispiel die Handbremse im 500x warum muss man auf der Fußbremse stehen um die Handbremse zu lösen?
Warum bleibt die Momentanverbrauchsanzeige im Schiebebetrieb bei. 2 l/100 km stehen?
Sehr interpretationsfreudig auch die Reichweitenberechnung.
Losgefahren mit 534 km Reichweite nach 5 km sollte der Sprit 647 km reichen, dann 50 km lang 600 km um dann nach einer betont zügig durchfahrenen Autobahnabfahrt bei 512 zu sein.
Okay nach 80 km ging denn die Schätzeinrichtung mit 470 km mit der Realität en jure.

Aber der Kracher ist die Passage über den Wagenheber im Handbuch wo explizit untersagt wird den für den Wechsel von Winter auf Sommerreifen zu benutzen. Ja nee ist klar?

Auch der tiefere Hintersinn beim Limiter hat sich mir noch nicht erschlossen.
Drückt man drauf meldet er brav Betriebsbereit aber erst nach dem betätigen des Res Taste des Tempomats springt der auf die eingestellte Geschwindigkeit und nimmt seine Arbeit auf.
So quer können wirklich nur Programmierer denken.

Wie konnte ich bislang ohne Mäusekino Auto fahren?
Ich denk da morgen 60 km drüber nach wenn ich mit der Ape den Verkehr aufhalte. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (31.08.2016)

Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 241

Aktivitätspunkte: 1 260

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. August 2016, 14:45

Die Reichweitenberechnung erfolgt auf Basis des momentanen Verbrauchs. Gaspedal am Bodenblech = Reichweite ----, im 6. Gang bei 80 km/h = Reichweite ++++.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.08.2016), ronny (31.08.2016)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. August 2016, 19:04

Über derlei Schnickschnack, wie Wagenheber, denkt man besser nicht nach.

In memoriam einer alten Werbung für nescafe sagt Luigi: Isch abe gar keine Auto., will sagen: Derlei Gewichtsballast (Notrad, Wagenheber etc pp) schleppen wir nicht mehr mit uns rum.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.09.2016)

Lineus

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 24.08.2016

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. August 2016, 19:21

Wer schonmal die frech hohen Kosten eines Vorort Services wegen eines Reifenschadens incl. Wartezeit genossen hat sieht das anders.
Ein Auto ohne Reserverad kommt nicht in Betracht vor allem nicht wenn es in den Norden geht.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!