Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. März 2018, 12:59

Tempomat funktioniert nicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
Seit einiger Zeit funktioniert der Tempomat nicht mehr, die grüne Lampe leuchtet zwar nach dem einschalten, mehr passiert nicht er nimmt keine Geschwindigkeitseingabe an.
Der Limitter dagegen funktioniert korrekt, so das der Schalter am Lenkrad ja eigentlich ausgeschlossen werden kann. Hinweise im Internet die Batterie abzuklemmen haben auch nichts gebracht.
Gestern war das Auto zur Durchsicht in der Werkstatt, dort sollte der Tempomat überprüft werden, doch mehr als die Aussage das der Tempomat wirklich nicht funktioniert aber kein Fehler im Speicher vorhanden ist. Man wüsste nicht woran es liegen könnte. das Auto müsste zu einem späteren Zeitpunkt nochmal zu Diagnose und man würde erst einmal mit Fiat in Verbindung setzen.
Kennt jemand das Problem und hat einen Tip für mich.
Gruß Burkhard

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (25.03.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. März 2018, 09:13

Leider hast du keine Daten zu deinem Wagen in deinem Profil hinterlegt.

Wie lange hast du die Batterie abgeklemmt?
Hat dein Wagen Start/Stopp, City Funktion usw.?
Schon mal die Spannungsversorgung des Wagens überprüft, Batterie, Batteriesensor?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. März 2018, 10:33

Hallo
Meine Fahrzeugdaten habe ich erst einmal ergänzt.
Batterien hatte ich über 12 Stunden abgeklemmt. Start/Stopp hat er nicht. City Funktion ? Servolenkung ? ja dann aktiviert.
Batterie OK jedoch noch nicht gemessen. welche Mindestspannung? Batteriesensor wie überprüfen ?

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (26.03.2018)

Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. März 2018, 13:26

So
Batteriespannung gemessen 12,4V (nach 18 h Motorstillstand) Motor gestartet 13,4V
Batteriesensor gibt es nicht.

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (26.03.2018)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. März 2018, 07:33

Spannungsseitig scheint dann alles o.k.
Merkwürdig, mein Trekking hatte einen Spannungssensor!

Dann verursacht das Problem wohl ein Steuergerät.
Bin mal gespannt, was die Werkstatt raus bekommt.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Ez2517

Fiat500-Fahrer

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 20.03.2015

Wohnort: Wien

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Juni 2018, 12:32

Möglicherweise der Kupplungsschalter ? Der Tempomat schaltet ja ab, wenn man das Kupplungspedal tritt, vielleicht ist der Schalter defekt ?

LG, Brandy

Mein 500L: Multijet 120 PS Lounge, bicolore nero/bianco


UweBerger

Fiat500-Fahrer

  • »UweBerger« ist männlich

Beiträge: 113

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 07.03.2018

Wohnort: Lauenburg / Elbe

- * *
-
U 5 0 0

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Juni 2018, 15:50

Mein selbst nachgerüsteter Tempomat (Nur den Lenkradhebel ausgetauscht!) braucht keinen Schalter am Kupplungspedal.
Auch wenn ich den Gang ohne Kupplung treten einfach "rausziehe", dreht der Motor nicht hoch.
Könnte mir also vorstellen, dass kein Schalter mehr verbaut wird am Pedal.

Ich habe bei ebay den Lenkstockschalter für 15,- Euro bekommen (Achtung: Preisvorschlag machen!)

https://www.ebay.de/itm/Fiat-500-Cruise-…rz/362256231228


Bei dem Preis würde ich den Schalter nun einfach austauschen um diesen als Fehler auszuschliessen! ;)




Selbst wenn der sinnlose Speed Limiter noch funktioniert, kann dennoch die Schaltmatrix oder die Elektronik im Hebel defekt sein!
:thumbsup:
.
Grüssele
Uwe

Mein 500: Fiat 500...312...1.2...69PS...4 Räder bis zum Boden!...Lenkrad erreichbar vom Fahrersitz!...Auspuff hinten! (so ein Rundes Rohr am Ende!)... Achja! Licht kann er auch, wenn es dunkel ist!... Hammertuning: Stage 1 + 2: TFT-Tacho verbaut...5"-Navi verbaut incl. Funktion!!! BOAH!


Ez2517

Fiat500-Fahrer

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 20.03.2015

Wohnort: Wien

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Juni 2018, 16:17

Hallo,

stimmt, der Lenkstockschalter könnte es natürlich auch sein.

Kupplungsschalter scheints auch einen zu geben, zumindest findet man ihn als Ersatzteil:

https://www.axel-augustin.de/shop2/Schal…r::3009077.html


LG, Brandy

Mein 500L: Multijet 120 PS Lounge, bicolore nero/bianco


Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. Juni 2018, 19:47

Tempomat funktioniert nicht

Danke für eure Beiträge
Mit eurer Hilfe habe ich den Fehler jetzt gefunden.
Es ist der Kupplungsschalter. Dieser rastet in Endstellung ein (wenn die Kupplung komplett durchgetreten wurde) Bei loszulassen der Kupplung kommt er nicht zurück,
ich habe ihn von Hand in die Ausgangsstellung zurückgeführt und siehe da … der Tempomat funktioniert wieder. Dann eine Vollbremsung Kupplung voll durchgetreten
und der Tempomat funktioniert wieder nicht. warum er einrastet weiß ich nicht, also ist wohl ein neuer Kupplungsschalter von Nöten.
Vielen dank für eure Hinweise
Gruß Burkhard

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (10.06.2018)

Ez2517

Fiat500-Fahrer

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 20.03.2015

Wohnort: Wien

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juni 2018, 09:03

Hallo,
Du könntest noch versuchen, das Ding mit WD40 zu fluten, aber ansonsten wird wohl ein Austausch anstehen, ja.
LG, Brandy

Mein 500L: Multijet 120 PS Lounge, bicolore nero/bianco



Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:03

Nein das wird wohl nicht helfen
ich habe mal ein Video gemacht, Auf dem sieht man deutlich wie er in der Endstellung richtig einrastet da hilft auch kein WD40
https://youtu.be/hTzOvX1rT9s

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Ez2517

Fiat500-Fahrer

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 20.03.2015

Wohnort: Wien

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Juni 2018, 16:41

Hm, sehr eigenartig. Naja, das Teil kostet ja nicht die Welt. Tauschst Du das Ding selbst oder lässt Du tauschen ?

LG, Brandy

Mein 500L: Multijet 120 PS Lounge, bicolore nero/bianco


Burkh2407

Mitglied

  • »Burkh2407« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 25.10.2015

Wohnort: Stralsund

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Juni 2018, 18:34

So selbst repariert. Der Schalter selbst ist nicht kaputt, das gelbe Plättchen lässt sich ausrasten und zurückziehen Dazwischen liegt dann der Mitnehmer.
Plättchen wieder einrasten , jetzt wird der Schalter wieder sicher geschaltet. kein Austausch mehr nötig.

warum das Teil ausgerastet ist ist nicht nachzuvollziehen egal jetzt ist alles wieder in Ordnung
Gruß Burkhard

Mein 500L: 500L Trekking 1.4 16 V 120 PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.06.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!