Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Salli

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.08.2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. August 2016, 14:15

Panoramadach undicht, Wassereintritt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ihr Lieben, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen?
Wie die Überschrift schon sagt, habe ich bei meinem 500 L das Problem, dass durch das Panoramadach Wasser ins Auto kommt.
Das läuft hinten an der C Säule runter und tritt unter dem Plastik aus.
Hat das schonmal wer gehört oder das Problem gehabt?
Hoffe ihr könnt mit weiter helfen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.08.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. August 2016, 14:38

Bei meinem 2 1/2 Jahren alten Trekking ist das Panoramadach immer noch dicht!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Salli

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.08.2016

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. August 2016, 14:44

Das freut mich für dich JD, aber leider macht mich das nicht schlauer, eher trauriger

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.08.2016)

Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2016, 14:56

Prüf mal den Ablaufschlauch vom Dach, das Problem gab es auch bei einigen Freemonts...da ist der Ablaufschlauch von der Steckverbindung abgegangen und das Regenwasser ist an der...ich glaube A-Säule runtergelaufen.
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.08.2016)

Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. August 2016, 15:52

Hab grad nochmal nachgelesen...einmal war der Ablauf verstopft...
Denke mal das sowas die Lösung ist...da das Wasser an der Säule austritt...
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.08.2016)

Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 247

Aktivitätspunkte: 1 295

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. August 2016, 17:10

Ich meine, dass es Ablaufschläuche nur in Verbindung mit einem Schiebedach gibt (?). Besteht für das Auto noch Garantie? Da das Wasser an der C-Säule abläuft könnte es auch von der Heckklappe kommen aber Wasser geht eigene Wege, es läuft nicht immer dort rein wo es rausläuft.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.08.2016)

Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. August 2016, 10:48

Ich meine, dass es Ablaufschläuche nur in Verbindung mit einem Schiebedach gibt (?).

Ich war der Meinung, das man das Dach öffnen kann...
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (04.08.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 524

Aktivitätspunkte: 24 980

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. August 2016, 08:37

Hi Thomas,

das Panoramadach kann man nicht öffnen.
Die Dichtung muss wohl erneuert werden.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. August 2016, 12:11

Hi Salli,
ich vertue mich auch immer mit dem Skydome bzw. Panodach.
Ich gehe davon aus das die Panoscheibe fest eingeklebt ist (wie die Frontscheibe) undentweder der Klebe/Dichtstrang nicht ausreichend dick oder ungleichmäßig war oder sich sogar gelöst hat.
Habe noch von keinem Fall persönlich gehört.....wirst du wohl zu Fiat fahren müssen und die Scheibe muß neu geklebt werden.
Gruß

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. August 2016, 12:13

Hi Salli,
ich verwechsel auch immer das Skydome bzw. Panodach.
Ich gehe davon aus das die Panoscheibe fest eingeklebt ist (wie die Frontscheibe.Entweder ist der Klebe/Dichtstrang nicht ausreichend dick oder ungleichmäßig oder sich hat sogar gelöst .
Habe noch von keinem Fall persönlich gehört.....wirst du wohl zu Fiat fahren müssen und die Scheibe muß neu geklebt werden.
Gruß

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!