Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

robroy71

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 20.01.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Januar 2017, 17:19

Lebensdauer TwinAir 0,9 Motor / Zylinderkopf Haarriß

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nachdem sich pünktlich nach Ablauf der zwei Jahresgrenze sich der Zylinderkopf meines TwinAir 0,9 Benzin Motors mit einem Riss verabschiedet hat, würde ich es interessieren ob jenes ein Standardleiden ist oder doch was Pech behaftetes. Nachdem ich mich fahrtechnisch nicht wirklich einer Schuld bewusst bin, habe ich echte Zweifel ob das Problem lösbar sein wird.
Da mir der Spruch ans Herz gewachsen ist, will ich mich von meiner 500L Schüssel noch nicht trennen.
Um mich in der Kulanz Diskussion zu wappnen, bin ich für statitisches Material solcher Ausfälle dankbar, da ein solcher Fehler aus fast heiterem Himmel nicht verständlich/akzeptabel ist.

ciao lg Robert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (21.01.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Januar 2017, 11:08

Ich würde versuchen auf der Kulanzschiene etwas zu erreichen.....denke eher das es ein Einzelfall ist.Im Netz findet man so gut wie nix dazu :whistling:

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (22.01.2017), guzzi97 (23.01.2017)

Ez2517

Fiat500-Fahrer

Beiträge: 170

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 20.03.2015

Wohnort: Wien

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Januar 2017, 13:27

Mit Erfahrungen ist es denk ich hier nicht weit her, aufgrund der relativ geringen Verbreitung des 500L in DE, und der gefühlt geringen Zahl an 500L Fahrern in diesem Forum.
Wenn Du ein wenig Italienisch kannst oder jemanden kennst, der kann, dann suche hier:

http://www.cinquecentisti.com/forum/#fiat-500l

Ich hab dort, als meine Lenkung Probleme gemacht hat, viele andere Betroffene (und einen damals schon 25 Seiten langen Thread zu dem Thema Lenkung) gefunden.

LG, Brandy

Mein 500L: Multijet 120 PS Lounge, bicolore nero/bianco


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Januar 2017, 14:04

Hi Brandy,
du hast zwar wahrscheinlich Recht mit der Verbreitung und fehlenden Erfahrungen hier in Deutschland.Zumal der 105PS Twinair wirklich wenig verbreitet ist......aber wenn die 2 Jährige Garantie abgelaufen ist und keine Garantieverlängerung gemacht worden ist,
geht es eh nur über die Kulanzschiene :rolleyes:
Wie stark und gut die greift ist vom Händler abhängig ,wurden die Inspektionen alle pünktlich gemacht und natürlich von Fiat selber.

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.01.2017)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Januar 2017, 15:58

....mach mir keine Angst, mein 0,9er TA ist nu schon 6-Monate alt.

Drücke Dir die Daumen, dass die Repa Kostenmäßig "glimpflich" abläuft.
Btw. was würde es denn überhaupt Kosten, so ein neuer Kopf, hat die Werke dazu was gesagt
und, wie wurde der Riß "diagnostiziert" ?
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.01.2017)

Ndonio

Fiat500-Schrauber

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 220

Aktivitätspunkte: 1 150

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Januar 2017, 16:24

Bekommst du jetzt Kulanz von Fiat? Scheint ein Einzelfall zu sein, ich selber höre zum ersten mal von einem Motorschaden beim Twinair. Ist der 105PS Motor nicht der gleiche wie im kleinen 500er? Die laufen doch auch alle problemfrei.

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 1 545

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. Februar 2017, 09:18

Bekommst du jetzt Kulanz von Fiat? Scheint ein Einzelfall zu sein, ich selber höre zum ersten mal von einem Motorschaden beim Twinair. Ist der 105PS Motor nicht der gleiche wie im kleinen 500er? Die laufen doch auch alle problemfrei.
..jopp, sind die gleichen....
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Maybach

Fiat500-Fan

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 13.03.2016

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Februar 2017, 08:00

Das ist zwar der gleiche Motor, aber die Belastung ist eben mit 105 PS und höherem Drehmoment größer. Und mit einer Literleistung von duetlich über 100 PS ist der schon recht ausgereizt.

Maybach

Mein 500C: 500C Twinair 85 PS, gelato weiß, Dualogic, Poltrona Frau schwarz, schwarzes Textildach, Navi U-Connect 7", Klimaautomatic, Rückfahrsensoren,


500ler

Mitglied

  • »500ler« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 10.12.2016

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Februar 2017, 08:35

Das ist zwar der gleiche Motor, aber die Belastung ist eben mit 105 PS und höherem Drehmoment größer. Und mit einer Literleistung von duetlich über 100 PS ist der schon recht ausgereizt.

Maybach

Irrtum. Der 105 PS Twinair hat das gleiche Drehmoment wie der 85PS. Und jeder Motorradmotor erreicht heute solche Literleistungen spielend und ohne Turbo, das ist kein Problem. Ich denke es handelt sich einfach um einen Materialfehler o.ä.

Mein 500L: 500L Living 120PS Multijet, schwarz, weißes Dach


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Februar 2017, 08:39

aktuell wird doch auch der 105PS TA im 500er verbaut....

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.02.2017)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!