Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Yeshe

Mitglied

  • »Yeshe« ist männlich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 26.07.2020

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juli 2020, 22:26

Fehlercode P1540-13 bei Twinair

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Ich fahre einen Fiat 500L Twinair Benziner Bj 2014 mit gelaufenen 79000km. Vor ca 2 Monaten hatte ich erstmals eine Fehlermeldung im Display, „Start/Stop funktioniert nicht. Bitte Motor überprüfen lassen.“ Die Motorkontrolllampe leuchtet durchgängig orange.
Ich bin in die nächstgelegene Werkstatt (1) , sie haben mit ihrem Diagnose Gerät ausgelesen und es zeigte sich der Fehlercode „P1540-13 elektr. Ölpumpe- Kreislauf geöffnet“. Sie fühlten sich überfordert, da der Öldruck normal erschien und auch die Öllampe nicht aufleuchtete. Sie meinten sie würden den Motor nicht kennen und lieber die Finger davon lassen. Das fand ich zumindest ehrlich.
Dann bin ich in eine andere Werkstatt, die auf ihrer Webseite Fiat-Erfahrung angeben. Sie lasen nur den Motor aus mit der gleichen Fehlermeldung als Ergebnis und meinten man müsse die Ölpumpe schnell wechseln, da sonst die Gefahr eines Motorschaden bestünde. Ich habe irritiert nachgefragt, ob sie sich allein aufgrund der Fehlermeldung sicher seien. Sie sprachen von 6 jähriger Fiat-Erfahrung und es sei ganz typisch die Ölpumpe. Kosten ca. 1100,00 € mit Einbau. Sie haben mir einen Termin gegeben und schickten mich auf eigene Gefahr nach Hause. Ich war daraufhin stutzig und habe verschiedene Fiatwerkstätten in Deutschland angerufen, von denen alle meinten, dass ein Ölpumpen Defekt eher selten sei.
Ich habe daraufhin den Termin abgesagt und stattdessen einen Termin bei einer Fiat-Service-Wekstatt (3) hier in Hamburg gemacht. Sie haben erneut mit ihrem Lesegerät den Fehler ausgelesen. Der Fehlercode soll bei diesem Modell auf die Verkabelung der Ölpumpe hinweisen, die zu prüfen wäre. Sie haben daraufhin die Verkabelung geprüft und keinen Fehler gefunden. Dann sollte ich das Auto einige Tage dort lassen, da sie bei Fiat „ein Ticket eröffnen“ wollten. Bei dieser Untersuchung wurde nun das Problem auch nicht gefunden. Der Werkstattmeister gab zu, dass er leider auch nicht sehr viel Erfahrung mit dem TwinAir Motor habe und er sich scheue, auf gut Glück die Ölpumpe für viel Geld zu wechseln, um dann eventuell feststellen zu müssen, dass der Fehler immer noch da sei. Sein letzter Versuch war es, einen Ölwechsel mit Filter durchzuführen, da der Fiat sehr empfindlich auf ein falsches Öl reagieren könne. Nun hat der Ölwechsel auch leider zu keinem Erfolg geführt.
Die Warnmeldung kommt nach wie vor, wenn ich das Auto anlasse und die Motorkontrollleuchte leuchtet durchgängig orange.
Ich bin mittlerweile so schon 2000 km gefahren. Der Motor läuft ruhig und hört sich auch normal an.
Da es mich aber immer noch nervt und leicht verunsichert, möchte ich euch fragen. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte, oder schon ähnliche Erfahrungen gemacht. Für jeden Hinweis, Tipp und Lösungsvorschlag wäre ich sehr dankbar!
Herzliche Grüße aus Hamburg!
Yeshe

Mein 500L: 500L Lounge, Twinair, Bj 2014


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (27.07.2020)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 519

Aktivitätspunkte: 24 950

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2020, 06:58

An eine defekte Ölpumpe glaube ich nicht!

Eventuell ein Sensor, Kurbelwellensensor, Gaspedalsensor gibt falsche Werte an das Steuergerät,
oder ein Steuergerät selbst.

Sind die anderen Hilfsassistenten aktiv, nur Start/Stopp ist aus?
Wenn nicht, gibt es ein Problem mit der Spannungsversorgen,
aber das hätten die Werkstätten ja zuerst testen müssen!

Gib selbst ein Ticket auf und schildere genau das was du uns hier geschrieben hast!
Die freundliche Mitarbeiterin reagiert sehr schnell und kümmert sich auch!


https://www.fiat.de/kontakt
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yeshe (27.07.2020)

Yeshe

Mitglied

  • »Yeshe« ist männlich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 26.07.2020

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juli 2020, 08:05

Guten Morgen! Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich bin zugegebenermaßen kein Schrauber und muss zu meinem Beschämen zugeben, dass ich nicht mal weiß, was „ ein Ticket öffnen/aufgeben“ bedeutet. Die anderen Hilfssysteme (Eco etc ?) scheinen intakt zu sein
LG

Mein 500L: 500L Lounge, Twinair, Bj 2014


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (28.07.2020)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 519

Aktivitätspunkte: 24 950

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juli 2020, 06:45

Ich hatte dir den Link gegeben, ausfüllen absenden!
Die Melden sich dann bei dir!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yeshe (28.07.2020)

Yeshe

Mitglied

  • »Yeshe« ist männlich

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 26.07.2020

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Juli 2020, 12:53

Ok, vielen Dank!
Ich habe eine Anfrage gestartet.

Mein 500L: 500L Lounge, Twinair, Bj 2014


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.07.2020)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!