Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Februar 2016, 11:21

Stanfheizung webasto & thermocall

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
Habe in meinen 500 trekking vom Händler eine Webasto evo 4 mit thermocall4 advanced appsteuerung einbauen lassen.
Leider ist das Ergebniss bezüglich der Heizleistung bescheiden.
Einstellung ist vorrangig den Innenraum aufzuheizen und dann den Motor.
Nach Fernstart (30min) bekomme ich die Rückmeldung Start (20min)
Und auch nach 20 min geht die Heizung auch aus, obwohl ich 30min gesendet habe.
Die Innentemperatur ist auch nicht wirklich warm, max die Frontscheibe etwas enteisst.
Wer hat noch erfahrungen?

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


Sigurt1

Mitglied

  • »Sigurt1« ist männlich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 14.03.2015

Wohnort: Mettmann

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Februar 2016, 11:54

Hallo,

ich habe versucht in meinen 500l eine Standheizung einbauen zu lassen. Meiner ist ein Diesel mit Euro 6B und Klimaautomatik, und laut Fiat ist es nicht möglich eine Heizung einbauen zu lassen.
Ich habe es auch bei Webasto und Eberspächer versucht, die gleiche Antwort.

Hast du auch einen Euro 6 Motor ?

gruß aus Mettmann

Mein 500L: Beats Edition 1.6 16V Multijet 120PS


mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Februar 2016, 13:51

Hi, habe den 1,6l multijet Diesel mit 120Ps mit Klimaautomatik.
Euro 6, ja, aber wo oder wie finde ich die 6 b.?

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


Sigurt1

Mitglied

  • »Sigurt1« ist männlich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 14.03.2015

Wohnort: Mettmann

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Februar 2016, 14:58

Das sind die Autos der Serie 2 Modelljahr 2016

Mein 500L: Beats Edition 1.6 16V Multijet 120PS


mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. Februar 2016, 16:32

Nö, habe Modell 2014/2015, aber sind es denn andere Motoren oder nur besondere Spezifikationen?

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:03

Webasto evo 4

Frage warum nur Evo4 beim 500L hat dir das der Händler empfohlen , die 4 bedeutet die Heizleistung 4 kw gibt ja noch Evo5 :love:

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:22

Die hat der Händler empfohlen und angeboten. Evtl. Platzmangel?
Ist die 5er von den Abmaßen denn gleich?

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:34

@Sigurt1
Meiner ist ein Diesel mit Euro 6B und Klimaautomatik, und laut Fiat ist es nicht möglich eine Heizung einbauen zu lassen.

Das ich auch ohne exakte Rückfrage eine Standheizung verbaut habe gibt es nun folgendes Problem. Alle Details in meinen Treads 500X kleine Probleme.
Beim Motorstarten nach vorheizen kommt:
Motorcontrollleuchte an , Bordcomputer Start/ Stop nicht
verfügbar , Fahrmodus nicht verfügbar, Motor kontrollieren lassen. ;(

Logikfehler im Bordcomputer hinterlegt:
soll der sein das der Motor 40 Grad und mehr hat beim Starten, wenn er
bereits mehrere Stunden bei Aussentemperatur um 0 Grad steht !!Das ist nicht logisch für den Computer, wer die Abfrage auch immer programmiert hat :cursing:

Das war die Auskunft der Werkstatt

Laut Fiat darf beim 2.0 Multijet keine Standheizung verbaut werden aus diesem Grund, denn dir aber keiner vorab mitteilt oder mitteilen will.
Es gibt zwar einen Einbausatz von Webasto für 1.6 Multijet aber ob das in aktuellen Serien noch so ist?
Ich heize nun nur mehr 10 Minuten vor und der Motor ist dann auch schnell warm und somit kommt der Fehler nicht!

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.02.2016)

offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Februar 2016, 12:41

Ist die 5er von den Abmaßen denn gleich?
Ja siehe hier :023:
http://www.webasto.com/fileadmin/webasto…vo-2012-ger.pdf

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.02.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Februar 2016, 09:51

Da die Start/Stopp Funktion auch nicht gegeben ist,
denke ich da eher an einer Spannungsversorgungsproblematik,
bzw. dem Steuergerät wird Batteriespannung zu niedrig angegeben.
Für 10min. Standheizung reicht es wohl noch.

Ich habe das Gefühl, die Spannungsversorgungen sind etwas knapp dimensioniert.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V



offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Februar 2016, 11:28

Da die Start/Stopp Funktion auch nicht gegeben ist,
denke ich da eher an einer Spannungsversorgungsproblematik,

Hallo JD4040
das es nicht an der Spannung liegt hatten wir ja bereits im Tread beim 500X geklärt, es ist nur an dieser sinnlosen Themperaturabfrage :023:

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.02.2016)

offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Februar 2016, 12:38

Nach Fernstart (30min) bekomme ich die Rückmeldung Start (20min)
das ist eine Einstellung, die 30 Min. sind der Standart im Gerät aber scheinbar ist deine App auf 20 Min.progrmmiert :023:

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Februar 2016, 13:30

Nö, die App steht auch auf 30 min.
Habe vorhin mal mit Webasto telefoniert, und die kannten das Problem natürlich nicht.
Jetzt soll der Händler die Fachabteilung anrufen und das diskutieren.
Lt. Webasto sreicht es auch wenn die Heizung auf Automatic mit 32° steht um den Innenraum zu
erhitzen, das Gebläse würde automatisch angesteuert.
Leider hat mein Test gezeigt, das dies nicht der Fall ist. Trotz ca 2° Aussentemperatur nach 20 min
keine nennenswerte erwärmung im Innenraum oder Motor.
Morgen erstmal zum Händler.

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Februar 2016, 13:56

Erwärmung im Innenraum oder Motor.
ja das stimmt aber sicher was nicht, hatte früher mal bei anderem Wagen irgenwie auf Sommerbetrieb umgestellt und da wird nur gelüftet nicht geheizt.
Hat auch einige Zeit gedauert bis ich den (bedienungs) Fehler gefunden hatte :love:

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.02.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. Februar 2016, 15:09

Mag wohl sein, das es auch an der Programmierung beim 500X liegt....

Jedoch bin ich davon überzeugt, die Spannungsversorgung wurde beim Trekking mager dimensioniert.
Mein Trekking hat die Vollausstattung, daher konnte ich die Espressomaschine nicht zu buchen.
An Platzmangel kann es nicht liegen.

Was bleibt dann noch außer der Spannungsversorgung?

...und wenn 10min Standheizung keine Fehlermeldung erzeugt, 20min aber doch...?

Dann geht es hier auch um die Spannungsversorgung.

Da fällt mir ein, das aktuelle Update beinhaltet auch ein Bugfix zum Thema Spannungsversorgung.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

16

Montag, 29. Februar 2016, 15:55

Gibt es die Möglichkeit, ohne großen Aufwand, die Standheizung über einen externen Akku zu starten?

Dann wüste man genau, ob es hier "nur" um einen Programmierfehler handelt oder eben Spannungsversorgung
und Programmierfehler.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


offroad40

Fiat500-Schrauber

  • »offroad40« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 500

Dabei seit: 26.10.2015

Wohnort: Flurlingen

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. Februar 2016, 22:18

ohne großen Aufwand, die Standheizung über einen externen Akku zu starten?

müsste externe Batterie anschliessen Auto bis nächsten Tag abstellen und wenn Fehler dann auftritt in die Werkstatt zum löschen,
Aber ich habe Ladegerät fix verbaut und war schon mal der Fehler als ich Standheizung morgens länger aktiviert hatte :)

Mein 500X: Cross Plus 4x4 Automatik 2.0 Multijet Vollausstattung jedoch ohne Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.03.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 1. März 2016, 08:38

Offroad,

gute Info!

Jetzt müsste man noch rausbekommen, ob es wirklich dieser "Logikfehler" ist,
oder ob es einen Fehler in der Programmierung der Versorgungsspannung ist.

?( Man müsste den Außentemperaturfühler anwärmen, damit sommerliche Temperaturen angezeigt werden,
dann dürfte der "Logikfehler" ja nicht angezeigt werden, oder?

Eventuell gibt es ja auch bald ein Update für den 500X!?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


mjoj

Mitglied

  • »mjoj« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 22.02.2016

Wohnort: Münsterland

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 1. März 2016, 12:42

So, laut Händler und Webasto Händlerhotline, liegt das Problem an den Gebläse.
Das Gebläse wird über die Webastosteuerung nur mit 25% Leistung angesteuert,
auch wenn es auf volle Leistung steht. Angeblich als Vorsicht gegen Unterspannung......
In den nächsten Tagen wird die Steuerung vom Webastohändler umgestellt auf ca 50% Leistung.
Der Fiatmeister meinte aber jetzt schon, das es evtl. Probleme mit der Motor Start/Stop
geben könnte, weil diese bei zu niedriegen Batteriestatus Ärger dann macht.

Mein 500L: Trekking mit 1,6 Multijet und 120 Ps


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.03.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 1. März 2016, 13:23

Da hat dein Meister recht, Start/Stop Problematiken sind Spannungsthemen.

Hast du den Fiatmeister nach dem aktuellen Softwareupdate gefragt?

Mein Trekking hat im letzten Monat ein Update bekommen.
Softwareupdate Aktion 5949
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (1. März 2016, 13:36)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!