Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Paolo

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 10.09.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. September 2018, 13:47

Elektrik geht stromlos, wenn ich die Zündung einschalte, bzw den Anlasser betätige.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Fiat Schrauber,

Meine Frau fährt einen 2013er Fiat 500c mit 1,2 l Motor. 73000km. Noch erste Batterie.

Nun ist Sie gestern Nacht zum ersten Mal liegen geblieben. Ich hoffe ich kann mit Eurer Hilfe den Fehler eingrenzen.

Zündung an und das Rundinstrument flackert, es gibt schnarrende Geräusche hinter dem Kombi, beim Betätigen des Anlassers geht alles aus.

Mit dem Fremdstartkabel konnte ich den Wagen starten und nach Hause (30km) bringen da war es dann wieder wie oben beschrieben.

Mittlerweile geht die Fernbedienung nicht mehr, das Kombi leuchtet quasi gar nicht mehr auf. Das ctek 5.0 Ladegerät beendet den Recondition Ladevorgang aber mit grüner LED.

Sieht so eine kaputte Batterie beim Fiat 500C in der Elektrik aus?

Ist da nur die Batterie hin? Oder mehr? Die Messungen Batteriespannung und Ladestrom mache ich heute nach der Arbeit.

Für weitere Hinweise wäre ich dankbar. Morgen sollte der Fiat wieder seine Dienste verrichten, sonst habe ich ein Problem ........ Hilfe!



Gruß Thomas
»Paolo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3576_klein.JPG

Mein 500C: 2013er Fiat500C 1,2l Pompeji Grau Metalic


Ndonio

Fiat500-Fahrer

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 192

Aktivitätspunkte: 990

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. September 2018, 17:14

Wahrscheinlich Batterie platt, die Spannung bricht bei Belastung zusammen.

Hinweis: Dies ist das 500L Abteil und du hast nen 500c! ;)

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 398

Aktivitätspunkte: 2 040

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. September 2018, 17:56

Genau, Batterie erneuern und zur Sicherheit mal Ladespannung kontrollieren bzw.nachmessen....eigentlich solltedas ctek merken wenn die batterie defekt ist.Wie lange braucht das Ladegerät bis zur Volladung?

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Paolo

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 10.09.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. September 2018, 19:53

Danke für die schnellen Antworten und Sorry das ich meinen ersten Beitrag falsch positioniert habe. Die Ladung hat ca 7h gedauert. Nun habe ich bei Zündung aus 12,67V und bei Leerlauf (Fremdgestartet) 14,06 V.
Neue Batterie ist bestellt. Es war eine 50A eingebaut. Die Bestellung ist nun 40A. Die hatten nichts anderes ! ?
Ich muss die Batterie nicht annehmen. Ich bin da noch unschlüssig. Das Mäusekino haben wir immer noch. Anspringen tut er aus eigener Kraft auch nicht.Nun muss ich morgen mit dem Fahrrad zur Arbeit! Bei meinem Glück regnet es bestimmt noch! Morgen Abend kommt dann die neue Batterie rein. Mal schauen....

Mein 500C: 2013er Fiat500C 1,2l Pompeji Grau Metalic


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 398

Aktivitätspunkte: 2 040

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. September 2018, 07:40

Nehme die da reingehört, sonst hast du ja auch eine geringere Kaltstartleistung.50Ah Batterie ist jetzt wirklich keine Seltenheit.45Ah geht vielleicht auch noch :rolleyes:
Hast du Startstop?
Jeder Baumarkt ,Autozubehörhändler sollte die liegen haben.....

https://basba.de/batterien/autobatterie/…html?ampere=109

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Paolo

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 10.09.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. September 2018, 08:03

Herzlichen Dank. Leider war ich gestern in den Baumärkten nicht so erfolgrfeich, denn in dem Fiat war eine 200mm breite Batterie. Die habe ich mit der 175er Tiefe nicht gefunden.

Dann war ich bei einem Teilelieferanten und den habe ich dann mit der nächst kleineren für einen Fiat500 312 2013 konfrontiert. Nun telefoniere ich gleich noch einmal mit dem.

Danke für die Info. Hier noch ein Bild von der Batterie die ich heute drin habe. Sonst versuche ich halt eine 210mm breite auf den Teller zu bekommen.



Start Stop hat unser Fiat500c Bj2013 nicht.



Gruß Thomas
»Paolo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3586_klein.JPG

Mein 500C: 2013er Fiat500C 1,2l Pompeji Grau Metalic


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 398

Aktivitätspunkte: 2 040

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. September 2018, 08:20

Ja Exide ist die Werksbestückung und gut ohne StartStop brauchste nur eine Normale....
Die müßte doch passen?
https://www.atp-autoteile.de/de/product/…eBoCQ7YQAvD_BwE

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guzzi97 (11.09.2018)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 300

Aktivitätspunkte: 1 510

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. September 2018, 11:12

Ja Exide ist die Werksbestückung und gut ohne StartStop brauchste nur eine Normale....
Die müßte doch passen?
https://www.atp-autoteile.de/de/product/…eBoCQ7YQAvD_BwE
..jupp, Varta kann ich nur empfehlen !

Btw. dann hat die Batterie einen internen Zellenschluss, d.h. bei Last gibt intern nen "Kurzschluss", daher bricht auch die Batterie bei Last zusammen.
Und, 7-Jahre für eine aktuelle Autobatterie ist schon recht lange..i.d.R. "halten" sie max. 5-Jahre.
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


UweBerger

Fiat500-Fahrer

  • »UweBerger« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 07.03.2018

Wohnort: Lauenburg / Elbe

- * *
-
U 5 0 0

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. September 2018, 20:58

Hey Guzzilein.... ;-)

2013 ======> 2018

Fällt was auf? Grins
:thumbsup:
.
Grüssele
Uwe

Mein 500: Fiat 500...312...1.2...69PS...4 Räder bis zum Boden!...Lenkrad erreichbar vom Fahrersitz!...Auspuff hinten! (so ein Rundes Rohr am Ende!)... Achja! Licht kann er auch, wenn es dunkel ist!... Hammertuning: Stage 1 + 2: TFT-Tacho verbaut...5"-Navi verbaut incl. Funktion!!! BOAH!


Paolo

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 10.09.2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. September 2018, 21:12

Er Läüft

Hallo Männer herzlichen Dank.
Nun ist sogar eine 53Ah Exide Batterie drin und das gute Stück sprang sofort an. Nun bin ich der 'Held' und habe gelernt wie ein interner Kurzschluss in der Batteriebeim Fiat aussieht. Dann bin ich für die nächste Batterie hoffentlich erst in 5 Jahren gewappnet.
Cool running.

Ich hoffe ich kann auch mal helfen.

Gruß Thomas

Mein 500C: 2013er Fiat500C 1,2l Pompeji Grau Metalic


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.09.2018)


UweBerger

Fiat500-Fahrer

  • »UweBerger« ist männlich

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 07.03.2018

Wohnort: Lauenburg / Elbe

- * *
-
U 5 0 0

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. September 2018, 22:17

Glückwunsch Thomas!

Schön, dass Hilfe was gebracht hat!

Oft kommt keine Rückmeldung nach Problemlösung und das finde ich sehr schade!

Danke dir! :-)
:thumbsup:
.
Grüssele
Uwe

Mein 500: Fiat 500...312...1.2...69PS...4 Räder bis zum Boden!...Lenkrad erreichbar vom Fahrersitz!...Auspuff hinten! (so ein Rundes Rohr am Ende!)... Achja! Licht kann er auch, wenn es dunkel ist!... Hammertuning: Stage 1 + 2: TFT-Tacho verbaut...5"-Navi verbaut incl. Funktion!!! BOAH!


guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 300

Aktivitätspunkte: 1 510

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. September 2018, 10:59

@ Uwe : ;)

@ Thomas : gerne, dafür ist ja ein Forum da..und

Danke, dass Du eine Rückmeldung gibst....

ist ja leider nicht mehr üblich, denn davon lebt ein Forum...
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Verwendete Tags

Batterie, Elektrik, Stromlos

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!