Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. September 2015, 07:19

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ist schon sehr komisch, kann ja dann eigentlich nur in der Produktion liegen. Aber da darf es ja eigentlich auch nicht mal gute und mal schlechte Wagen geben.

Die müssen ja angeblich alle durch die QK. Bei meinem hieß es da er diese nicht durchlaufen hätte aufgrund fehlender Markierungen an der Karosse.

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. September 2015, 13:44

Hey,

hoffentlich hast mit dem neuen Golf mehr Glück.

Aber glaubt mir, Service und Kundenfreundlichkeit ist nicht nur ein Problem von Fiat.

Ich habe vor dem 500 einen Seat Ibiza FR Diesel gefahren. Im Jahr 2012 nagelneu gekauft.

- Ständiges vibrieren aus dem Motorraum, welches laut Seat normal sei.
- Abblendlicht flackerte. Laut Seat auch normal weil bei Polo und Ibiza die Bordspannung zu niedrig sei.
- Mit knapp 15.000 km auf der Autobahn liegengeblieben -> Einspritzdüse defekt

Und das Autohaus hier war nach dem Verkauf auch alles andere als freundlich.
Auslieferung etc. war eine Katastrophe.

Pech kann man leider immer haben.

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. September 2015, 13:50

Ja Red,

so ist es leider!

Die besten Erfahrungen habe ich bei den freien Meisterwerkstätten gemacht.
Die legen sich noch richtig ins Zeug!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. September 2015, 16:04

Nico,

Fiat ist mit dir ja richtig um verschämt umgegangen - nicht mal einen Leihwagen???! Ich finde, dieser Service ist nicht zu entschuldigen - jetzt weiß ich wieso mein Werkstattmeister lieber Audi fährt als Fiat - er sagte gestern selbst vom IAA Stand war er mehr als enttäuscht - dem Kunden würde null geboten, Verkaufsgespräche trotz Interesse seiner Gattin kamen nicht zu Stande und Mopar hatte auch keine Lust!!!

Eins seiner Audis hat die 600000km Grenze geknackt und weil Audi bei einer Inspektion nicht in die Hufen kam, wurde beiden ein Abendessen ihrer Wahl egal wo komplett übernommen - dass ist Service und nicht was Fiat da macht - wie gesagt, die Italiener haben gute Produke im Hause, aber wissen nicht so richtig, wie sie es angehen sollen - entweder bieten sie den newPanda unter Wert an zu einem Preis von 6990 Euro an oder sie haben komische Aktionen mit Hacken mit dabei.

Bei meinem 500s gab es auch gratis Winterräder mit dabei und einen Mondial Bonus von 500 Euro, den Fiat nicht erklären konnte und zudem komisch verrechnet hat - komisch wenn man Produkte verkauft und keine Ahnung von diesen hat.

Ich war so stolz am Anfang einen NewPanda fahren zu dürfen und schnell war die Freude Weg, die Qualität stimmte vorne und hinten nicht - Dachleisten lösen sich bei einem Neuwagen selbständig vom Dach - Fiat bot schlampige Kulanz an... Klebereste am Dach... B-Säulen Folie löste sich beim Abholen des Fahrzeuges und die Werkstatt interessierte es nicht und hätte dafür keine Zeit, ich solle wieder einen Termin machen,... Kotzen...

... Beim nächsten Termin zerkratze man mir die hintere Alufelgen vom Trekking... Diese war dann nicht mehr lieferbar... Lackieren war erstmal nicht möglich - ich musste die Bezirksleitung kontaktieren, was da für Leute arbeiten,... Fiat ist zur Zeit in seinem Kundenservice mehr als fatal - habe Ölwechsel gemacht, aber nicht mehr bei Motovillage - Winterräder sind auch dran und ich hoffe mein 500s bleibt ein gutes Auto weiterhin,... Der newPanda war ein Albtraum, Griffe innen lösen sich, verzogener Kotflügel, so ein Mist... Sorry ...

Fiat sollte den Kunden mehr wahrnehmen, es ist nicht alles getan mit 500.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Melo96 (24.09.2015)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. September 2015, 16:31

@ karol und @ melo:

Das ist ganz sicher kein Fiat-Problem an sich, sondern ein Problem der Händler vor Ort.

Ich habe mit meinem seit 20 Jahren nur gute Erfahrungen machen dürfen. Der legt sich lieber mit Fiat-Deutschland an und lässt sich anwaltlich vertreten, als dass er mir sagt: Geht nicht.

Und ich fahre jetzt den fünften Fiat, seit 1996, richtige Macken hatte keiner. Im Gegenteil, als mein Filius durch Schlamperei einen Punto-Motor zum Schmelzen gebracht hatte, weil er der Temperatur-Kontrolleuchte keine Bedeutung beigemessen hatte, wurde der neue Motor außerhalb der Garantiezeit zu 75 % von Fiat bezahlt (incl. Einbau). Kulanz, weil wir regelmäßige Wartung nachweisen konnten. Das konnte mir noch niemand bei VW vorweisen.

Mir tut es immer leid, wenn jemand mit seinem Händler negative Erfahrungen macht und daraus dann pauschal urteilt, Fiat habe das Problem.

Habt Ihr schon einmal mit den arroganten VW-Zentralhändlern mit Quasi-Monopol in einer Region zu tun gehabt?

Ich habe hier so einen und kenne seinen "Servic" weil der Dienstwagen meiner Außendienst-Kollegen dort gewartet werden muß.

Mir langt neben vielem anderen Negativen mit der Volksmarke allein diese Erfahrung, niemalsnevernicht einen VW zu kaufen.

Obwohl ich mal mit dem Amarok geliebäugelt habe :whistling:

BTW: Tut mir echt leid melo, dass es Dich so gebeutelt hat.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. September 2015, 17:18

Tja Ronny,

Nico ist ein besonderes Sorgenkind.

Er hat dauernd solche Probleme!
Langsam glaube ich doch an Karma!
Mit 20 Lenzen nur sch.. Autos?

Manchmal bekommen es die nettesten richtig dicke ;(
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (24.09.2015)

Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. September 2015, 19:11

@Karol, so ist es leider. Ich musste 2 Wochen ohne Auto auskommen , durfte aber trotzdem brav die Rate zahlen. Ich glaube wenn ich damals nicht den Sitzstreik durchgezogen hätte wäre ich die ganze Zeit gelaufen. Am Ende gab es dann noch Streit kurz bevor ich den Leihwagen zurück gebracht hatte weil sich die Sachbearbeiterin in Frankfurt, die sowieso nichts konnte ausser plappern meinte querstellen zu müssen ,wegen der Kostenübernahme.
Da sagste was, die Freude war nach ein paar Wochen weg und überall wo ich hinkam, kam mir schon das lachen entgegen wenn ich mal wieder aus der Werkstatt erfolglos zurück kam. Auf so ein Auto kann man nicht stolz sein, man muss sich schämen. Ganz ehrlich, zum Schluss bin ich Trabi gefahren oder mit dem Auto meiner Mutter weil es mir einfach zu blöd war damit rumzugurken, allerdings auch aus Angst den nächsten Defekt zu bekommen.

Was Händler anbelangt, ich habe ja nicht nur einen getestet und musste überall das selbe erleben. Interesse an Problemlösung gleich Null bzw.interesseierte das ganze überhaupt nicht. Jeder schob es auf den anderen, egal wo ich war immer hieß es wir sind nicht zuständig, wende dich an Fiat Deutschland. Das habe ich auch jedesmal getan, elendslange Telefonate und Mails aber alles ohne Erfolg. Die schickten mich immer wieder zum selben Händler der nichts machen wollte/konnte. Keine Ahnung warum aber es kam mir immer vor als wolle man mich verarschen. Mir wurden Sachen erklärt bei dem jeder normale Mensch der ein kleines bisschen Ahnung von Technik hat mit den Ohren wackelt. Ich wurde immer hingestellt als hätte ich abnormale nicht vorhandene Probleme die es nur in meinem Kopf gibt. Das obwohl alles belegt war, sowohl die Aussetzer und Wischer auf Video als auch von der Fiat Werke in der Schweiz. Das waren die einzigen die wirklich gemacht haben was sie konnten, zum Teil auch mehr was sie aus eigener Tasche gezahlt haben. Aber jeder weiss wie teuer die Schweiz ist und auf Dauer dort Reparaturen zu zahlen wäre ins Geld gegenangen. Das waren alles Dinge die mich in Richtung Autoverkauf getrieben habe. Als ich den Wagen dann nach 6 Wochen unrepariert geholt habe bekam ich zu hören das man mich eingeschlossen dem Auto nicht mehr sehen will und auch keine Reparaturen/Garantiefälle an meinem Auto mehr angenommen werden. Da hat es mir dann abgestellt..

Um mich rum fahren sehr viele VW und keiner hatte bisher auch nur annähernd Probleme mit den Autos oder dem Händler. Der besteht schon Ewigkeiten und ist hier in der Region der Größte was VW/Seat/Audi und Skoda angeht. Ich hoffe das ich da erst garnicht mit der Garantieabteilung in Berührung komme. Ich will einfach mal ein paar Jahre fahren, Verschleißteile und Service machen lassen und fertig.Ich hoffe das kommt nun mit dem Golf so. Wenn nicht steige Ich auf Fahrrad oder Muli/Esel um... :D

Gerd, da sagste was. Mit noch nichtmal 20 ist es schon das 3 Auto innerhalb 2 Jahren. :( :thumbdown: ;(

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. September 2015, 19:36

Mensch Nico,

was soll ich dir noch raten ?(

Draisine?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. September 2015, 19:38

:roll: Das haben sich schon so einige gefragt die mein Problem kennen/kannten...

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. September 2015, 19:52

@ronny

Ich geb dir vollkommen Recht. Jede Marke hat so seine Probleme.
Fiat genauso wie VW und BMW.

Ein Kumpel arbeitet bei Mercedes. Er hat mir auch schon von den schönsten Defekten bei Kunden erzählt.

Ein Arbeitskollege war mit seinem Z4 innerhalb von 6 Monaten knappe 30 mal in der Werkstatt wegen Elektronikproblemen.

Ich hatte einen Peugeot 206, einen Grande Punto, den Ibiza und jetzt den 500.
Richtig Ärger hatte ich nur mit dem Seat.

Wobei auch viele über Peugeot schimpfen.

Ein Kollege sagt immer: "Man kauft nicht nur das Auto, auch den Verkäufer und das Autohaus."
Und es stimmt schon irgendwie.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....



JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 24. September 2015, 19:57

Vollkommen richtig!

..und nicht vergessen!

Je mehr Elektronik um so anfälliger, um so ratloser sind die "Fachleute". ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. September 2015, 22:47

Nico, als 2013 meinen Führerschein machte, kaufte ich mir nen SportKa - der war klein wendig, sportlich, maskulin - doch was nützte mir das,... Absolut nix, er fing innerhalb kurzer Zeit zu gammeln, Elektronik spinnte und Motorgeschichten kamen hinzu, nach und nach immer mehr Kleinigkeiten, der Wagen wurde nach fünf Monaten sofort abgestoßen, obwohl er außen toll war.

Nachdem Verkauf suchte ich nach was Neuem.

Zu Fiat kam ich durch den Panda 169, der in der Presse positiv auffiel - endlich mal ein Fiat, der funktionierte.

Als der Sommer 2014 kam, merkte ich, dass eine Klimaanlage toll wäre,... Nur deshalb verkaufte ich ihn nach nur 8 Monaten :-( - aber er fand einen guten Eigentümer, ab und an sehe ich ihn, ihn Düsseldorf rum fahren.

Nun wollte ich einen coolen newPanda, es war jedoch nicht so einfach, da die Italiener entweder rote Sitze oder weiße anboten, oder weißen Fußboden, sorry nicht meins, sehr gewöhnungsbedürftig - ich wollte aber eher was klassische, schlichtes schwarzes,... Gottseidank gab es dieses Editionsmodell, sonst wäre der Kauf geplatzt,... Eigentlich war die Edition für das Autohaus bestellt worden, doch noch ganz in Folie stand er einsam am Parkplatz und ich fand ihn toll... Ich kaufte ihn und Sorgen waren da... Ich war froh, dass ich keinen der Leihwagen zahlen musste, ich bestand auf kostenlosen Verleih, schmeckte zwar nicht, aber was kann ich dafür, wenn der newPanda Sosein Montagsauto war :-( mir war jede Woche zum Heulen zu Mute - Aussage von Motorvillage war: "Die Wagen, die aus Italien kommen, sind nicht zu vergleichen mit dem 500er, der eine ganz andere Qualität anstrebt - Wagen aus Italien besitzen ab und an kleine Macken.

... Beim letzten Mal entschied ich mich gegen eine Reparatur und für den 500s... Ich wollte das Autohaus nur noch zu Wagenpremieren betreten.

Nico, der Golf ist eine super Entscheidung- ich wünsche dir damit viel Spaß, so schade das Fiat hier absolut nichts für dich getan hat und das für so einen teuren Wagen - es ist unverständlich- Fiat ruht sich auf seinen Lorbeeren aus.

Ich hoffe für Fiat das im Kundenservice, Zubehörteile Bereich sich was tut!!!

Bist du dann bald in einem VW Forum?

Liebe Grüße, Karol

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

33

Freitag, 25. September 2015, 20:08

Hi Karol,

hast du schon mal in den Marktplatz geschaut?
Unser Nico bietet eine Armlehne an, hat deiner eine?
Der müsste auch in den 500er passen, oder?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karol (25.09.2015)

Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

34

Freitag, 25. September 2015, 20:15

@ Karol, da haste ja aber auch schon einiges hinter dir. Was hielt dich daran der Marke treu zu bleiben. Mir reichte es irgendwann egal was früher mal war und wie ich zu Fiat stand.

Der Golf war früher eigentlich schon immer so meine Vorstellung was es denn mal werden soll. Aber die Preise und auch andere Aspekte brachten mich dann zu Fiat. Damals also 2013 ging ich auch noch davon aus das Fiat ein ordentliches Unternehmen ist. Aber ich wurde ja eines besseren belehrt....

VW Forum, hm.... Weiß ich ehrlich gesagt noch garnicht bzw. habe ich noch nicht danach geschaut ;)

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karol (25.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

35

Freitag, 25. September 2015, 20:23

Nico,

aber Golf und 500L sind doch von der Bauart her zwei verschiedene Schuhe...!?

Da muss es doch mindestens ein Golf Plus sein, oder?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karol (25.09.2015)

Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

36

Freitag, 25. September 2015, 20:35

Ich weiss, der 500L war auch mehr ein Kompromiss zwischen Punto und kleinem 500. Der normale 500 war zu klein, der Punto ein Fall für die Presse obwohl Neuwagen. Da war der 500L ideal wenn er mir auch anfangs zu groß und wuchtig war habe ich mich dran gewöhnt.

Mir sind kleinere schnittigere Autos lieber, drum auch damals der Punto. Und in die Richtung der Form geht der Golf...

Soviel Platz brauche ich eigentlich nie und drum reicht mir der Golf übrig. Der hat einen riesigen Kofferraum und auch so genug Platz. Wichtig waren mir 4 Türen da ich meine Großeltern viel rum fahre und sie da besser einsteigen können. Zum einsteigen war der 500L ideal aber nützt ja auch nix wenn der Rest nicht passt.
Der Golf ist ihnen alle Mal lieber als der 500L wenn er den hält was er verspricht , zumal ich sie in letzter Zeit mit Opas altem Twingo mit 2 Türen rumgegurkt habe was nur ein geklettere war. Hauptsache ist Opa muss nicht mehr fahren.... egal wie und in welchem Auto.

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (25.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

37

Freitag, 25. September 2015, 20:46

Im Cabrio reichen 2, aber sonst muss es ein 4türer sein. ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

38

Freitag, 25. September 2015, 20:47

So ist es :023:

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1356

  • Nachricht senden

39

Freitag, 25. September 2015, 20:56

Es gibt im nächsten Jahr einen 5türer 500er ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

40

Freitag, 25. September 2015, 21:03

Sag nix, der Golf muss 10 Jahre halten, mindestens :D

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!