Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. August 2015, 18:32

Gummilippe unter Stoßstange

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mir ist heute die Gummilippe unter der Stoßstange abgerissen . Kann mir einer sagen ob das Ding zwingend notwendig ist und was es für einen Zweck hat :?:

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Xenophilie

Fiat500-Fahrer

  • »Xenophilie« ist männlich

Beiträge: 164

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 04.07.2015

Wohnort: Baden-Baden

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. August 2015, 20:02

Halo Melo96,

beim meinem aktuellen Citroen Berlingo ist unter anderem auch so eine Leiste vorhanden.
Laut Hersteller dient diese Maßnahme - so unglaublich es auch klingt - zur Einhaltung der Abgasnorm.
Bessere Aerodynamik bedeutet weniger Verbrauch und dementsprechend auch weniger Schadstoffe.
Wie geschrieben, das ist die Aussage von Citroen, ob es der Wahrheit entspricht....:S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xenophilie« (13. August 2015, 20:13)

Mein 500C: 51KW, Lattementa Grün, Verdeck Beige.


Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. August 2015, 20:57

Sowas in der Art dachte ich mir schon weil kurz dahinter ein Loch in der Verkleidung ist wo man die Auspuffanlage sieht.

Im Internet stand dass das als Kratzschutz beim überfahren von Randsteinen etc. dient.

Bin heute Mittag in meinen Doppelparker gefahren der wohl nicht ganz unten war. Dann krachte es und das Teil lag da. Bin dann gleich in die Werke wo ich ihn erst kurz davor geholt habe um nachsehen zu lassen. Ist auch wieder so ein Spezial Teil. Die Gummilippe wird unter eine Plastikschiene geklemmt und dann an den Unterfahrschutz angetackert. Die Tackerklammern bzw. die Leiste gibt es nicht einzeln. Bei mir waren mehrere ausgerissen und der Unterfahrschutz ist nun auch mehr oder weniger hin. Müsste nun also den gesamten Unterfahrschutz wechseln lassen und bin am überlegen ob das notwendig ist. Wenn man es nicht weiß merkt man es nicht aber ich hab wieder Hubschrauber im Kopf und will das ungern so lassen.... Hm.... :|

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 265

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

4

Freitag, 14. August 2015, 11:06

Ich vermute, dass die Gummileiste dazu dient, um die Luftverwirbelungen unter dem Fahrzeug zu verringern und die Aerodynamik verbessert. Wie schon von Xenophilie ausgeführt, wird dadurch weniger Sprit verbraucht und die Schadstoffe werden entsprechend reduziert. Allerdings erfolgt die Abgaskontrolle beim TÜV am stehenden Fahrzeug, d.h. hier sollte sich nichts ändern wenn die Lippe fehlt.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 247

Aktivitätspunkte: 23 505

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. August 2015, 11:37

Oldtimer, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!
Genau so ist es!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Melo96

Fiat500-Profi

  • »Melo96« ist männlich

Beiträge: 527

Aktivitätspunkte: 2 680

Dabei seit: 05.04.2015

Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

- K N
-
N C * *

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. August 2015, 21:12

Den Nagel auf den Kopf getroffen hat heute eher mein, ich weiß nicht was ich vor lauter Wut dazu sagen soll .

Die Lippe schön und gut, ist annehmbar und ohne weiteres zu beheben. Habe heute morgen das Teil bestellen können.

Kurz darauf bin ich mit 4 Personen auf Ausflug an den Bodensee gefahren, Gesamtstrecke keine 100 km. Alles lief ohne Probleme.

Auf dem Rückweg waren wir dann einkaufen Als ich anschließend los fahren wollte ging nix mehr. Der Motor rührte sich keinen Kilometer mehr. Es brannten 2 Kontrolleuchten, der BC zeigte an Motor kontrollieren lassen. Habe dann mehrmals versucht zu starten bis er irgendwann mal anging. Die Leuchten brannten weiterhin. Licht, Blinker und Fensterheber waren ohne Funktion. Auf der Fahrt dann waren Aussetzer und Leistungsabfälle zu merken. Er kam grade so auf 80. Dann Fing er das stottern an, ging ohne Vorwarnung aus und ich konnte grade noch so auf den Seitenstreifen rollen. Dort dann ging 30 min nix mehr und irgendwann kam er dann doch wieder. Habe die Leute dann noch abgeladen und ab zur Werke in die Schweiz. Dort wahr er wohlgemerkt bis gestern um das Wischerproblem zu lösen was wie ich heute merkte ohne Erfolg war.

Habe dann Auto abgestellt und die gucken jetzt danach. Verdacht war Kolbenklemmer/Fresser , Motorsteuergerät oder ZKD.

Am Montag habe ich einen Termin auf der Bank. Werde die Kiste ablösen,dann versuchen selbst zu verkaufen. Das war die letzte Aktion, jetzt ist Feierabend!

Mein 500X: 1.4 Multiair 4x2 S&S Lounge Artegrau


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 265

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. August 2015, 21:03

Ich tippe mehr auf einen Fehler in der Elektronik. Hattest Du nicht schon ein Problem mit den Wischern, die sich selbständig einschalteten? Wenn es sich um einen Kolbenklemmer /-fresser handeln würde, dann müssten immer noch Licht, Blinker und die Fensterheber funktionieren.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!