Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

smiddipower

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 11.09.2015

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. April 2016, 19:14

Wartungsintervall Fiat 500 - erste Wartung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich fahre jetzt seit gut einem halben Jahr einen Fiat 500 Lounge TwinAir 0.9 und bin auch soweit sehr zufrieden damit.

Habe nun eine Frage dazu:
Wann ist die erste Inspektion?
Der Wagen ist eine Tageszulassung gewesen und ist EZ 31.03.2015.

Der Bordcomputer zeigt mir bisher in Sachen Wartung nichts an.

Dann habe ich noch ein weiteres kleines Problem mit der Start/Stop Automatik, manchmal nachdem der Wagen an der Ampel ausgegangen ist und ich wieder losfahren will, springt der Motor nicht wieder an bis ich die Zündung ausstelle und komplett neustarte.
Manchmal zeigt er dann auch an Start/Stop nicht verfügbar.

Was kann man da machen?

Danke für eure Hilfe,

Alexander

Xenophilie

Fiat500-Fahrer

  • »Xenophilie« ist männlich

Beiträge: 164

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 04.07.2015

Wohnort: Baden-Baden

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. April 2016, 21:27

Hallo Alexander,

laut dem Benutzerhandbuch für dein Fahrzeug ist eine jährliche Wartung vorgesehen. Über das Start-/Stopp-System kann ich leider keine Auskünfte geben, mein 500C besitzt so etwas nicht.

Mein 500C: 51KW, Lattementa Grün, Verdeck Beige.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (06.04.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. April 2016, 14:31

Bei der ersten programmierten Wartung, ab 15.000km oder nach einem Jahr,
je was zu erst eintrifft, wird das Öl, der Ölfilter und der Innenraumfilter gewechselt.
Zudem werden die Bremsen kontrolliert.

Den Innenraumfilter sollte man eh jedes Jahr wechseln, spätestens noch 2 Jahren.

Die Start/Stopp Funktion solltest du prüfen lassen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


smiddipower

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 11.09.2015

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. April 2016, 17:39

Ab einem Jahr ab Erstzulassung oder?
Nicht ab Kaufdatum?

Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 935

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. April 2016, 18:02

Seit wann hat Fiat eigentlich wieder den Jahres/15.000-km-Zyklus eingeführt? Bei mir, Baujahr 12/2014, sind es nämlich 30000 km bzw. zwei Jahre, ein Jahr nur bei Kurzstreckenbetrieb.

So oder so gilt, dass die Zählung (Garantie, Wartungsintervall) mit der Erstzulassung beginnt. Liegen Produktionsdatum und Erstzulassung sehr weit auseinander, kann sich das Wartungsintervall (nicht die Garantie) aber auch am Produktionsdatum orientieren.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.04.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. April 2016, 08:29

Seit wann hat Fiat eigentlich wieder den Jahres/15.000-km-Zyklus eingeführt? Bei mir, Baujahr 12/2014, sind es nämlich 30000 km bzw. zwei Jahre, ein Jahr nur bei Kurzstreckenbetrieb.


Deshalb ist es wichtig, die Daten in seiner Betriebsanleitung zu lesen.
Die programmierte Wartung ist flexibel, je nach Erfahrungswerten von Fiat wird diese geändert.
Wenn Änderungen am Motor durchgeführt werden, werden die Intervallzeit erst einmal runter gesetzt.
Sind genügend Daten gesammelt worden und keine Auffälligkeiten dabei festgestellt worden,
so werden die Zeiten wieder raufgeschraubt.
Diese Wagen haben dann aktuell einen Wartungsintervall:
Benziner 30.000km, Diesel 35.000km oder 2 Jahre, was zuerst eintrifft, oder bei einer Fahrleistung unter 10.000km dann jährlich.

Hier findet man die Betriebsanleitung für seinen Wagen, wenn man diese gerade nicht zur Hand hat,
oder diese auch digital für den PC abspeichern möchte.

http://aftersales.fiat.com/elum/Home.asp…3&brand_code=00
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 935

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. April 2016, 09:59

Wobei das mit den 10000 km/a wohl auch so ne Sache ist. Ich bin mit 12000 km/a zwar drüber, habe aber dennoch viel Kurzstrecken dabei. Ich war gestern bei meinem Fiat-Händler, um mir zeigen zu lassen, wie man den Ölstand misst. Das war mir nämlich nicht gelungen. Der freundliche Mechaniker zeigte es mir und konnte auch keinen Ölstand messen, der Peilstab war trocken. Ich habe dann erstmal Öl gekauft und nachgekippt, dann kam der Aha-Effekt. Nun klappts auch mit dem Ablesen. Das war gerade noch rechtzeitig. Der Mechaniker sah auch sofort, dass ich viel Kurzstrecke fahre (gelber Schleim oben am Peilstab). Er meinte, die Multiaireinheit meines TwinAir würde das nicht mögen und man solle Strecken unter 50 km meiden. Puh, ich fahre selten so lange (oder längere) Strecken, vielleicht 3-4 Mal im Monat. Vielleicht ist Fiat ja wegen der empfindlichen MultiAir-Einheit wieder auf 15.000 km runter gegangen.

Auf jeden Fall werde ich meinen Ölverbrauch mal beobachten. Bei 4000 km hatte ich einen Ölwechsel machen lassen, bei 15.000 km war der Peilstab trocken. Das wäre locker 1 Liter Ölverbrauch. Kühlwasserstand ist hingegen OK.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.04.2016)

smiddipower

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 11.09.2015

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. April 2016, 18:48

Mein Bordcomputer zeigt jedenfalls noch nichts an.

Werde dennoch mal bei Fiat vorbeischauen und einen Termin ausmachen.

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. April 2016, 19:26

Vertraue nie einem Boardcomputer,
der ist dumm wie ein Stück Brot, der macht nur das,
was man ihm sagt.

Hatte die erste Inspektion nach 2 Jahren, nach 2,2 Jahren wollte er mich wieder zur Inspektion schicken,
der Dumme Computer :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 405

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. April 2016, 19:46

Habe gestern auch mal wieder Öl kontrolliert....
Ergebnis Peilstab fast trocken 8| - 4250 km gefahren 1 Liter nachgekippt.Ärgere mich es nicht eher kontrolliert zu haben.
Fahre mindestens 30km Autobahn täglich + Landstrasse /Stadt 20km. Hoffe das der Ölverbrauch sich jetzt stabilisiert denn ich bin sensibilisiert :D d.h. werde jetzt alle 500km schauen.
Gruß

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.04.2016)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. April 2016, 07:25

Merkwürdig, die Ölanzeige hat nicht geleuchtet?

Dann war auch noch genügend Öl drin!

Bei meinem Trekking war nach 2 Jahren kaum was an Öl verbraucht.
ca. 20.000 km und das Öl war noch nicht richtig dunkel.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 935

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. April 2016, 09:59

Wenn die Öllampe im 500 aufleuchtet, soll es angeblich schon zu spät sein. Also nicht drauf verlassen, sondern kontrollieren. Der TwinAir verbraucht wohl manchmal bis zu 1 l Öl auf 1000 km, bis zu der Menge jedenfalls soll es "normal" sein.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 405

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. April 2016, 10:33

Zum Glück hat die Öldrucklampe noch nicht geleuchet.....laut Anleitung soll bis 0,4l /1000km normal sein.
Denke aber da sichern sich die Hersteller einfach mit ab .
Bis jetzt haben alle meine Autos /Motoren nicht viel Öl verbraucht außer bei ungewöhnlich hohen Aussentemperaturen oder hoher Last.
Na ja ,hatte halt erwartet das gerade der relativ moderne Twinairmotor mit relativ wenig Ölvolumen
einen Ölsensor oder wenigstens Füllstandüberwachung hat :huh: .

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.05.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. Mai 2016, 08:50

Eine Überwachung gibt es beim 500L auch ;)
also keine Panik!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Elvis87

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 11.07.2015

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Mai 2016, 08:55

Mein 105 PS TwinAir 10/2014 sagt laut Wartungsheft Seite 77-79 alle 30.000km oder 24 Monate je nachdem was zu erst eintrifft. Und da ich fast nur Stadt fahre lasse ich auch jedes Jahr nen Ölwechsel machen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (18.05.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Mai 2016, 12:58

Genau so sollte es sein :thumbsup:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!