Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500
  • »Thomas Le Pew« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 14.09.2017

Wohnort: Unterhaching bei München

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Dezember 2017, 09:09

Wagenheber hinten mittig ansetzen..?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus, Leute.

Ja, bisschen peinlich vielleicht, aber es ist, wie es ist. Ich hab für den 500C meiner besseren Hälfte neue Winterräder gekauft und angeschraubt. Beim Kauf hatte ich nicht darauf geachtet ob es laufrichtungsgebundene Reifen sind, und sie halt einfach angeschraubt. Nun sind wir mittlerweile drauf gekommen, dass es laufrichtungsgebundene Reifen sind und ich vorne zwar Glück hatte, sie hinten aber leider vertauscht habe.

Nun frage ich mich, ob es einen Punkt unter dem Heck des Kleinen gibt, an dem ich einen hydraulischen Wagenheber ansetzen könnte, um so die beiden Hinterräder gleichzeitig in die Höhe zu bekommen und zu tauschen? Die Hoffnung stirbt ja zuletzt. Will mir halt nicht unbedingt einen Stützbock kaufen, den ich dann nur einmal brauche.

Falls das einer weiß, und das vielleicht auch noch anhand eines Bildes erklären könnte...?

Ich sag schon mal merci! :)

Mein 500C: Pinto di Blu, beiges Verdeck, 2013er


Monti500

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 11. Dezember 2017, 10:11

Wird wohl nicht gehen, würde mich seeehr wundern.
N Zehner für die Kaffeekasse in einer kleinen Werkstatt sind einfacher und billiger als extra einen Bock
zu kaufen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thomas Le Pew (11.12.2017), JD4040 (21.12.2017)

  • »Thomas Le Pew« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 14.09.2017

Wohnort: Unterhaching bei München

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Dezember 2017, 10:13

Ja, deckt sich auch mit meinen "Befürchtungen".

Na ja, dann halt so. Hilft ja nix. Lehrgeld. :|

Mein 500C: Pinto di Blu, beiges Verdeck, 2013er


Ndonio

Fiat500-Schrauber

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1 025

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 17:36

Warum schraubst du nicht zum Wechsel kurz einen Sommerreifen oder das Notrad auf eine Seite dran?

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (21.12.2017)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!