Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

bubbelhase

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 06.08.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. April 2020, 08:06

TA 105PS auf Abarthheck umbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Austausch Auspuffanlage






Hallo,

ich würde mich gerne mit meiner Frage an euch wenden, da ich aktuell
ein Problem habe und noch nicht wirklich fündig geworden bin.

Ich habe einen TA 105PS aus 2014, meine Heckstoßstange ist kaputt, dank einem in den weg springenden Zaunpfahl :),
dadurch wurde auch der Boden zwischen Endtopf und Mittelschalldämpfer
gestaucht, sodass jetzt die Anlage schief sitzt und am Fedeteller
klappert. (Nur bei bestimmten Bodenwellen)

Mein Probem ist jetzt, wie bitte kann ich irgendwo im www eine Ersatzauspuffanlage zu meinem TA 105 PS finden :( Ich werde einfach wahnsinnig, da es scheinbar keinen einzigen Ersatzteilgutu gibt, der hierfür was anbietet?



Könntet ihr mir da weiterhelfen?

Eine andere und weitere Überlegung war jetzt, das Heck auf Abarthoptik
umzubauen, sprich die Stoßstange und den Diffusor und den originalen
Endschalldämpfer umbauen, hat das schonmal wer von euch gemacht, gibt es
bestimmte Dinge die ich beachten müsste, oder ist das überhaupt nicht
machbar?

Den Haken für die Aufhängung habe ich auf Fälle unter dem Auto.

Wäre euch echt Dankbar für Hilfe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.04.2020)

Giulia the beast

Fiat500-Fan

  • »Giulia the beast« ist weiblich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 07.11.2018

Wohnort: Raum Köln

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. April 2020, 10:21

Ohje das hört sich ja böse an! Ich hoffe, du und dein kleiner habt es sonst gut überstanden!? Zu deiner Frage. Das jetzt der Auspuff am Federteller klappert und ankommt ist aber normalerweise nicht so richtig :D Hast du schonmal nachgeschaut ob nicht die Holmbefestigung nicht verbogen ist? Ich kann mir gut vorstellen, dass die auch was abbekommen hat und somit alles schief sitzt. Einen original Ersatz zu finden ist meist schwer, da es etliche umbauten gibt auf bessere. Entweder direkt beim Händler oder nach gebrauchten ausschau halten. Was ich dir empfehlen kann ist, dass du dir nen Edelstahl Endtopf dir drunter schraubst. Für meine kleine ist es eine super Sache und ich möchte ihn nicht mehr missen! Er hält lange, macht keine Probleme, super Design und ein echt schönen Sound. :) Da ist echt die Wahl groß! Damit gibt es auch meist keine Probleme beim Tüv. Wenn du ne ABE oder EG hast erst recht nicht. Zu deiner Heckschürze.... Das ist alles machtbar. Fiat und Abarth haben die gleiche Befestigung. Nur weiß ich nicht genau, ob alt und Facelift zusammenpassen... davon würde ich aber absehen. Es gibt schöne Anbauteile an die original Schürze. Ich habe an meiner solch einen Anbau dran. Nur musst du bedenken, wenn du das Heck umbaust sieht der Rest je nach dem scheiße aus. Ein Heckdiffusor setzt dein Auto hinten etwas tiefer (bei meinem waren es 4-5cm). Somit stimmt die Verbindung zu den Seitenschwellern nicht mehr. Sieht mit unter echt bescheuert aus. Also was ich damit sagen möchte ist, dass du dir Gedanken machen solltest ob du dich damit anfreundest. Denn nicht, dass du am Ende damit unzufrieden bist weil er hinten anders abgestimmt ist und es mit der Seite und der Front nicht mehr stimmig aussieht. Wenn du so ein Diffusor anbaust musst du dir im Klaren sein, dass dein Auto mindestens drei Tage nicht bewegt werden darf und du spezielle Befestigungssaugnäpfe brauchst damit es richtig verklebt wird. Die Schürze kannst du danach vergessen. Sobald du etwas mit solch einem Kleber klebst und es aushärtet, bekommst du es kaum noch ab und wenn schon, dann ist der Lack dahinter total zerstört. Also so wie du es dir vielleicht vorstellst ist es ein Umbau. Der ist so leicht nicht mehr rückgängig. Bei der Abarthschürze schon. Nur musst du da aufpassen, welches Modell es ist und je nach dem wie tief die sitzt danach. Meine kleine ist ein kompletter Umbau und durch den Heckdiffusor sind Parkhäuser für die nun tabu :D Hast du dir denn schonmal etwas angeschaut auch in Verbindung mit Endtopf und Co?
Das Leben ist hart, mein Fiat ist härter!

Mein Auto: Fiat 500 Sport 1.4 100 Ps Giulia -> CSR/Lester/Rieger Anbauteile, Cadamuro GFK-Motorhaube und Kotflügel, KN-Sportluftfilter, Ragazzon Vierrohr-Endschallauspuff, Angeleyes, bösem Blick & RGB Einheit, Schwarzrand-Tagfahrlicht, H&R Tieferlegungsfedern 35/30, DNA Heckstrebe/Wiechers Domstrebe, Chrom lackierter Luftfilter- und Ansaugkasten, Batteriealuhalterung, schwarze Rückleuchten, Splitterseitenende, Innenraumumbau, Kennwood Touchscreen Radioumbau/Basssystem, modernisierte Seitenblinker in Tiefschwarz, M-Tech short shifter, Carbon Dämpferabdeckung, Titaniumteile, Bilstein B8 Stoßdämpfer vorne/ B14 Stoßdämpfer hinten, Design-Teilumbauten zum Nov. 2020 Elektro Fiat 500


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bubbelhase (05.04.2020), JD4040 (06.04.2020)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!