Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. September 2015, 12:22

Sitzheizung fiat 500

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ich will mir eine Sitzheizung (Carbonsitzheizung) einbauen aber auf der Suche nach einer bekommt man sehr viel Anbieter von 30€ bis 200€ pro Sitz.Wer hat sich schon eine reingebaut also selbst gemacht, und welche Marke hat er hergenommen ? Ich selbst tendiere von Weaco! gruss chris

Mein 500: klein aber mein


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. September 2015, 12:57

Unser User Bader hat schon mal eine Heizung nachgerüstet.



HowToDo Sitzheizung nachrüsten
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. September 2015, 16:15

Ich hatte mir im Stilo eine mobile Lösung von Waeco (gibts bei CONRAD) nachgerüstet. Mußte beim Stillo mit seinen Sportsitzen auf dem Bezug angebracht werden. Unter dem Schonbezug meines Pandas hat sie eine neue Verwendung gefunden. Dort verrutscht sie auch nicht so leicht, wie im Stilo

Ich war von der Leistung her prinzipiell ganz zufrieden. Denn weil das Autochen schon einige Jahre auf dem Buckel hatte, kam eine aufwändige Dauerlösung etwa diese nicht mehr in Betracht.

Müßte ich heute einen Neuwagen damit nachrüsten, käme dauerhaft nurnoch die Carbon in Frage, auch wenn der Einbau etwas kostet. Denn das "Gefentere" mit dem Kabel und das Zurechtrücken wenn sie verrutscht, ist bei der mobilen Lösung einfach auf Dauer lästig.

Mein 500x hat zum Glück die Sitzheizung gleich dabei gehabt.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. September 2015, 17:29

In meinem Trekking habe ich die Sitzheizung auch schon ab Werk drin,
denn ein zartes Hinterteil braucht im Winter Wärme :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (24.09.2015)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. September 2015, 18:06

Ich brauche das für meine Rücken-Erkrankung. Das Alter macht sich bemerkbar, immer mal wieder eine Spritze für die Ischias-Gegend wurde mir zuviel.

War auch der Grund, warum ich im Frühjahr von meinem Guiletta-Traum auf den komfortableren SUV umgeschwenkt bin.
Ist halt einfacher aus dem SUV runter, als aus einer Flunder aufwärtsdrehend aussteigen zu müssen.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. September 2015, 18:26

o.k., mir geht es genauso, also nehme ich das zarte Hinterteil wieder zurück :P

Momentan bekomme ich eine Behandlung mit Akupunktur, super Sache.
Werde mir wohl noch ein Nadelkissen für das Auto zulegen :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (24.09.2015)

ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. September 2015, 19:09

Für Büromenschen müßte das eine anerkannte Berufskrankheit sein.

Ich kenne kaum einen Kollegen, der keinen "Rücken" wegen seiner sitzenden Tätigkeit hat.

Mir hilft im Büro ein Schaffell auf dem Bürostuhl, oder die entsprechende Weste (im Winter zieht es bei uns wie S... weil das ein publikumsintensiver Bereich ist und
die langen Flure und offenen Treppenhäuser wie Windkanäle wirken).

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. September 2015, 19:42

Ronny, der Wolf im Schafpelz :D

Ja, sitzende Tätigkeit jahrelang ist ein gesundheitliches Thema,
Büromenschen, LKW Fahrer usw.

Früher hatten die Leute Rücken vom schweren malochen,
heute vom vielen sitzen, dabei ist der Mensch dafür nicht gebaut, lange zu sitzen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. September 2015, 19:56

Der Wolf in dieser Weste:

Weste mit Kragen

kann das Teil nur empfehlen.

Ist auch im Frühjahr und im Herbst abends auf der Terrasse eine nette Wärmequelle. Die Verarbeitung ist erstklassig.
Vom gleichen Händler stammt das Fell auf dem Bürostuhl.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. September 2015, 20:01

Ja, so etwas braucht man auch im Herbst und Frühjahr bei der Gartenarbeit,
sonst bückst du dich und kommst nicht mehr hoch.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ronny (24.09.2015)


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 265

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:09

Hallo FIAT-Fans,

ich habe heute einige Angebote meines "Freundlichen" bekommen:

Nachrüstung der Sitzheizung 250 € / Sitz
Nachrüstung der Parksensoren 400 €
1 Satz Winterräder "FIRESTONE" 195 65 R15 91H, Stahlfelge 485 €
1 Satz dto. BRIDGESTONE" 195 65 R15 91H, Stahlfelge 529 €
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.10.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:48

Hallo Oldi,

250€ für einen Sitz, ist viel zu teuer, selbst machen ca. 80€ für beide Sitze.

Die Firestone mit Stahlfelgen bekommst du schon für unter 300€.

LG
Gerd
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldtimer (02.10.2015)

Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 265

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Oktober 2015, 18:43

Ich habe ja schon alles drin was man als alter Mensch braucht aber eine Theke wär noch ganz nett. Winterreifen werde ich mir nicht anschaffen, hier ist ja Flachland, ich meine, da werden es die Ganzjahresreifen auch tun.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.10.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 282

Aktivitätspunkte: 23 695

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1355

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Oktober 2015, 18:55

Flachland...auch da schneit es ab und an.
Ist schon etwa 30 Jahre her, da habe ich meinen Bruder in Hannover besucht,
danach zu meinem Onkel nach Holzminden, für die Strecke habe ich fast 6 Stunden gebraucht,
Schneefall ohne Ende :thumbdown:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldtimer (03.10.2015)

Bader

Mitglied

  • »Bader« ist männlich

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 29.08.2014

Wohnort: Freiburg/Breisgau ...da wo die Sonne (fast) immer scheint

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 09:57

Hallo FIAT-Fans,

ich habe heute einige Angebote meines "Freundlichen" bekommen:

Nachrüstung der Sitzheizung 250 € / Sitz
Nachrüstung der Parksensoren 400 €
1 Satz Winterräder "FIRESTONE" 195 65 R15 91H, Stahlfelge 485 €
1 Satz dto. BRIDGESTONE" 195 65 R15 91H, Stahlfelge 529 €


...und alles machen lassen?

Gilt der Preis bei den Parksensoren für vorne und hinten? Habe diese (natürlich :D ) selbst nachgerüstet. Wenn der Preis für vorne und hinten ist, geht das. Hinten sind die ganz einfach zu montieren. Vorne muss man allerdings den Stoßfänger abbauen, was ein wenig Aufwand bedeutet.

Gruß aus dem Schwarzwald
:thumbup: Schutzengel von Laura´s 500 Schwärmereien

Mein 500: Fiat Fünfhundert Lounge


Oldtimer

Fiat500-Schrauber

  • »Oldtimer« ist männlich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 265

Dabei seit: 19.06.2015

Wohnort: 31275 Lehrte

*
-
* * * * * *

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 12:57

Ich hatte die Sitzheizung und Sensoren "hinten" gleich mitbestellt. Das zitierte Angebot des Freundlichen kam im Rahmen einer Werbeaktion. Viele Grüße aus dem Norden ins schöne Freiburg.
Ich freue mich über Regen - wenn ich mich nicht darüber freuen würde, regnete es ja trotzdem :rolleyes:

Mein 500L: 1.4 Lounge, Moda grau/weiß, 88 KW


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!