Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Reifen & Felgen Radbolzen, welche Länge?

soulrider

Mitglied

  • »soulrider« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 16.09.2015

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Oktober 2015, 21:32

Radbolzen, welche Länge?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute, nun ist ja leider die Zeit gekommen die Winterreifen aufzuziehen :( . Da die WR auf original Stahlfelge drauf kommen und die SR auf Alu sind ist jetzt die Frage, welche Bolzenlänge brauch ich für die Winterpellen. Mit Sicherheit kann ich ja nicht die Schrauben der SR verwenden, oder?

Gruß pio

Mein 500: 500er 1.2 BJ 11.2014


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Oktober 2015, 07:45

Also bei meinem Touran hatte ich im Winter auch Stahlfelgen drauf.
Es wurden weder Bolzen noch Schrauben gewechselt.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


ronny

Fiat500-Schrauber

  • »ronny« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 1 920

Dabei seit: 29.04.2015

Wohnort: LK Kassel

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Oktober 2015, 10:10

Ob andere Radbolzen verwendet werden müssen, hängt vor allem davon ab, ob beide Felgenarten den gleichen Bund haben (Kegelbund bzw. Kugelbund).

Bei meinem Stilo waren die gleichen Bünde vorhanden, sodass ich mit einem Satz Bolzen auskgekommen bin. Sein Vorgänger die Brava hatte unterschiedliche Radbolzen verpasst bekommen, woran ich nicht ganz unschuldig war. Fiat hatte beim Stilo die gleichen Bünde für die Stahl- und Alufelgen vorgesehen.
Ich habe bei der Brava keine Alus von Fiat verwendet, und war dann gezwungen immer mit den Rädern auch die Bolzen zu wechseln.

Bei automarkenfremden Alufelgen kann auch eine andere Materialstärke für längere Bolzen verantwortlich sein. Längere Bolzen für Alufelgen deshalb können bei kleineren Fahrzeugen dann für die Stahlfelgen tabu sein, weil sie bei den Bremstrommeln Probleme verursachen können. Bei Fahrzeugen mit ausschließlich Scheibenbrenmsen sollten diese Probleme nicht auftreten.
Am Sichersten fährt man wenn man sich die Freigabe vom Hersteller bestätigen lässt.

Mein 500X: 500X cross, cinema schwarz, 1.4 MultiAir, 4x2, innen Leder schwarz/rot


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.10.2015)

soulrider

Mitglied

  • »soulrider« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 16.09.2015

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Oktober 2015, 22:24

Sorry...mein Fehler, hab vergessen um welches Fahrzeug es sich handelt :rolleyes: ! Geht um nenn 500er mit der kleinen Maschine, Reifen sind jetzt montiert und jetzt weiß ich auch das man mit den Radbolzen die für die Alu's passen auch für die Stahlfelgen von der Kopfform als auch von der Länge passen. Ich spreche hier in diesem Fall immer von original Fiat Felgen.
Kann mir einer verraten mit was für ein Drehmoment die Stahlfelgen angezogen werden? Und wo finde ich ne Luftdrucktabelle am Auto? Das derzeitige Problem ist das wir noch ein französisches/niederländisches Benutzerhandbuch haben und dadurch für mich noch einige Fragen offen sind.

Vielen Dank für Eure Hilfe :023:

Mein 500: 500er 1.2 BJ 11.2014


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.10.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Oktober 2015, 07:36

Das Handbuch für deinen Wagen findest du auch hier:

http://aftersales.fiat.com/elum/Home.asp…3&brand_code=00

Unter technische Daten, Räder im Handbuch findest du alle notwendigen Infos.


Drehmomente:
http://www.hanse-trading-reifenservice.d…smomente_de.pdf
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (13. Oktober 2015, 07:57)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!