Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

41

Freitag, 11. September 2015, 18:21

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Du brauchst hier nichts zu bedauern, alles o.k.
Es ist doch auch ein interessantes Thema überhaupt.

Verschiedene Meinungen treffen auf einander, super!

Die heutigen Autos sind doch auch nur noch PC's, auf 4 Rädern,
daher wird doch täglich an Softwareupdates gearbeitet.

Mein Fiat "Softwarehändler" :P hat mich in seinen Testkreis aufgenommen.
Bin also einer der ersten Tester für den 500L und den Panda, wenn es um neue Software geht.

Wünsche dir viel Erfolg mit der neuen Software.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Murmel 500

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 02.07.2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

42

Freitag, 11. September 2015, 20:05

Ja die Software....
So lange das Display auf der Autobahn nicht anzeigt " Ihre Shareware Version von Lenkrad ist leider abgelaufen ",
Bin ich auch gerne mal Betatester :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.09.2015)

Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

43

Montag, 14. September 2015, 10:35

Zitat

Es ist Jacke, wie Hose ...
Die Kennlinie wird indirekt beeinflusst, somit erhöht sich der Schadstoffausstoß.
Die Gesetze sind da ganz eindeutig, wenn du mehr Dunst verbreitest, so muss du auch mehr zahlen.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und die Abgasprotokolle kontrolliert. Durch das Gaspedalmodul verändern sich die Abgase nur innerhalb der gesetzlichen Regelungen. Hintergrund ist nämlich, dass Abasnormen ausschließlich auf dem Prüfstand erstellt werden.

Zitat

..und in einigen Tagen, dürfen Neuwagen nur noch mit der aktuellen Mindestanforderung zugelassen werden.
Denke, da wird es auch noch einige Gesetzesänderungen geben, die solche Manipulationen untersagen.
Es ist generell auch nicht richtig, Hardware im Wagen mitzuführen, mit denen ich Veränderungen wehrend der Fahrt
durchführen kann. Einfacher Kniff mit Ein-Ausschalter etc. Auch die Polizei wird geschult, die Motorradfahrer können
da einige Geschichten erzählen.
Die Fiat "Sport" Taste oder der Alfa Romeo DNA-Schalter machen nichts anderes ;) Soll man deiner Meinung nach so etwas unterbinden?

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

44

Montag, 14. September 2015, 12:47

Siehe FIAT Freemont, der Wagen wird hier vom Markt genommen, die Motoren halten den Standard nicht ein
und neue Motoren stehen nicht zur Verfügung.
Wie kommst du darauf? Der 2,0 JTDm wird ja auch weiterhin in der Alfa Romeo Giulietta angeboten. Vielleicht liegt es eher an den Zulassungzahlen. Zwischen 150 - 200 im Monat klingt zwar erstmal sehr gut! Wenn man dann aber ins Detail geht ist es nachvollziehbar warum der Freemont dringend eine Generalüberholung braucht. Ich denke allerdings aufgrund der derzeiten Schnäppchenpreise auch noch darüber nach mir einen zuzulegen :)

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

45

Montag, 14. September 2015, 14:52

Es gibt für den Freemont nur einen Motor, der die neue Abgasnorm unterstützt,
daher wir er hier vom Markt genommen.

Martin, solange diese Manipulationen im Rahmen der Abgasnorm liegt und der zulässige Schalldruckpegel
nicht überschritten wird, gibt es natürlich keinen Einwand. ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (14. September 2015, 14:59)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

46

Montag, 14. September 2015, 15:20

Es gibt für den Freemont nur einen Motor, der die neue Abgasnorm unterstützt,
daher wir er hier vom Markt genommen.
Woher hast du denn diese Information? Es gibt innerhalb der FCA zwei Dieselmotoren die die Euro 6 Norm haben. Das ist zum einem der 2.0 JTDm mit 150 PS und die 175 PS Variante. Dazu kommen diverse Benzinermotoren mit Euro 6. Das kann sicherlich nicht der Grund für die Einstellung sein. Zumal der Freemont ja weiterhin gebaut wird.

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

47

Montag, 14. September 2015, 16:01

Hallo Martin,

das sind Aussagen von Fiat, aus unserem Freemont Forum und der Presse.

Das Freemont vor dem Aus steht, ist doch schon mindestens 6 Monate bekannt.

Es gibt doch aktuell nur noch einen Ausverkauf!


www.fiat.de/freemont

bitte beachten Sie, dass der Fiat Freemont nur noch in begrenzter Stückzahl und mit bestimmten Konfigurationen zur Verfügung steht. Ihr Fiat Partner vor Ort hilft ...
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

48

Montag, 14. September 2015, 18:51

Zu den Motoren kann ich nichts sagen.

Aber dass der Freemont eingestellt wird, war mir auch bekannt.

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (15.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 15. September 2015, 10:20

Was nutzt es, wenn die Motoren EURO 6 können,
der gesamte Wagen muss EURO 6 konform sein.

Da sind wir dann bei der Abgasanlage, CAT etc.
Das sind dann wieder Entwicklungskosten, dazu kommt, der Freemont
müsste Aufgrund seines Alters ein Facelifting bekommen, wieder Entwicklungskosten....

Daher wird es den Freemont in der EU nicht mehr geben.
Im letzten 5 Jahresplan ist der Freemont auch schon lange nicht mehr drin,
es gibt auch keinen Nachfolger.
Fiat setzt da mehr auf Pickup!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 16. September 2015, 11:24

Was nutzt es, wenn die Motoren EURO 6 können,
der gesamte Wagen muss EURO 6 konform sein.

Da sind wir dann bei der Abgasanlage, CAT etc.
Das sind dann wieder Entwicklungskosten, dazu kommt, der Freemont
müsste Aufgrund seines Alters ein Facelifting bekommen, wieder Entwicklungskosten....
???
Wenn ein Motor Euro 6 fähig ist, dann gehört dazu natürlich auch die Abgasanlage. Und da gibt es im Konzern mindestens 2 Dieselaggregate und einen Benziner.
Ein Facelift ist doch das kleinste Problem. Die Kosten hierfür sind im Vergleich zu einer Neuentwicklung schwindend gering.

Der Hintergrund der Einstellung liegt wohl eher an den eher bescheidenen Absatzzahlen. Und vor allem daran, dass die FCA derzeit die Synergien nutzt und die Neuentwicklungen wie z.B. die neue Alfa Romeo Giulia finanzieren muss. Der Finanzbedarf der FCA für die Entwicklungen der nächsten 2 Jahre beläuft sich wohl auf weit mehr als 1 Milliarde Euro.

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)



Murmel 500

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 02.07.2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 16. September 2015, 11:52

Nochmals ein kleines Update.

Leider ist bislang noch keine Software an Land gekommen, was aber aufgrund des zur Verfügung gestellten Leihwagens kein Problem ist.
So lange die Mobilität gewährleistet ist, üben wir uns in Geduld.......

Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 16. September 2015, 12:17

Ich drück dir die Daumen! Hoffentlich ist die Fiat hier schneller als bei einigen Ersatzteillieferungen :D

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 16. September 2015, 15:28

Martin,

die EURO 6 Dieselmotoren werden auch in anderen FCA Wagen verbaut,
jedoch nicht die Abgasanlage, KAT des Freemont.
Also kann man nicht allgemein sagen, wenn der Motor EURO 6 hat ...
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Murmel 500

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 02.07.2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

54

Montag, 21. September 2015, 22:13

Tja, leider immer noch keine neue Software für den 500 meiner Frau.
Ob die in Italien die Lochkarten noch mit der Hand stanzen müssen?
Eine andere Erklärung kommt mir gerade nicht in den Sinn. :)


Langsam keimt eine gewisse Unzufriedenheit.....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (22.09.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 22. September 2015, 09:25

Du bist ja nicht alleine mit Verhalten deines Wagens.
Es wird sicherlich eine Lösung geben, Lochkarten dauern immer etwas länger. ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 22. September 2015, 10:38

Martin,

die EURO 6 Dieselmotoren werden auch in anderen FCA Wagen verbaut,
jedoch nicht die Abgasanlage, KAT des Freemont.
Also kann man nicht allgemein sagen, wenn der Motor EURO 6 hat ...

??? Ein Motor alleine erfüllt ja keine Abgasnorm! Da gehört immer die gesamte Abgasanlage dazu :) Somit verstehe ich diese Aussage beim besten Willen nicht :D

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 22. September 2015, 10:40

Du bist ja nicht alleine mit Verhalten deines Wagens.
Dieses Verhalten ist aber aufgrund der Abgasnormen von Fiat gewünscht. Insofern wird es wohl noch etwas dauern bis von Seiten Fiat etwas passiert ;)
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt :023:

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 22. September 2015, 10:52

Es gibt innerhalb der FCA zwei Dieselmotoren die die Euro 6 Norm haben.


Deine Aussage ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Martin

Mitglied

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 245

Dabei seit: 06.07.2015

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 22. September 2015, 10:58

Es gibt innerhalb der FCA zwei Dieselmotoren die die Euro 6 Norm haben.


Deine Aussage ;)
Und daran hat sich auch jetzt nichts geändert. Hätte ich deiner Meinung nach schreiben müssen das es 2 Dieselmotoren mit dazugehöriger Abgasanlage von der FCA gibt???
Das ist für mich selbstverständlich :023: Aber für dich schreibe ich das zukünftig gerne so ;)

Aber was ändert das nun an deiner Aussage?

Mein 500S: Fiat 500S, 7"x17" Monza, Eibach Sportiva Fahrwerk, Novitec Powerrail Leistungssteigerung, Novitec GP1 Gaspedalmodul, Black Schaltknauf, Black Handbremshebel Manschette, Black Kofferraumschlaufe, Black Smilies, Herzchen ESD von Squadra Sportiva :)


Murmel 500

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 02.07.2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 22. September 2015, 11:26


Dieses Verhalten ist aber aufgrund der Abgasnormen von Fiat gewünscht. Insofern wird es wohl noch etwas dauern bis von Seiten Fiat etwas passiert


Ich kann mir nicht vorstellen das es seitens Fiat gewünscht ist seine Kunden zu verlieren, doch genau das wird passieren.
Die sollten mal die Programmierer von VW fragen wie man selbst den letzten Stinker zu einem grünen Engel machen kann,
denn die Idee war Klasse. Nur sollte man das nicht gerade in den USA machen.

Vielleicht dauert das Software Update so lange um die VW Firmware anzupassen oder nach zu programmieren.
Mir wäre es recht, Hauptsache der Wagen fährt danach vernünftig.
Wir wollen keine grüne beschnittene Öko Schaukel, sondern ein echtes Auto.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!