Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Opala

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 24.07.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juli 2016, 13:11

GPS Überwachung/ Datenschutz beim neuen Fiat 500 Serie 4 mit Uconnect

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

gibt es beim Uconnect der Serie 4 so etwas, wie einen eingebauten GPS Sensor ? Hat das Fahrzeug eine Verbindung zu Fiat, worüber Daten über mein Fahrverhalten und meine Position erfasst werden ?

Ist es Fiat möglich mein Fahrzeug aus der Ferne stillzulegen oder Software aufzuspielen ?

Bin da etwas besorgt.

Gruß
Opala

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.07.2016)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Juli 2016, 14:06

GPS: Ja, wenn das Uconnect ein Navi hat!

Fiat hat kein Interesse ein Fahrzeug still zu legen!

Wenn man ein Fahrzeug vernetzt hat, so sind natürlich Manipulationen möglich.
Aber du entscheidest ja selbst, ob du den Wagen vernetzt.

https://www.heise.de/security/meldung/Fi…en-3265714.html
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Opala

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 24.07.2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Juli 2016, 18:48

Ein Navi ist nicht verbaut. Aber sicherlich werden viele Daten ausgetauscht, sobald man sein Smartphone verbindet.

Naja immerhin keine direkte Ortung/ Zugriff des Fahrzeugs.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!