Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Sirinus

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 23.08.2020

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. August 2020, 15:18

Fiat 500, Twinair mit 65/85 PS, BJ 2015 - bessere Vorderbremsen gesucht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich wühl mich gerade an diesem netten Sonntag Nachmittag durchs Internet und bin ziemlich aufgeschmissen wegen der großen Auswahl an Bremsen und meiner Unwissenheit zu vielen Punkten.

Meine Vorderbremsen müssen baldigst (ab sofort) gewechselt werden (ca. 61.000 km) und ich möchte, wenn möglich, nicht mehr die Orginalbremsen im Auto haben.
Die sind für die Leistung bei 85 PS m.E. total unterdimensioniert und haben mich in den letzten 5 Jahren schon öfter in heikle Situationen gebracht...
Nun ist die Auswahl auf den Autoteile-Seiten ziemlich umfangreich, selbst wenn ich alles auf die Kompatibilität für FIAT 312 reduziere. Mir ist z.B. unbekannt, dass meine Bremsen einen Verschleißwarnsensor besitzen, also fallen all diese Angebote schon mal weg, oder?
Ich suche einfach einen Satz Beläge und Bremsscheiben die eine spürbar bessere Bremsleistung aufweisen als die Originalbremsen und ohne Probleme eingebaut werden können.
Hat jemand von Euch einen guten Tipp bzw. auch Erfahrung mit anderen Bremsen?

Danke für Eure Ratschläge.
Iris

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.08.2020)

Giulia the beast

Fiat500-Fan

  • »Giulia the beast« ist weiblich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 07.11.2018

Wohnort: Raum Köln

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. September 2020, 19:52

Auch wenn es eine spätere Antwort ist. Ich kann dir die Scheiben von Brembo empfehlen. Da musst du aber aufpassen, ob bei deinem 500er die Scheiben Innenbelüftet sind. Wenn nicht würde ich die Scheiben direkt gelocht holen. Die sind auf jeden Fall spürbar besser als die originalen. Als Bremsbeläge würde ich dir die von Textar oder auch von Brembo empfehlen. Die Kombi benutzen wir auch für unseren Rennsemmel (zwar Renault Clio) auf der Piste und die sind wirklich zuverlässig und halten, was sie versprechen. Die kombi fahre ich auch auf meinem Fiat. Allerdings habe ich die Innenbelüftete Version der Bremsanlage und somit kann dort keine gelochten Bremsscheiben gefahren werden. :)
Das Leben ist hart, mein Fiat ist härter!

Mein Auto: Fiat 500 Sport 1.4 100 Ps Giulia -> CSR/Lester/Rieger Anbauteile, Cadamuro GFK-Motorhaube und Kotflügel, KN-Sportluftfilter, Ragazzon Vierrohr-Endschallauspuff, Angeleyes, bösem Blick & RGB Einheit, Schwarzrand-Tagfahrlicht, H&R Tieferlegungsfedern 35/30, DNA Heckstrebe/Wiechers Domstrebe, Chrom lackierter Luftfilter- und Ansaugkasten, Batteriealuhalterung, schwarze Rückleuchten, Splitterseitenende, Innenraumumbau, Kennwood Touchscreen Radioumbau/Basssystem, modernisierte Seitenblinker in Tiefschwarz, M-Tech short shifter, Carbon Dämpferabdeckung, Titaniumteile, Bilstein B8 Stoßdämpfer vorne/ B14 Stoßdämpfer hinten, Design-Teilumbauten zum Nov. 2020 Elektro Fiat 500


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!