Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

Fiat500MS

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 26.11.2016

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Februar 2017, 17:46

Fiat 500 TwinAir - erste Inspektion mit hohen Kosten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Gemeinde,

Ich benötige mal eine Auskunft bzw. eure Erfahrungen mit der Inspektion beim Fiat 500.
Bin jetzt erstmals - nach knapp 22T km - beim Händler in Münster zur Inspektion gewesen.

Was mich umgehauen hat waren die Kosten... 400 € + MwSt! Sind die Preise bei Fiat generell so hoch?

Bin jetzt einfach mal die Teileliste durchgegangen und habe die Preise mit Markenartikeln aus dem Netz verglichen. Ergebnis: hätte ich Filter, das empfohlene Selenia-Öl und Zündkerzen selbst besorgt, hätte ich fast 170 € weniger gezahlt ... Bin echt ein wenig geschockt... zumal ich die Preise von Smart und Mini kenne, da ist es fast günstiger.

Wie sind Eure Erfahrungen?
Kann man eigentlich die Teile einfach mitbringen und bei der Inspektion sagen: "Bitte einbauen..."?

Freue mich auf Feedback

Gruß aus Münster
Stefan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.02.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Februar 2017, 09:41

Hallo Stefan,

beim 500L und beim Panda habe ich jeweils bei der ersten 2jahres Inspektion unter 300€ bezahlt.
Auf Arbeitslohn und Material gab es immer 10% Rabatt.

Für den ersten Ölwechsel wurden nur die Materialkosten berechnet, ca. 75€

Zeig uns doch mal die Rechnung, damit wir sehen können, was gemacht worden ist.
Im Normalfall ist die Rechnung um ca. 100€ zu hoch.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Fiat500MS

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 26.11.2016

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Februar 2017, 11:51

Hallo,

Hier mal die Rechnung - die Sitzheizung muss man natürlich rausrechnen. Die grünen Beträge habe ich aus dem Netz. In rot dann die Werte vom hiesigen Händler.

VG aus Münster
»Fiat500MS« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3100.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.02.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 405

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Februar 2017, 19:14

Hi, ja deckt sich mit meiner aktuellen Erfahrung.
Öl bekommst du fürn 10.- /l mit der aktuellen TA-Spezifikation.
Aber warum der Pollenfilter und Luftfilter so teuer sind ist echt frech.
Zündkerzen hatte ich bei 15000 noch nicht....
Mache es nur wegen der Garantie - wobei ich Luftfilter/Pollenfilter beim nächsten mal selber vorher wechsle.
Gruß

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Februar 2017, 08:33

Hier die Preise aus meiner Rechnung:
110,06€ Wartungskosten
22,77€ Bremsflüssigkeit erneuern
Arbeitslohnnachlass 10%

13,98€ Ölfilter
2,32€ Stopfen
16,95€ l Öl
11,51€ Zündkerze
28,40€ Luftfilter
6,72€ Bremsflüssigkeit
Materialnachlass 10%
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fiat500MS (13.02.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 405

Aktivitätspunkte: 2 075

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Februar 2017, 08:50

sind das netto oder brutto Preise?

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 555

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Februar 2017, 11:53

Hallo Stefan,

da ich auch aus Münster kommen, würde ich gerne wissen, welche Fiat Werkstatt das war ?
Der in Hiltrup od. der am Albersloher Weg ?

Haben sie Deinen mit nem Abarth verwechselt oder wie ?
Wobei, alleine schon das Selenia Öl im freien Handel schon ~20€ der Liter kostet...und auch wenn die Werkstatt
das meiste Geschäft mit den Eratzteilen verdient, finde ich mehr als 50% Aufschlag zum freien Markpreis schon recht deftig.

Also, ich sage, ist für eine große Inspektion recht Teuer.

Ist ja nun leider nicht zu ändern.

Daher, als Tip für die nächste Inspektion, Wartung, etc. lasse Dir vorher einen Kostenvoranschlag geben, somit weißt Du,
was auf Dich zukommt und kannst schon vorher den Preis verhandeln.


Grüße
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Fiat500MS

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 26.11.2016

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Februar 2017, 18:49

vielen Dank für die Infos zu den Preisen!

Das bestätigt mich in der Auffassung, dass das schon "leicht" überteuert ist.


Es handelt sich übrigens um den Händler am Albersloher Weg... auf alle Fälle werde ich die dort mal mit den Preisen konfrontieren. Muss die Tage sowieso noch einmal dort vorbei um eine Garantiesache zu regeln.

VG

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 555

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Februar 2017, 08:31

..Danke für die Info..
Ich kann Dir als gute Alternative, das AH Ahlers in Hiltrup empfehlen.

Tja, bin mal gespannt, inwieweit und ob überhaupt sie Dir entgegen kommen....

p.s. bin mal gespannt, was meine "erste" Inspektion (Ölwechsel) kosten wird :)
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 555

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Juni 2017, 16:21

.sodele..
nun wars bei meinem 500er, 0,9er TA fällig,
die erste Inspektion nach genau 364 Tagen od. ~ 5.200km

53,39€ : Inspektionskosten
36,95€ : Öl-und Filterwechsel

31,05€ : Öl-Filter
77,30€ : 3.2L Öl Selenia Digitek 0w30 P.E.

0,0 : Leihwagen
0,0 : Innen & Aussenpflege
----------

198,67€
======
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.06.2017)


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Inspektion, Kosten

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!