Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Juni 2015, 06:26

Fiat 500 Batteriesensor

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo wie kann ich überprüfen ob bei meinen Fiat 500 der Batteriesensor defekt ist?, Hintergrund ist dieser das dieses System bei meinen 500 einfach nicht funktioniert. Obwohl ich die Batterie erst geladen habe(laut meinen Ladegerät) und mir auch keinen Fehler anzeigt?. Wer weiß einen Rat dazu oder kann mir helfen? Gruß Chris

Mein 500: klein aber mein


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Juni 2015, 12:46

Zuerst würde ich prüfen, welche Spannung die Batterie überhaupt ab gibt.

Dann Motor starten und noch einmal messen.
Eventuell geht die Batterie unter Belastung in die Knie...
dann muss eine neue Batterie her.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Juni 2015, 09:12

also die Batterie hat so 12.7 Volt, und wenn ich ihn dann starte so ca 14.2 Volt

Mein 500: klein aber mein


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.06.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Juni 2015, 12:15

Dann ist die Batterie o.k.
und die Lichtmaschine ist auch o.k.,
wenn du die Batterie nicht dauernd laden musst.

Gibt es irgendwelche Fehlfunktionen?
eventuell Fehlerspeicher auslesen!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Ndonio

Fiat500-Schrauber

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1 025

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Juni 2015, 09:26

Was genau funktioniert denn nun nicht bei deinem 500er?

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2015, 09:10

hallo also die start stop Funktion funktioniert nicht, und er keine Fehlermeldung anzeigt oder dergleichen.

gruss chris

Mein 500: klein aber mein


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juni 2015, 09:58

Dann ist es klar, Steuergerät defekt.
Hast du noch Garantie?
Wenn nicht, dieser Batteriesensor kommt von Bosch,
eventuell dort vorbeifahren, prüfen lassen, tauschen lassen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (15. Juni 2015, 12:58)

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Elvis87

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 11.07.2015

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. August 2015, 20:48

Hallo ,

habe auch gerade das gleiche Problem.Aufeinmal funktioniert mein Start/Stop auch nicht mehr.Und das nach gerade mal 1200km. Fehler wird keiner angezeigt und sonst läuft alles super

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (06.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. August 2015, 07:21

Klemm mal über Nacht die Batterie ab.

Wenn die Batterie wieder angeschlossen ist,
wird ein Reset des Systems durchgeführt.

Sollte das Problem sich wiederholen musst du zur Werkstatt.
Eventuell braucht dein Wagen ein Softwareupdate.

Wenn ein Defekt vorliegt, sind folgende Teile zu prüfen, Batteriesensor, Batterie, Lichtmaschine
und der Temperatursensor. Bei den aktuellen Außentemperaturen sollte de Betriebstemperatur
von 90°C spätestens nach 10min. erreicht sein. Dann muss Start&Stopp funktionieren.
Sonst bleibt nur noch Steckverbindungen oder ein Steuergerät als Fehlerquelle.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Elvis87

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 11.07.2015

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. August 2015, 02:07

Hab auch gerade gemerkt, wenn ich stehe , hat man das gefühl,dass er wohl die sart stopp anschalten will aber irgendwie nicht schafft. da ruckelt mal ganz minimal der motor,und das licht flackert kurz minimal und dann ist wieder ok. ist das problem des sensors? Oder doch eher batterie ? weil ich merke jicht das er irgendwie startprobleme hat.


Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 935

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. August 2015, 11:41

Wenn man selten und/oder viele Kurzstrecken fährt, macht das Start-Stop-System eher früher als später Schlapp. Wenn man dann ein paar hundert Kilometer fährt, geht es plötzlich wieder. Meine Erfahrung nach 7000 km. Vor allem jetzt im Sommer, wo ich selten Auto fahre und wenn, dann nur kürzere Strecken unter 100 km, geht das System momentan nicht. Dann zweimal am Tag je eine Strecke von 100 km gefahren und schon ging es wieder.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (09.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. August 2015, 13:07

Zu beachten ist auch die Einstellung der Klimaanlage!
Wenn die auf Low beim Anfahren steht, der Wagen heiß ist,
funktioniert Start&Stop auch nicht!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Elvis87

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 11.07.2015

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9. August 2015, 15:46

das ist klar mit klima.aber das ist ja eher für mich ein zeichen das doe batterie tot ist.kann ja nicht sein das ich immer hunderte von kilometer fahren muss damit die sich lädt.

aber komisch find ich nur immer noch, dass das auto ruckelt wenn ich an der ampel stehe, also in dem moment wo die start stop eigentlich funktionieren soll und das mit licht flackern.nicht mal nen fehler wird angezeigt wie s&s nicht verfügbar oder so.

koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. August 2015, 07:54

ich verzweifle :( gestern von der Arbeit heim ca 45km, start&stop ging nicht. ca. halbe Stunde später schnell mal zum einkaufen um die Ecke gefahren und schau es hat funktioniert . Heute früh wieder auf den Weg zur Arbeit und ging wieder nicht ich bin am verzweifeln ?( . Werkstatt konnte auch nichts finden im Fehlerspeicher.

Gruss chris

Mein 500: klein aber mein


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (28.08.2015)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 281

Aktivitätspunkte: 23 690

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. August 2015, 08:13

?(
Immer, wenn der Wagen kalt ist, funktioniert es nicht!
Es funktioniert aber auch erst, wenn der Wagen warm ist und neu gestartet wird!
Keine Fehlermeldung!

-------
Der Temperatursensor, Schaltkreis sollte mal überprüft werden.

Also ich würde der Werkstatt mal den Wagen abends bringen.
Am anderen Morgen können die dann den Fehler nach vollziehen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Elvis87

Mitglied

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 11.07.2015

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. September 2015, 20:40

Also ich hatte ja so ähnliche Probleme gehabt.Bei mir war es wirklich die Batterie die tot war. Nach Batteriewechsel funktioniert nun wieder alles tadellos. Und das, obwohl die "alte" Batterie gerade mal 1 Jahr alt war. Wurde auch auf Garantie gewechselt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (09.09.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!