Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

hsgipsy

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 06.02.2019

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. Dezember 2019, 14:58

2 Fragen zum Ölwechsel beim TA 105

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich möchte bei meinem TA 105 den Ölwechsel selbst durchführen und habe hierzu 2 Fragen.
1. Frage:
Ist der Ölfilter von vorne gesehen rechts hinter dem Motor?
2. Frage:
Welche Gewindegröße hat die Ölablassschraube?
Danke im Voraus

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Dezember 2019, 07:29

1: Ja unter dem Glockenähnlichen Gehäuse (ist ein Filtereinsatz)
2: Warum muß man das wissen ,die Schlüsselweite wäre wichtiger :rolleyes:
3: Auf jeden Fall das vorgechriebene Öl (Spezifikationen) nehmen.

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


hsgipsy

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 06.02.2019

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Dezember 2019, 08:03

Zu 1: Vielen Dank.
Zu 2: Weil ich mir auch bei diesem Auto das System von Stahlbus.com installieren werde, um den Ölwechsel selbst, sicher, schnell und mit sauberen Fingern durchführen zu können.
Hierzu muss ich die Gewindegröße wissen, um die richtige Größe bestellen zu können.
Kenne ich schon: 17er Nuss.
Zu 3: Mach ich selbstverständlich.

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Dezember 2019, 08:09

Okay wenn du keine konische Innensechskant-Ablassschraube M22 x 1,5 Inbusgröße 12
verbaut hast sollte es diese sein:
Ölablaßschraube M12 x 1,25 L=13 mm
Wobei Stahlbus ja angibt welche Schraube geht...

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


hsgipsy

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 06.02.2019

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Dezember 2019, 10:28

Stahlbus sagt M22 x 1,5 für den TA 105.
Was mir aber sehr groß erscheint.

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Dezember 2019, 10:49

Das sicherste ist nachschauen ;) Sechskantschraube oder Inbus

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hsgipsy (17.12.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!