Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Annina

Mitglied

  • »Annina« ist weiblich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 24.06.2014

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2014, 08:49

USB Stick Fiat 500c Lounge

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen,

ich bin neue Besitzerin eines Fiat 500c Lounge, 1.2, 51 kW (Erstzulassung 18.12.2012).

Blue&Me mit meinem iPhone funktioniert bisher einwandfrei.
Nun möchte ich aber wie gewohnt meine Musik über den USB Stick hören.
Der Autohändler wollte mir die ganze Zeit ein AUX Kabel andrehen, meinte es wäre leichter. Bringt mir aber nichts, da ich keine Musik aufn Handy habe.

Habe nun mein USB Stick getestet und der Fiat reagiert nicht darauf, null Reaktion.
Kann mir jemand einen USB Stick empfehlen, der auf jeden Fall funktioniert und noch im Handel erhältlich ist?

Vielen Dank im Voraus. :thumbsup:

Mein 500C: Fiat 500c rot Lounge 1.2


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 254

Aktivitätspunkte: 23 540

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juni 2014, 09:01

also, ich verwende immer sandisk cruzer, damit habe ich keine Probleme.

Die Formatierung muss FAT32 sein, Blue&Me kann die Daten sonst nicht lesen.

Die Titel kopierst du auf dem Stick in ein Unterverzeichnis.

Hatte ich mal getestet mit dem sandisk cruzer 16GB.

Die gibt es z.B. bei Amazon, aber andere sollten auch funktionieren.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Thomas

Fiat500-Profi

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 2 140

Dabei seit: 05.03.2014

Wohnort: Burghausen

A OE
-
J T 5 0 0

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juni 2014, 09:02

Hier kann DIr auch geholfen werden...
http://www.fiat500blog.de/index.php?/arc…-USB-Stick.html
Scheißegal wer Dein Vater ist...wenn ich einen See fotografieren will, läuft niemand übers Wasser...:D

Mein 500S: 500S Cabrio....schwarz wie die Nacht mit schwarzem Verdeck...roten Spiegeln und Bremssätteln


Annina

Mitglied

  • »Annina« ist weiblich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 24.06.2014

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juni 2014, 09:19

Die Formatierung muss FAT32 sein, Blue&Me kann die Daten sonst nicht lesen.
Danke. Kenne mich gar nicht aus, was ist denn eine FAT32 Formatierung?

Mein 500C: Fiat 500c rot Lounge 1.2


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 254

Aktivitätspunkte: 23 540

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juni 2014, 09:21

wenn du dir nicht sicher bist, was für eine Formatierung auf dem Stick ist,
stecke den Stick in deinen PC und formatiere den Stick auf FAT32.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Kleiner Flitzer

Fiat500-Schrauber

  • »Kleiner Flitzer« ist weiblich

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 710

Dabei seit: 25.02.2014

E R H
-
* * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Juni 2014, 14:24

Das gleiche hab ich bei mir auch, das aber der USB eine bestimmte Formatierung haben muss das wusste ich auch nicht. Muss ich das evtl. mal noch probieren. Bei mir gehen allerding 1 GB USB Sticks, die gibt es allerdings im Handel nicht mehr zu kaufen. Der von der Werkstatt meinte ich hab ein zu altes Steuergerät, dass die mit mehr GB nicht lesen kann.
Das ich die Musik von meinem iPhone abspielen kann geht auch nicht.

Mein 500: Fiat 500 1,4 16V Sport - Teilledersitze, Panorama-Glasschiebedach


JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 254

Aktivitätspunkte: 23 540

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1344

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juni 2014, 14:33

Mensch, die immer mit ihren Steuergeräten...blabla.
Die verkaufen gerne Steuergeräte, ihre Lieblingsbeschäftigung!

Speicherverwaltungen sind von der Firmware abhängig,
die auf der Hardware ist.

Du brauchst ein Blue&me update.

Dann klappt es auch mit den 64GB Sticks.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Annina

Mitglied

  • »Annina« ist weiblich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 24.06.2014

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:39

wenn du dir nicht sicher bist, was für eine Formatierung auf dem Stick ist,
stecke den Stick in deinen PC und formatiere den Stick auf FAT32.
Danke für den Tipp. Habe eben meinen alten Stick so formatiert (glaube kein bekannter Hersteller) und siehe da, er hat ihn angenommen :)) :thumbsup:

Mein 500C: Fiat 500c rot Lounge 1.2


Red500S

Fiat500-Schrauber

  • »Red500S« ist männlich

Beiträge: 289

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 11.03.2014

Wohnort: Augsburg

A
-

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:09

Also ich nutze von Toshiba über Sandisk bis Trekstor alles. Habe mit keinem Probleme.


Sent from my iPad using Tapatalk

Mein 500S: 105 PS Twinair, Passione-Rot, Interscope, rote Bremssätte, Eibach Pro-Kit, LED-Smoke-Rückleuchten....


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!