×

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Dikampi

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2020, 13:09

Uconnect 7 Lautstärke wird gekappt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,


mein 500er aus 9/19 mit Uconnect 7 ohne Navi ist ne Pracht. Bisher wirklich nur ein einziges Problem: ich hab eigentlich immer mein (neues) Samsung A40 am USB Kabel hängen wegen Google Navi und Spotify über Android Auto. Alle Software und Firmware aktuell. Mein Problem: sobald das Handy dran hängt, kann ich die Lautstärke Uconnect- seitig nur noch bis 25 aufdrehen, egal ob Lenkrad oder Knopf am Display. Ist mir zu leise. Auch Radio, also wenn Android Auto nur im Hintergrund läuft. Muss am Handy liegen, denn wenn ichs abziehe, kann ich wieder voll aufdrehen. Hab wirklich alle Einstellungen an Display und am Handy ausprobiert, finde aber einfach den Schalldämpfer nicht. Kann jemand helfen? Danke!

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. März 2020, 15:59

Du hast aber an Deinem Handy die Lautstärke schon nach oben geregelt, oder!?
Teils werden die Infos mit durchgereicht...jetzt muss ich grad passen, da meist Frau und Tochter mit unserem unterwegs sind, aber in meinem BMW wird auch die Lautstärke des Handys durchgereicht - Sprich ist das Ding auf sehr leise, dann kann ich die Anlage aufdrehen wie ich will, da kommt dann einfach nicht mehr.

Kannst ja mal eine Rückmeldung geben, sonst schaue ich gerne mal bei uns nach, wie sich das da verhält :)

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


Dikampi

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. März 2020, 16:10

Alles bis zum Anschlag....

... was es in den Handy-Einstellungen Lautstärkemässig aufzudrehen gibt. Aber danke für den Tipp. Merkwürdigerweise hat jemand hier im Forum auch schon mal ein ähnliches Problem, damals im Zusammenhang mit einem 5´´ und internem Navi. Der konnte bei laufendem internen Navi auch nur bis zur ominösen "25" aufdrehen und hat dann fast nichts gehört. Ich überlege, ob es mit dem Google-Navi vom Handy zu tun haben kann, aber das gibt es nur an oder aus für Ton, keine Lautstärkeregelung?

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2020, 16:56

So, war mal kurz an einem der beiden und habe meine iphone verbunden.

Lautstärke kann ich bis deutlich über 25 drehen! Eine Einstellung im Radio selbst kann ich auch nicht finden und auch in meinem iphone keine wirkliche "Bremse" - Einzig, im iphone kann ich eine max-Lautstärke vorgeben, die sich aber auf das Carplay nicht auswirkt.

Ich hätte ja gerne weitergeholfen aber an dieser Stelle bin ich leider raus :(


Einzig, was mir so am Rande noch einfällt...auch das Phänomen hatte ich BMW schon mal...er wollte partout mein iphone nicht mehr komplett erkennen; Musik wurde wiedergegeben, aber ich konnte keinen anderen Titel anwählen und auch sonst nichts machen...nach einen Neustart (Kaltstart) war dann wieder alles OK....evtl mal zu der Methode greifen!?


Viel Erfolg und Gruß

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dikampi (11.03.2020)

Dikampi

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. März 2020, 17:39

Ganz herzlichen!

Dikampi

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 11.03.2020

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. März 2020, 08:20

Lösung gefunden

Nochmal Dank an Krypton. Die Lösung war schließlich eine spontane Idee. Zuerst das Uconnect hochfahren lassen. Dann von Hand die Lautstärke am Uconnect ganz weit runter drehen, 0-4. Dann erst das Handy über Kabel andocken. Wenn sich Android Auto eingelockt hat, kann ich jetzt die Lautstärke hochfahren. Bis 25 komme ich gar nicht erst, schon bei 19-20 ist es so laut, dass es absolut ausreicht. Will heißen: wenn das System beim Andocken schon auf relativ laut steht, also bei ca. 20 oder drüber, lässt es mir kein Spiel mehr und riegelt bei 25 ab. Was auf Dauer viel zu leise ist. Nur wenn ich vor Andocken Lautstärke ganz runter fahre, kann ich auch ganz laut machen. So zumindest in der Kombination Uconnect 7, Samsung A40 und Android Auto. Irgendeine Ohrschutz-Logik steckt bestimmt dahinter. Die sich aber so aushebeln lässt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Krypton (12.03.2020)

Krypton

Mitglied

  • »Krypton« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 07.01.2020

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. März 2020, 11:32

Das ist doch Prima :023:

Das ist es ja, manches mal sind es so banale Dinge und die bekommt man nur durch trial & error heraus :)

Dann weiterhin viel Spaß beim....wie würde ich aus der BMW-Sprache jetzt sagen....viel Spaß beim Connected Drive :P

Mein Auto: 500 Rockstar 1,2 Dualogic in Pompei Grau Metallic & 500 Sport 1,2 in Italio Blue Metallic --- Die anderen: BMW 530 Xdrive - BMW M 125i


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!