Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

koribo

Fiat500-Fahrer

  • »koribo« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 21.05.2015

Wohnort: freising

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. April 2019, 07:37

original fiat lausprecher?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen, ich fahre fiat 500 bj 2017 mit den original Lautsprechern.(keine beats Lautsprecher) wieviel watt haben diese denn? Ich würde mir gerne neue reinmachen bzw. würde es reichen einfach eine gute Türdämmung für die Lautsprecher zu machen? Wer hat Erfahrung damit? Ich will einfach einen guten Raumklang hingriegen.
Gruß
Chris

Mein 500: klein aber mein


verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 417

Aktivitätspunkte: 2 135

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. April 2019, 20:24

Hi, hier gibt es schon einige Threads dazu. H4PPX macht gerade einen relativ aufwendigen Ausbau...schau mal in der Galerie.
Wenn du Türdämmung mit AluButyl und Dämmstoffmatten machst, kannste auch gleich den Sparlautsprecher rausschmeißen.Ist natürlich nochmal etwas mehr Arbeit(Ausbohren,eventuell MDF-AdapterRing verbauen und Weiche anschließen inkl. Hochtöner).
Es sind 165mm Chassis....günstige Alternativen sind z.B. die Eton POW 172.2.

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS,Abarth 595


tompeter

Fiat500-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. April 2019, 07:23

Bitte mache dir nicht die Arbeit mit dem Dämmen und deine Arbeit gleich wieder zunichte mit den vibrierenden Türpappen, die du als Lautsprecher bezeichnest ( Serien-Lautsprecher).

Das bisschen Arbeit mit dem Ausbohren und Einbau der neuen LS ist schnell vergessen, wenn du zum ersten Mal das Radio anmachst.

Ich habe die ETON vorne und Audio System 165 CO hinten, zusätzlich einen isoamp 4ds- Verstärker. Da ist jetzt wirklich das große Orchester dabei.


PS: Wenn du die Eton nehmen solltest...Sie brauchen ein paar Stunden um sich einzuspielen...Habe ich für einen Witz gehalten, ist aber so.

Gruß
Thomas

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


tompeter

Fiat500-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 28.04.2018

Wohnort: 24242 Felde

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. April 2019, 07:23

Bitte mache dir nicht die Arbeit mit dem Dämmen und deine Arbeit gleich wieder zunichte mit den vibrierenden Türpappen, die du als Lautsprecher bezeichnest ( Serien-Lautsprecher).

Das bisschen Arbeit mit dem Ausbohren und Einbau der neuen LS ist schnell vergessen, wenn du zum ersten Mal das Radio anmachst.

Ich habe die ETON vorne und Audio System 165 CO hinten, zusätzlich einen isoamp 4ds- Verstärker. Da ist jetzt wirklich das große Orchester dabei.


PS: Wenn du die Eton nehmen solltest...Sie brauchen ein paar Stunden um sich einzuspielen...Habe ich für einen Witz gehalten, ist aber so.

Gruß
Thomas

Mein 500: Fiat 500 C ( Ehefrau), Vollausstatter, Sitzheizung nachgerüstet Audio-Anlage optimiert und Fiat 500 Anniversario, ebenfalls gedämmt und soundtechnisch optimiert,


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!