Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin Group

Tari

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Januar 2017, 18:08

DAB Radio mit große Display und POI Blitzer Probleme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an Alle,
seit November habe ich einen Fiat 500 mit 105 PS und Lounge Ausstattung. Dazu habe ich mir das große Radio mit 7 Zoll Display und DAB gegönnt.
Mein Problem:
Der Radioempfang im FM Bereich ist grotten schlecht. Im DAB geht es so, kommt darauf an wo ich bin. Ich kann eigentlich ohne Störgeräusche nicht Radio hören. Im DAB Modus wechselt das System im zu DAB + FM. Oder es sagt das der Sender nicht existiert. Was eignelich nicht kann denn laut Karte DAB ist Deckung da. Beispiel: ich fahre auf den Supermarkt Parkplatz mit DAB - SDR1 - es geht. Wenn ich den Wagen nach dem Einkauf starte - sagt das Teil - kein Sender!
So what???

Weiß jemand da eine Lösung. Ich war jetzt 3 x beim FIAT Händler.

Im Display des Radios sehe ich unter dem Menüpunkt des Navis POI - Blitzer und stationäre Fotoampeln. Das Icon ist angegraut und nicht zu aktivieren. Laut TOM TOM gibt es von Ihnen keinen Support. Dann hat man mir gesagt das es in Deutschland nicht zulässig ist so eine Warnung zu haben. In meinem mobilen TOM TOM habe ich diese Warnung und kann sie auch in der BRD benutzen. Ob legal oder nicht ist mir eigentlich egal. Schließlich kann meine Oma auf dem Rücksitz mir ja sagen das jetzt ein Blitzer kommt. Witzigerweise habe ich in den Einstellungen ein Menü in dem ich BlitzerApp genau einstellen kann - ich mein was die App darf und was nicht.
Gibt es eine Möglichkeit, vielleicht über die ODBC Schnittstelle, oder wie auch immer das freizuschalten?

Weiß jemand was das UConnect eigentlich ist und was man damit tun kann? Ich blicke es nicht.

Weiß jemand wie man bei dem Navi die Durchsage Lautstärke höher macht? Es geht nicht über den Regler, da wird nur die Musik lauter.

Ich habe in den Einstellungen vom NAvi einen Menüpunkt in dem ich Dienste von TOMTOM bekomme. Da sagt mir das NAVI das es keine Netzwerkverbindung hat. Die Dame bei TOMTOM sagte mir ich soll das NAvi mit dem USB Kabel und meinem PC verbinden. Guter Witz. Es gibt keinen 30 Meter langen USB Kabel. Und wie soll ich das mit der Buchse machen? Welches Netzwerk meint man damit? Da ich kein Telefon habe scheint mir das Ganze etwas seltsam zu sein.

Weiß da jemand Bescheid?

Ich muß sagen das der Sound wenn DAB geht sehr gut ist. Vom USB Stick ist alles super.

Wenn Ihr Bilder braucht so könnte ich das mal machen und hochladen.

Alles Liebe
Tari

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.01.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 180

Aktivitätspunkte: 23 140

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Januar 2017, 09:15

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Die Blitzerwarnung kannst du nicht aktivieren, Fiat hat die Funktion sperren lassen.
Finde ich auch blöd, sollte doch jeder selbst entscheiden, ob er es nutzen will,
ist ja bei mobilen Geräten auch so.
In Deutschland ist die Nutzung untersagt, jedoch nicht der Besitz.
Was erlaubt ist, ist die Warnung vor Gefahrenstellen und nur an Gefahrenstellen "soll"
eigentlich nur geblitzt werden.
Die Ansagelautstärke kannst du regeln, warte bis eine Ansage zu hören ist, dann tippe
auf das Display, dann erscheint der Regler.

Automatische Umschaltung zwischen DAB +FM:
Wo wohnst du? Eventuell benötigst du eine andere DAB Antenne?
Selbst in Großstädten kommt es zu dieser automatischen Umstellung, dann sind Störquellen in der Nähe.

Welches Uconnect hast du genau? es gibt da verschiedene Ausführungen, eventuell mit Live?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Tari

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Januar 2017, 15:19

Hallo JD4040
Das mit der Blitzerwarnung werde ich mal mit meinem Diagnosegerät und der ODBC Schnitttstelle prüfen. Ich gebe Bescheid wenn was möglich ist.

Das mit dem Regler probiere ich aus.
Ich wohne im Neckar-Odenwald Kreis. Ich war bei Fiat und die haben an der Antenne rumgeschraubt und am Radio Einstellungen geändert. Hat aber nichts gebracht. Ich bin heute von Mosbach nach Heidelberg gefahren. FM war zu 90 % Störungen oder keine Empfang. Bei DAB wurde es immer besser wenn ich mich der Rheinebene näherte.

Bei Uconnect habe ich das LIVE.
Ich habe Lounge und Cult und das große NAVI Code 7QC laut FIAT Preisliste.

Gruß
Tari

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.01.2017)

verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 376

Aktivitätspunkte: 1 930

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 319

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Januar 2017, 15:50

Wo ist denn die OBDC Schnittstelle bei dem Fiat :?:

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Tari

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.01.2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Januar 2017, 16:52

Hallo verso1702
habe ich mich noch nicht darum gekümmert. Wenn ich es weiß dann melde ich mich. Es ist mir zu kalt draußen.
LG
Tari

verso1702

Fiat500-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 376

Aktivitätspunkte: 1 930

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 319

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Januar 2017, 17:26

Okay,
du meinst bestimmt OBD
;) (On Board Diagnose)

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.01.2017)

JD4040

Moderator

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 4 180

Aktivitätspunkte: 23 140

Dabei seit: 17.03.2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1320

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Januar 2017, 10:07

Der OBDC (On Bord Diagnose Connector) befindet sich links unten Fußraum Fahrerseite.

Bezüglich DAB/FM Empfang liegt hier eindeutig ein Defekt vor!
Von der Ferne aus kann ich dir nicht sagen, ob der Defekt an der Antenne, Verkabelung
oder dem Radio selbst liegt. Hier muss der Händler tätig werden.

Hast du den Live Dienst schon bei Uconnect freischalten lassen?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Mein 500X: 500X OFF ROAD 1.6 E-torq, Panda Lounge 1,2 8V


Verwendete Tags

Blitzer, DAB, Radio, TOMTOM

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!