Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

t_1990

Mitglied

  • »t_1990« ist weiblich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 19.10.2017

Wohnort: Dinslaken

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 13:19

Blue and me mit Android verbinden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Ihr Lieben :)

Ich besitze nun schon seid 2 Jahren einen Fiat 500S und brauchte mich -iPhone sei Dank- nie wirklich mit dem Blue and me System auseinandersetzen.
Nun bin ich auf ein Android Modell umgestiegen und frage mich, wie ich das Telefon nun mit dem Radio verbinden kann, damit ich wie vorher auch, Musik hören und gleichzeitig das Navi nutzen kann.
Via Bluetooth verbindet es sich aber auch nur für Freisprechfunktionen. Benutze ich das USB Kabel, wird das Handy erkannt aber es spielt keine Musik oder ähnliches ab. Ich probiere schon verschiedene Apps aus, die ich vielleicht mit dem Auto koppeln könnte. Auch habe ich versucht die Musik zB in andere Ordner zu verschieben in der Hoffnung das Auto findet diese..
Vielleicht hat von euch einer eine Idee wie ich mein Samsung mit dem System verbinden kann. :)
Für Tipps und Tricks wäre ich euch wirklich sehr sehr dankbar 8) :)
Ehrlich gesagt überlege ich mir schon ein neues Radio mit Bildschirm einbauen zu lassen. Aber da muss ordentlich für gespart werden :D


Liebe Grüße
Tina :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.10.2017)

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 397

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Heiligenhaus

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Oktober 2017, 17:59

Ich bin ja kein Apfeljünger, aber wie hast du es denn mit dem Iphone gemacht.Was ist am Android so anders ?
Was für ein Radi/Navi hast Du bzw. du nutzt das Navi vom Handy?

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (24.10.2017)

Cinquecento

Fiat500-Fahrer

  • »Cinquecento« ist männlich

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 935

Dabei seit: 26.01.2015

Wohnort: Lübeck

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Oktober 2017, 10:30

Blue & Me hat keine spezielle Android-Unterstützung. Da bleibt nur das Audiokabel über den Aux-Eingang oder der Umbau auf ein moderneres Radio.

Mein 500: Fiat 500 Cult 105 PS TwinAir mit Interscope


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (01.11.2017)

guzzi97

Fiat500-Schrauber

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 300

Aktivitätspunkte: 1 510

Dabei seit: 27.09.2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. November 2017, 07:46

..Du musst in den Andorid Handy Blutooth Einstellungen u.a. auch das "Häkchen" für Media, etc. machen.
Somit kannst Du dann auch A2DP nutzen (Musik vom Handy streamen..)
Desweiteren musst Du das B&M System am Android-Handy "authorisieren/ dieses Gerät als vertrauensvoll einstufen" damit es den Zugriff auch bei "gesperrten"
Handy ermöglicht.

Tja, Android ist halt "safer" als so ein Apfel :D :D

Grüße
..wer später bremst ist früher schnell :D :D

Mein 500: 500 Lounge 0,9 TA 77-KW ; Alfa Romeo 156 SW GTA, Jeep Grand Cherokee SRT8 (MY2014)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (08.11.2017)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!