Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Windschott500

Skinny

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 27.04.2017

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. April 2017, 20:39

Fiat 500c 2009 Seitenschaden - Eure Meinung!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebes Fiat-500-Forum,

ich habe mich angemeldet, da ich die Hoffnung habe hier einige gute Meinungen über den Zustand des 500ers zu bekommen, der leider vorgestern auf Schneematsch verunfallt ist.
Hier stellt sich mir die Frage, wie ihr nur durch Betrachtung der Bilder, die Höhe des Schadens einschätzt, die Reparierbarkeit mit Ersatzteilen, (möglichst günstig, hauptsache alles ist erstmal wieder so,
dass man den Fiat einfach fahren kann, egal wie er aussieht) und ob die Reparatur selbst zu bewerkstelligen ist. Ich bin kein Profi, aber handwerklich und technisch mal halbwegs versiert. (Scheinwerfertausch vorne Rechts beim 500er hat hingehauen :) )

Noch als allgemeine Information: Der Fiat fährt noch aus eigener Kraft. Die Fahrertüre und der Kofferraum schließt. Ob allerdings die Karosserie verzogen ist, kann ich nicht sagen.
Motorhaube habe ich nicht mehr getestet leider.

Zum Unfall selbst. Der Fiat hat sich bei aquaplaning / auf schneematschiger Straße bei ca. 100 km/h in einer Kurve bergab um 180 Grad nach rechts gedreht und ist parallel in die rechte Leitplanke eingeschagen.
Dann wieder um 180 Grad gedreht und ganz links außen zum stehen gekommen.

Zusätzlich wäre für mich interessant, mit wieviel ich ca. für alle äußerlichen Teile rechnen müsste, wenn man davon ausgeht, dass nichts anderes beschädigt sein sollte.

Die Bilder habe ich in meine Dropbox geladen, sodass ihr sie in besserer Qualität anschauen könnt.
https://www.dropbox.com/sh/0srwr7jh4g8u6…sZGlXlNHIa?dl=0


Vielen Dank und liebe Grüße
Felix

verso1702

Fiat500-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 462

Aktivitätspunkte: 2 360

Dabei seit: 25.08.2015

Wohnort: Kreis Mettmann

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. April 2017, 20:52

Hi,
oweh Felix. Da du ja beide Stoßstangen und Frontscheinwerfer/Rückleuchte tauschen musst (mit lackieren ca 1500.- -2000) und dann Seitenwand rausschneiden und neu einschweißen + Türe neu /Kotflügel + Gesamt lackieren (schätze mal ca 2500 -3500)im günstigsten Fall.
Das sind aber schon eingemachte Karosseriearbeiten.Nix für den Hobbyschrauber....

Mein 500L: Trekking 0,9l Multiair 105PS + Abarth 595


karol

Fiat500-Profi

  • »karol« ist männlich

Beiträge: 535

Aktivitätspunkte: 2 820

Dabei seit: 22.12.2014

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. April 2017, 21:03

Ich hab mal in der Werkstatt gefragt, 3000 bis 3300 Euro. Dass tut mir leid :( sowas wünscht man keinem :(. Alles Gute (schicker schwarzer 500, trotz Schaden), Motorhaube, komplette Seite, Stossstangen, Kofferraumklappe müssen lackiert werden, die Farben können so gut ermittelt werden, dass Beilackierungen nicht mehr notwendig sind.

Mein 500S: Fiat 500S my bambino edition


Ndonio

Fiat500-Schrauber

  • »Ndonio« ist männlich

Beiträge: 220

Aktivitätspunkte: 1 150

Dabei seit: 09.04.2015

Wohnort: Eichstätt

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. April 2017, 22:34

Wenn du Pech hast und die Räder oder Felgen auf der Leitplanke aufgeschlagen sind, kann durchaus die Spur verstellt, Achsteile/Lenkung verbogen/geschädigt oder eine Achse verschoben sein. Ohne Überprüfung durch eine Fachwerkstatt würde ich das Auto aus Sicherheitsgründen lieber nicht mehr fahren, oder in Eigenregie reparieren. Ich bin kein Fachmann, beim Anblick der Bilder würde ich als Laie aber eher auf 3000-6000 Euro schätzen...

Mein 500L: 500L Trekking 1.6 16V MultiJet Diesel 120PS in Cinema Schwarz


Maybach

Fiat500-Fan

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 13.03.2016

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. April 2017, 08:39

Servus Felix,

gut, dass kein Personenschaden entstanden ist.
Ich habe die Fotos mal meiner Werkstatt gezeigt, die von sich aus sofort empfohlen hat, das Werk'l zu vermessen.

Ist schon ein Lehrbeispiel, wie teuer einmal "unangepasste Geschwindigkeit" werden kann ...

Maybach

Mein 500C: 500C Twinair 85 PS, gelato weiß, Dualogic, Poltrona Frau schwarz, schwarzes Textildach, Navi U-Connect 7", Klimaautomatic, Rückfahrsensoren,


Verwendete Tags

fiat 500, Seitenschade, Unfall

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat500-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!